Jungle / Drum'n'Bass

D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Hoi Leute!

Ich bin auf der Suche nach richtig geilen Jungle/Drum'n'Bass Mix-Tapes so á la Micky Finn, Bassface Sascha, usw. ... am besten mit richtig viel MC-Gelaber drin. Vielleicht könnt ihr mir auch sagen, wo man eventuell Mixe aus'm Netz downloaden kann.

Hört hier im Forum eigentlich einer D'n'B/Jungle? Oder produziert hier vielleicht jemand Tracks in dieser Richtung?

greetinx,
Darktrancer
 
D

DJSlipMad

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
63
Reaktionen
0
nicht direkt d´n´b aber ich lege neben hiphop sehr viel breakdance auf, ist eigentlich ähnlich  drum´n´bass nur bisschen more funky (gibs aber auch richtige elekronik beats ohne funk elements)und etwas langsamer ;) und eben wie es sich im hiphop gehört mehr dj action und möglichkeiten für eigne dj action (juggeln, extra p arts zu anbringen eigener scrachtes etc...)...

vielleicht solltest du dir mal breakdance mixtapes anhören.
 
S

Stormjunkie

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
116
Reaktionen
0
@DJSlipMad


Ähnlich wie Breakdance ? ? ?
Nun ich habe in meiner Vinyl- Schatzkammer eine Drum & Bass Compilation  liegen 2x 12.( Verkauf ich auch )
Und habe diese auch  Maximal nur 2 mal angehört, aber ein Verbindung zu Breakdance kann ich hier nicht feststellen.
Schon alleine die Geschwindigkeit dieser Platten liegt im durchschnitt bei
160 BPM und bei meinem Breakdance Platten liegt der durchschnittwert zwischen 110 bis 125 BPM.
Aber vielleicht gibt es ja auch unterschiedliches Drum & Bass.

Gruß Stormjunkie

 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@SlipMad:
neee... ich such nix langsames und auch nix funky-mäßiges. Es soll schon derb nach vorne gehen!

Hat vielleicht einer Tapes von der letzten "Meditation"? Da such ich auch was - aber bidde kein 2Step *würg* !

greetinx,
Darktrancer
 
D

DJSlipMad

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
63
Reaktionen
0
es gibt auch im breakdance uptempo sachen,
Def Cut- Wake up oder RIP Marcos gehn ziemlich ab trotz 125 bzw. 127 bpm...es kommt ja nicht nur auf die pure bpm an, wie nen track subjektiv schnell ist, sondern auf das arrangement der kick und snare, ies gibt smoothe hiphop tracks, die 96 und mehr bpm haben, aber es gibt auch hiphop trackz die abgehn mit nur 77 bpm (beispiel dead prez - hiphop)...
ich rip mal nen kurzen teil von wake up, da kann man sich dann selbst überzeugen.
 
D

DJSlipMad

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
63
Reaktionen
0
hab mar eben 3 sachen eingespielt, zum glück habe ich zwecks aufnahmen meine set für paar tage oben stehen und am pc angeschlossen, normalerweise steht das zeug 3 etagen tiefer im keller...
hab die sachen einfach unbearbeitet als mp3 gemacht und direct upgeloaded, nur 1,1 MB, sind 3 snippets..
http://www.loop-forum.de/dom/breakdancesnippets.mp3

und nochmal zum thema...ich kenne mich nicht gut mit d´n´b aus, kenne eigentlich nur so sachen von chemical brohter etc...und ich find da geschwindigkeitsmässig und so kaum unterscheide...naja..war auch nicht richtig zum thema...du hast gefragt ob jdm. d´n´b hört und produziert...nein tu ich nicht, aber eben breakdance was ja ähnlich ist und produzieren tu ich auch bisschen (hiphop, breakdance)
Editiert von DJSlipMad am 28.01.01 @ 23:55 h
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@SlipMad:

So, ich hab mir das mal runtergeladen und angehört. Klingt zwar nicht schlecht, aber das is nicht so ganz das was ich suche. Ich suche mehr Drum's, mehr Bass, weniger Gesang, und noch weniger Melodie.

greetinx,
Darktrancer
 
S

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Hab mal vor ein paar Jahren versucht D&B zu produzieren, aber das ist echt komplett nach hinten los gegangen. Für das Zeug braucht man wohl eine ganz spezielle Herangehensweise – ist mir ein Rätsel wie man da richtig gut klingende Tracks fabriziert. Werden heutzutage überhaupt noch neue D&B-Stücke gemacht, oder ist das Thema ganz durch?
Egal, dann versuche ich’s jetzt halt mal mit 2Step.
 
S

Spark-D

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
80
Reaktionen
0
@ Dark: mit Mixtapes kann ich leider nicht dienen, aber ich hab ein paar CDs; Bukem, Big Bud, Soul Food & Co.

servus
SPARK-D
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
Ich habe einige heftige Drum & Bass Mixes (also wirklich straight-forward, ohne viel Drumherum) auf MiniDisc, allerdings vom Radio aufgenommen. Wenn du DRS3 oder FM4 hören kannst, schalt Freitag oder Samstagabend mal rein.

neuroshock
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@neuroshock:
Krieg ich die Sender auch über Sat (ADR) rein und weiß Du zufällig, wann genau da was D'n'B-mäßiges läuft?

greetinx,
Darktrancer
 
N

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
Reaktionen
0
FM4 per Satellit :

ASTRA 1G (19,2 Ost)
Transponder : 117
Frequenz : 12692.25MHz
Polarisation : Hor.22.0
Symbolrate : Msymbole/s
FEC : 5/6


für DRS3 kenn ich die leider die Daten nicht.
Wann dort genau D&B läuft weiss ich nicht genau.
Fakt ist am Wochenende, Freitag und Samstagabend lohnt es sich jeden Fall dort mal reinzuhören.

cya

neuroshock



 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Hey neuro,

ein fettes THX! für die Info!
Werd da mal dieses WE reinhören.

greetinx,
Darktrancer
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
Halli Hallo Junglist .....

als erstes mal auf deine Frage nach Mix-Tapes. Wenn Du n bischen auf einschlägigen Seiten suchst (und die links verfolgst), stößt du schnell auf Seiten, die auch Mixe verkaufen.

Spontan fällt mir da ein:

www.future-music.net (unter "f.merchandising" und dann "phazeclub" gibts wirklich gute Mixe!!!)

Und sonst bietet z.B. NAPSTER das beste Archiv für MC-mäßige live D'n'B Sachen.

Gute RealMedia-Files kannste dir bei

 www.breakbeat.co.uk

reinziehen!

Sachen die gut nach vorne gehen? Wenn du TechStep oder DarkSide meinst, würde ich mich nach Sachen von

Bad Company,
Ed Rush &  Optical,
Matrix,
Jonny L (umbedingt: "Viper" hören),
B-Boy 3000,
Dieselboy,
etc. etc.

umsehen. Viel Spaß dabei...!!!

Hoffe ich konnte dir n bisschen helfen....

 c ya,
   Torben

Rrrrrolling like Thunder
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
Ach,..... noch ein Tip:

wenn du den Radiosender "EinsLive" empfängst, unbedingt Sontags zwischen 22:05 und 01:05 reinhören.
Die Sendung heißt  "RAUM UND ZEIT" und stellt neue und vor allem wenig komerzielle Sachen vor: HipHop, EasyListening, ... und auch regelmäßig D'n'B !!!

UNBEDINGT REINHÖREN .... IST WIRKLICH EMPFEHLENSWERT!!!!!


 c ya,
   Torben

Don't believe the hype....
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
wow ... *staun*

@JungleWarHead: auch dir ein fettes THX!
Hast mir echt geholfen!

Hab mich eigentlich noch recht wenig mit D'n'B / Jungle beschäftigt - werd das aber dank meiner Freundin nachholen, ohne die ich bestimmt nich auf dieser Schiene gelandet wäre. :D


greetinx,
Darktrancer
 
J

JungleWarHead

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
145
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
@Darktrancer

Ist mir doch eine wahre Freude Drum'n'Bass an den Mann und an die Frau zu bringen.

Obwohl ich hier in diesem Forum und auch schon in diversen Zeitschriften gelesen hab, daß D'n'B tot sein soll, kommt es mir eher so vor, als würde im Moment der wahre hype um diese Musik gemacht werden.
Obwohl ich nicht glaube (und erst recht nicht hoffe), daß D'n'B jemals so verbraten werden wird wie Techno -oder aktueller: deutscher HipHop. Drum'n'Bass ist einfache eine Form der Musik, die in ihrer ursprünglichen Form einfach nichts für den Massengeschmack ist...

Ich höre seit knapp mehr als zwei Jahren fast ausschließlich Drum'n'Bass und kann für mich nur sagen, daß ich in dieser Musik die "Erfüllung" für mich finde!!!

Wo kommst du her? Aus dem Norden, der Mitte oder dem Süden Deutschlands? Im Norden kann ich dir viele Party-Tips geben (komm ich nämlich her). Wenn du ne wirklich geile Party erleben willst (hoffentlich zu mindest), dann sollteste am 17.02. mal unbedingt nach HAMBURG in die MARKTHALLE zur "ONE LOVE" .... eine der fettesten Partys Norddeutschlands!!! (mit dabei sind MICKEY FINN und DARREN JAY).
Ich bin vermutlich da *werbung mach*

Für weitere Infos stehe ich gerne zur Verfügung.

Grüße an deine Freundin (gut das es Leute wie sie gibt ... Verbreitet den Genuß von Breakbeat-Musik!!!)

 c ya,
   Torben

---> JUNGLISTS UNITE !!! <---
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@JungleWarHead:

Ich komme direkt aus der Mitte Deutschlands und höre eigentlich schon seit Ewigkeiten alles was mit elektronischer Musik zu tun hat. Angefangen hab ich mit Hardcore/Gabba (halt so niederl. Sachen) bis ich dann '95 oder so 'ne Clubnight mit dem Dag gehört hab - ab da an hab ich eigentlich alles was mit Trance (auch viel Goa & Psy-Trance) zu tun hat verschlungen. Über die Jahre hab ich dann auch viel Minimal-Techno/Schranz & Elektro gehört. Und eben seit letzten Herbst auch viel Jungle&Drum'n'Bass.

Das mit der Party hört sich schonmal nicht schlecht an, aber ich fürchte ich kann nicht kommen. :(

Gruß an meine Freundin wird ausgerichtet - mehr aber auch nicht ;)

greetinx,
Darktrancer
 
G

Gast30

Guest
check mal www.otaku-records.de und bestell dir die intrauterin mixtape-serie. ohne mc's, dafür aber mit exclusiven dubplates, exakt auf je eine seite abgestimmte studiomixes zweier djs - und das in bester soundqualität...

 
 
Oben