Phonokabel wechseln...

G

Gast30

Guest
Mein einer Technics ist "kaputt" :'( Und zwar muss das Phonokabel gewechselt werden, nur möchte ich das nicht selber machen!!! Einen Panasonic-Fachhändler gibt es bei mir in der Region nicht!!! Kann ich meinen heiß und innig geliebten Turnie auch zu jedem x-beliebigen Elektroladen bringen ??? Bin für jede Hilfe sehr dankbar ;)

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 
G

Gast30

Guest
Mhmhmmm...kann mir net vorstellen, dass das n Problem ist! Ich denke der Elektro-Mensch Deines Vertrauens wird einfach ein neues Cinchkabel anlöten, und wenn er die Reperatur annimmt, ist er ja schliesslich auch verantwortlich für Dein Schätzchen....;) selber würde ich das allerdings auch net probieren!
Gruß
Kenny
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
...beim technics IST das ein Problem...beim PDX z.B. ist das mit Cinch-Steckern gelöst...kann jeder Depp auswechseln...

Frederik
 
JohnD

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
Hatte auch mal, dass mein NC System geklemmt hat. Habe ich einfach abgeschraubt und zweimal auf den Tisch gehauen, danach ging es wieder. Hast du schonmal die System getauscht (nicht nur die Nadeln...) ?

JohnD.
 
G

Gast30

Guest
An den Systemen liegt es definitiv nicht, die habe ich schon durchgetauscht. Aber trotzdem Danke für den Tip ;)

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Naja so ziemlich die meisten Nachbauten haben das Problem mit dem Kabel schon gelöst !Der Nachteil aber ist das man die Decks und den Mixer damit nicht mehr so nahe aneianderstellen kanne wie die Techis wenn man die Staubhüllenhalterung weggeschraubt hat !Aber naja .... !Eigentlich müsste dir das jeder Elektriker wieder hinbiegen können !(Der Ahnung von Hifi-teilen hat)
DaZe
 
 
Oben