Numark Axis 2 oder Pioneer CDJ-100 S???

akalltheway

Active member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ort
Ravensburg
Bin neu hier! Nur zur INFO: Lege Hip Hop und RnB auf

Hab vom Slex mitbekommen das es hier ein richtig gutes Forum gibt, also musst ich gleich mal reinschauen.
Er meinte: "Hier werden sie dir sicher helfen"
Mal schauen ob er recht hatte.

Also: Mein Problem ich will mit DJ-CD Player auflegen und hatte schon ein Auge auf den Axis 2 geworfen und dann meinte Slex das ich mir mal den Pioneer anschauen sollte.

Jetzt frag ich euch mal:
Der Axis2 oder den Pioneer CDJ-100 S
Welchen soll ich mi zulegen und WARUM? Vor-und Nachteile des jeweiligen Players.

Welcher meint IHR würde sich mehr lohnen
HOFFE Slex hat RECHT, also mit dem HELFEN!
Vielen DANK
Bye akalltheway
 

DJ M

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
65
Reaktionen
0
Ich hab nen Pioneer CDJ100S und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit.
Bei Pioneer hat man den Vorteil, dass es fast jedes Jahr Service Aktionen gibt, bei denen man seinen Player generalüberholen lassen kann (Austausch der Lasereinheit und Tasten,...) natürlich nur wenn nötig, denn billig ist das auch nicht.

Ich finde das Design vom CDJ100S irgendwie schöner, aber das ist ansichtssache.

MasterTempo ist ne coole Sache. Dann kann man pitchen ohne dass es irgendwie "leiert".
Die Effekte benutz ich sogut wie nie. Die sollten also nicht der Grund für ne Kaufentscheidung sein. Die benutzt man zweimal und dann ist man die leid. :(

Nachteil ist vielleicht, dass das PitchBend Wheel auf kleine/langsames Drehen nicht reagiert. Und wenn es dann reagiert hört man das ein wenig (wenn man MasterTempo AUS hat). Lege allerdings auf Trance auf, daher fällt mir sowas heftiger auf.

Über Axis2 kann ich dir leider nichts sagen. Außer dass er günstiger ist. :-D
(Als ich meinen Pioneer geholt habe, gabs den noch nicht. Sonst hätte ich bestimmt auch die Qual der Wahl gehabt. )
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Die Entscheidung ist eigentlich ganz leicht, wenn man weiss, was man will. Pioneer legt mehr Wert auf Qualität und Haltbarkeit, Numark auf die Ausstattung. Dementsprechend
hat der Pioneer CDj 100 s ein besseres Laufwerk und eine robustere Verarbeitung als der Numark. Der Numark ist etwas
umfangreicher ausgestattet und kostet ein bisschen weniger.
Es kommt also darauf an, was Du bevorzugst. Ich würde aber auf jeden Fall zum Pioneer raten. Der CDj 100s ist ein absoluter Klassiker und hat alles, was ein DJ braucht. Selbst
erfahrene Profi - DJs legen immer noch gerne mit ihm auf,
weil er so leicht zu bedienen ist und dabei so robust und zuverlässig. Ich kenne niemanden, der den Kauf eines CDj 100 jemals bereut hätte. Und vom Preis - Leistungs - Verhältnis her ist er sowieso immer noch der beste Pioneer - Player.
 

akalltheway

Active member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ort
Ravensburg
Also lieber der pioneer aber ich kauf mich noch ein anderen Mischppult den UMX5 wie findest du den.
Würde er zu den Pioneer players passen???
@ALL
akalltheway
 
G

Gast30

Guest
Nimm den Pioneer CDJ-100!!! Den habe ich auch und er funktioniert seit dem ersten Tag ohne Probleme ...

MFG RED
 

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
@ak

Zum Thema UMX haben wir gerade en Thema gehabt, schaus dir an: Unter MIXERY ist es drin!
Wenn du mit passen meinst vom AUSSEHEN, find ich ist es Geschmackssache.
Cu
 
 
Oben