leider ne ziemlich oft gestellte frage...

S

stylbrain

Member
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Hi,

sorry dass ihr dise fragen fast jeden tag gestellt bekommt, aber zu welchenm mixer würdet ihr mir raten? Ich brauch nen guten aber nicht allzu teuren scratchmixer mit nen paar featurs(?) der nicht zu teuer sein sollte max.275€ier. Ich hab da so den stanton sk six f im auge. Mir gefällt aber auch der behringer vmx 200 ganz gut, wie wärs mit dem gemini umx 7, oder doch vestax pcv300, naja da wäre noch der stanton sk five und one? Ich kann mich nicht entscheiden, weil ich ja noch neue platten brauche und nur 350€ier zur verfügung habe. Und konntet ihr euch durchkämpfen was für mixer habt ihr denn so?
Besten dank im Vorraus
und PEAZEN
 
S

stylbrain

Member
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Und was ist mit dem ecler concept 2? Den hat ich noch vergessen.....
Peazen
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
Die Stanton sind gut, habe selber den One und bin zufrieden! Am besten schaust du mal ins Testboard, da gibts viele tests, u.a. auch Sk 1&2, UMX 9, etc.

Die UMX-Mixer haben auch einen guten Ruf, hab sie noch nie getestet, aber auf jeden Fall ne Überlegung wert...

Ansonsten: Suchfunktion benutzen, hatten das Thema nämlich schon genau 1352964258-mal...  ;)

frederik
 
D

Dekster

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
88
Reaktionen
0
Ort
Barßel
Ich persönlich bin mit meinem Sk 5 vollauf zufrieden. Könnte sich aber mit vortschreitendem Können auch ändern, aber als Einstiegs-Mixer war/ist er perfekt.
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
hm im turntablism is ein Thread wo drinn steht wer was hat !;)
Ansonsten siehe die anderen Threads über diverse meinungen und eben ins Testgelände !
DZ

[move][shadow=red,left,300]geschlossen[/shadow][/move]
 
 
Oben