Optimales System für Ableton Live / Reason 4.0

K

keinbrot

New member
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Guten Tag,

Aktuelles Problem:
- Habe ein relativ schwaches Notebook und bei Benützung mit Launchpad/Remote Zero SL kommt es bei Tastendrücken auf das Launchpad zu 0.01-0.1 sek "Rucklern".

Ich verwende Reason als "Instrument/Sounderzeugung" und spiele die Noten per Midi Spur (und mit dem ausgewählten Instrument aus Reason).

Hab mir überlegt ob ich mir ein neues System zulege: (PC)

8GB DDR3 1800MHZ
Intel i7 4 x 2,8ghz 8MB
western digital 500gb (7400 Umdrehungen / min) - wobei ich relativ bald auf SSD umsteigen werde (200MB/s Lesen 70MB/s schreiben)

als Soundkarte würde die Firma die zusammenbaut "SB CREATIVE X-FI TITANIUM PCI-e" anbieten. (Dürfte allerdings nicht empfehlenswert sein fürs Musik machen)
Habe aktuell die externe USB-Soundkarte "TerraTec SoundSystem DMX 6Fire 24Bit/192kHz mit 4 Cinch-Ein-/6 Cinch Ausgängen"

Jetzt meine Frage , hat hier jemand Ahnung worauf man bei dieser Kombo (Ableton/Reason) besonders achten sollte beim PC ? Hoff mal das ich mit DDR3 1800MHZ und 4x2,8GHZ auf der richtigen Seite bin.

Allerdings 2te Frage wär , ob jemand Erfahrungen hat bezüglich dieser Systeme in Verbindung mit einer PCI-Soundkarte hat , worauf man hier bei High-End Wert legen sollte ? (Wobei 500-600€ grenze wäre für die soundkarte)

Mit Freundlichen Grüßen
keinbrot
 
 
Oben