Reloop 4000 m3d

F
Frequenz3.0
New member
Mitglied seit
28 Feb 2022
Beiträge
2
Reaktionen
0
Grüße
hab n reloop 4000 M3D und der is an der Chinchbuchse beschädigt. D.h. die Chinchbuchse befindet sich außerhalb des Turntables und aus dem Gerät schauen 4 Kabel hervor n Grünes, n Gelbes , Blau und Rot! Die Buchse ansich hat zwei nippel aus Metall in der Mitte und zwei oberhalgb der Buchse.... Was tun? Welche der Farben gehört an welches Metallnippel? Und sicher wird da gelötet werden müssen oder?
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.427
Reaktionen
510
Zwei Kabel pro "Nippel" (Signal +&-), "Hot" and die Spitze, "Cold" an den Ring und ja es muss gelötet werden.
Außerdem muss der Anschlussblock wieder am/im Gehäuse befestigt werden.
Wäre besser wenn die Anschlüsse zukünftig eher im Gerät bleiben würden.
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
0
Aufrufe
901
chigy
C
Picaresque
Antworten
0
Aufrufe
806
Picaresque
Picaresque
Picaresque
Antworten
0
Aufrufe
852
Picaresque
Picaresque
 

Neue Themen


Oben