Sound to Midi Standalone Hardwarelösung gesucht

S

semi curado

Member
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich suche ein Gerät das aus meinem Mastersignal vom DJ-Set (Vom Dj-Mixer kommend) ein Midi-Clock Signal macht mit dem ich meinen Sampler syncen kann. Der Tab-button ist mit zu ungenau und ich habe nur nicht mehr lieferbare Geräte wie den Soundbite micro (https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Red-Sound-Soundbite-Micro/art-DJE0001955-000) oder viel zu teuere Geräte wie die
E-RM multiclock usb gefunden (520€, https://www.thomann.de/de/e_rm_multiclock_usb.htm).
Hat da vll wer nen Tip für ein bezahlbares Gerät?

Danke schonmal!
 
Saschljk

Saschljk

Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
343
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Wie sieht denn dein DJ-Setup aus? Ich frage deshalb, da es sehr viele Möglichkeiten gibt.
Wenn du wirklich nur ein Setup aus 1210-er und Mixer hast, kann man nach Hard-oder Software-BPM-Counter schauen, in der Art BPM-Counter. Falls du Trekker oder so nutzt, kann man eine MIDI-Clock senden. Falls du CDJ's nutzt, kann man mit Tricks das Link-Signal aufbekommen, und, und, und,...
 
S

semi curado

Member
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich spiel haupsächlich mit Cdj´s. Meine Wunschvorstellung ist das ich das im Club an ein bestehendes Setup ( 2 Cdj´s und n Mixer) anschliesen kann und mir dann das Signal fürs Syncen übern 2. Master oder ne freie Booth buchse hol. Aber das mit dem Link-Signal klingt auch echt interessant. Allerdings klingt das nach ner Computerlösung und mir wäre Hardware am liebsten.
 
Saschljk

Saschljk

Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
343
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Oben steht ja schon Hardwarelösung. Hab ich vornehm überlesen. ;) Aber trotzdem interessant dein Setup zu kennen.
Um das Link-Signal aufzubekommen, brauchste n Lappi, ja. Außerdem wüsste ich nur von einem Programm für Mac's.
Als kleine Hardwarelösung wird es echt schwierig. Manche Mischpulte machen das, weißte aber bestimmt schon. Dann wäre da noch das Kaoss Pad 3. Is aber für Audio2MIDI eher overkill und nur noch gebraucht zu haben.
Schauste mal was man so im Onlineauktionshaus findet. Hier ist auch noch der Redsound Voyager1 beat xtractor zu empfehlen.
Ach ja, falls du interessiert bist, irgendwo hab ich gesehen, dass einer sich sowas mit arduino gebastelt hat.
 
S

semi curado

Member
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja genau der DJM 850 kann das, aber sonst wüsst ich keins. Ok das mit dem Link-Signal is dann nix für mich. Das Kaoss Pad is ganz interessant, hatte mir eh schon mal überlegt mir da eins zu holen und das bekommt man ja recht günstig und vll nehm ich das dann sogar einfach als Sampler.
Über den Redsound Voyager1 beat xtractor bin ich auch schon gestolpert, das wäre genau das was ich suche, hab ihn aber nirgends gefunden.
Danke für die Infos und das mit dem Kaoss-Pad überleg ich mir mal.
 
 
Oben