Pioneer CDJ 2000 Nexus Disc Eject defekt

Basti303

Basti303

New member
Mitglied seit
18 Sep 2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und habe ein Problem an einem meiner CDJ 2000 Nexus. Meine Suche hat leider nicht das Fehlerbild ergeben, was ich hier vorweise:

Der Disc Eject Button funktioniert nicht richtig. Wenn ich eine CD einlege, wird diese ohne Probleme gelesen/gespielt. Jedoch leuchtet die Disc Eject Taste nicht grün auf wie gewöhnlich und sie wirft die CD auch nicht mehr aus. Lediglich wenn ich den Player neu starte und beim Starten die Taste gedrückt halte, wird die CD ausgeworfen. Nun ist das etwas umständlich beim Spielen, den Player jedes Mal aus und wieder an zu schalten, daher die Frage hier, ob das schon mal aufgetreten ist und wie man das lösen kann.

Meine Vermutung ist: Ist es wirklich ein Hardware Schaden (sprich Taster defekt)? Der Taster funktioniert ja im Prinzip, wenn ich den Player neu starte. Nur im laufenden Betrieb dann nicht mehr.

Oder ist es ein Software Fehler? Habe die Version 1.43 installiert und mehrmals auch Reset des Players durchgeführt ohne Verbesserung des Problems.

Wäre euch sehr sehr dankbar, wenn hier jemand helfen könnte.

Viele Grüße
Basti
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.302
Reaktionen
217
Also früher haben CDJs eine eingelegte CD automatisch beim "Hochfahren" ausgeworfen.
Wie das beim CDJ 2000 ist kann ich nicht genau sagen.
Warum ist das wichtig?
-> Wenn der Auswurf über die Taste zuverlässig beim Neustart funktioniert ist der Taster physisch definitiv nicht defekt.
-> Wenn die CD sowieso rauskommt beim Neustart dann könnte es trotzdem die Taste sein.

Nur damit wir das ausgeschlossen haben:
Früher haben die CDJs keine laufenden CDs ausgeworfen um sicherzustellen, dass man nicht ausversehen den "Live"-Track auswirft und alles still ist.
Ist das noch so, dass man erst auf Pause drücken muss für den "Eject"?
Kann man das evtl. mittlerweile im Menü einstellen, wie sich der Player verhält?

Für außenstehende:
Wann lauchtet die Eject-Taste denn genau grün? (Play / Pause Zustand? / Immer wenn eine CD eingelegt ist?)
 
Basti303

Basti303

New member
Mitglied seit
18 Sep 2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also früher haben CDJs eine eingelegte CD automatisch beim "Hochfahren" ausgeworfen.
Wie das beim CDJ 2000 ist kann ich nicht genau sagen.
Warum ist das wichtig?
-> Wenn der Auswurf über die Taste zuverlässig beim Neustart funktioniert ist der Taster physisch definitiv nicht defekt.
-> Wenn die CD sowieso rauskommt beim Neustart dann könnte es trotzdem die Taste sein.

Hierzu gibts einen Menu Punkt EJECT/LOAD LOCK: Stellt man den auch LOCK, muss man vorher Pause drücken, bevor die CD rauskommt. Steht der auf UNLOCK, kommt die CD auch im Live-Brtrieb raus. Das habe ich auf UNLOCK stehen, aber CD kommt so oder so nicht raus. Der Taster ist auch nicht Grün (CD eingelegt)

Nur damit wir das ausgeschlossen haben:
Früher haben die CDJs keine laufenden CDs ausgeworfen um sicherzustellen, dass man nicht ausversehen den "Live"-Track auswirft und alles still ist.
Ist das noch so, dass man erst auf Pause drücken muss für den "Eject"?
Kann man das evtl. mittlerweile im Menü einstellen, wie sich der Player verhält?

siehe oben

Für außenstehende:
Wann leuchtet die Eject-Taste denn genau grün? (Play / Pause Zustand? / Immer wenn eine CD eingelegt ist?)

Sie leuchtet nur dann Grün, wenn eine CD eingeworfen ist. Wenn keine CD drin ist, leuchtet sie gar nicht. In meinem Fall leuchtet sie gar nicht, obwohl eine CD drin ist. Da sie nicht leuchtet, vermute ich, dass sie gar nicht weiß, dass eine CD eingelegt ist.
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.302
Reaktionen
217
Und wirft der CDJ 2000 eingelegte CDs auch noch automatisch aus, wenn man ihn anschaltet?
(Falls du zwei Stück hast kannst du ja mal die Gegenprobe mit dem "Gesunden" machen.)
 
Basti303

Basti303

New member
Mitglied seit
18 Sep 2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich hab 3 Player und die CD einfach auswerfen beim Start macht keiner von denen. Aber bei den gesunden Playern wird wenigstens die eingelegte CD angezeigt, sodass ich auf der Eject Taste auswerfen lassen kann. Das macht der kranke Player eben nicht. Bin echt ratlos, habe verschiedene Foren durchforstet auf der Suche nach dem Fehler. Scheint nicht trivial zu sein.
 
DJGoody

DJGoody

Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.754
Reaktionen
26
Ort
Bayern
IIRC spielen "unsere" (in einem Resident Club) CDJ 2000 nxs 1 eingelegte CDs einfach automatisch ab und werfen sie nicht aus. IIRC (zum zweiten) war das bei früheren Modellen (vor CDJ 2000 oder noch inkl.?) aber anders.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.962
Reaktionen
469
Ort
Oberhausen
Es ist gut möglich, dass die CD Erkennung einen Defekt hat. Interner Schalter oder Kontakt verbogen, Kabel lose.

Weiß jetzt nicht genau, was da verbaut ist. Müsste man mal in den Plan schauen.
 

Ähnliche Themen

 
Oben