The Knechtsand - Wunder

TheKnechtsand

New member
Mitglied seit
15 Dez 2010
Beiträge
1
The Knechtsand
"Wunder"

Die Single „Wunder“ des neuen Albums "Reisen" im Funk-Rap-Remix könnt ihr nach kurzer Registrierung auf der Presse-Seite von TheKnechtsand unter folgendem Link kostenfrei downloaden:

www.theknechtsand.de/presse


Das Album "Reisen" ist zu ordern unter www.theknechtsand.de

www.youtube.com/user/TheKnechtsand

http://www.facebook.com/home.php?#!/pages/TheKnechtsand/124315930939384

Liebe DJs,

jeder kennt diese Klischees: Rockmusik, ordinäre Texte und verrauchte Stimmen gehören genauso untrennbar zusammen wie betrunkene Rocker, zertrümmerte Hotelzimmer, Sex und Drogen. Dass es auch anders geht, beweisen TheKnechtsand. Mit tiefgründigen Lyrics, einer sanften Lead-Stimme voller Leidenschaft und hochwertigen Rock/Pop-Sounds begeistern die Vollblut-Musiker ihre Fans.

„TheKnechtsand“ – das sind Markus Wienstroer (Gitarre), Konstantin Wienstroer (Bass), Wolf Simon (Schlagzeug), Jürgen Dahmen (Keyboard) und Sebastian Tischer (Gesang). Fünf Profi-Musiker, die bereits mit Größen wie Joe Cocker, Udo Lindenberg, Marius Müller Westernhagen und Peter Maffay auf der Bühne standen, sind zusammen ins Studio gegangen. Herausgekommen ist ein Mix aus Pop, Rock, Country und Soul – ihr Debüt-Album „Reisen“. Die Veröffentlichung der Indie-Pop-Scheibe ist am 30. Januar 2011 geplant.
Ein Euro pro verkauftes Album „Reisen“ geht an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS, kurz „die Seenotretter“) – ein metaphorisches Dankeschön an einen kleinen Helden, einen Jungen, der Sänger Sebastian Tischer als 10-Jährigen aus einem zugefrorenen Baggersee zog, in den er kurz zuvor eingebrochen war und ihm damit das Leben rettete.
Einen ersten Vorgeschmack auf „Reisen“ bietet die Single „Wunder“, die mit melodischen Gitarrenbeats und einer ordentlichen Portion Funk einen eigenen neuen Sound kreiert. Gepaart mit tiefgreifenden Lyrics schlägt der Indie-Track eine Brücke zwischen authentischer, handgespielter Musik und Elektro-Disco-Sounds und fordert ausnahmslos jeden auf die Tanzfläche.

Im Falle der Nutzung des Songs freuen wir uns auf ein kurzes Feedback.

E-Mail: presse@theknechtsand.de
 
Oben