Transportkosten + Zollgebühren für Bestellungen aus Amerika?!

DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hi Leutz!

Will mir jetzt ausm Amiland Final Scratch bestellen, da es mich drüben nur 399 $ anstatt hier in GOOD ORLD GERMANY 649 ¬ kostet! Hat jemand von euch ne Ahnung, was mich die Transportkosten dafür ungefähr kosten würden?!? (LOHNT SICH DAS DANN NOCH?!)

Danke für eure Antworten, Fruchti

PS: Ich wusste nicht in welches Subforum, daher HIER! *lach*
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Hmmm, also ich denke die reinen Transportkosten werden nicht allzu hoch sein, denn es handelt sich ja dabei nicht um ein richtig schweres Paket.

Was den Zoll angeht, so musst Du immer die Märchensteuer des "fremden" Landes vom Preis abziehen (sofern sie auch dort drauf ist) und dann hier für die Einfuhr auf jeden Fall die deutschen 16% auf den Nettopreis drauf hauen.
Aber, in diesem Fall könntest Du tatsächlich wesentlich günstiger fahren, denn der Dollar ist momentan auch recht schwach, dh, rechne schnell und bestellt :D

Kann Dir aber leider, s.o., nicht sagen, wie hoch die MwSt in den USA ist...
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Danke @ Spawn! Das heißt also soviel wie, dass ich dann am Postschalter, wenn ich das Paket abhole, noch Geld blechen muss, auch wenn ich die eigentlichen Kosten schon bezahlt habe?!? Transport kostet mich 50 US Dollar. Das geht also noch! *lach*
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
naja rechner mal noch nen strom-umwandler dazu.
also das auch noch nicht vergessen :D
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Wird der "ScratchAmp" von FS nicht über USB versorgt?
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
[quote author=stocky link=board=6;threadid=9066;start=0#90869 date=1068027536]
Wird der "ScratchAmp" von FS nicht über USB versorgt?
[/quote]

Hmmm jein...

Wenn du neben den FS-Platten auch noch echtes Vinyl spielen willst, musst du noch zusätzlich das Netzteil dranhängen sonst hörste keinen Muckser wenn du auf Phono stellst.

Wenn du nur mit FS auflegen willst, dann reicht auch die USB-Stromversorgung.

So ist das zumindest bei mir...
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Also mal eben zu Conrad zu fahren und mir nen passenden Stromumwandler zu kaufen ist nicht das Prob.!

Über Amerika zahle ich für Final Scratch 1.1 NEU = umgerechnet 380 Euronen!

In Deutschland soll ich FÜR GENAU DAS GLEICHE PROGRAMM 650 Euronen zahlen. Sorry, aber ich sehe es nicht ein, diese Wucherpreise zu unterstützen! Daher kauf ich mir meins im Amiland!

Mich würde aber vorher schon noch interessieren, was für Kosten noch zu den 380 Euros für FS + Versand dazukommen?!? HAT DENN NIEMAND GENAUE INFOS?!?
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Hmmm... ja das ist jetzt ne gute Frage, wie das mit dem Zoll gehandhabt wird.

Aber soweit ich weiß muss das der Versender verzollen, wenn er was ins Ausland sendet. Dh Du musst das Geld sozusagen schon mitüberweisen (nachdem das mal berechnet ist). Aber wie gesagt, kenn mich da zu wenig aus.
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Als VWL Student, werde ich das hoffentlich irgendwann mal lernen :)

Bis dahin müsste mal meinen Vater fragen.

1. ist er Wirtschaftsprüfer/ Steuerberater, sollte sowas also eigentlich wissen.
2. Hat er selber schon öfters Elektronik aus Amiland liefern lassen.

Mal sehen, wann ich ihn das nächste mal erreiche...
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Das wär echt super nett von dir @ stocky wenn du deinen Dad da mal fragen könntest! *freu* Da ich das ganze eh nur bestelle, meine Mum aber zahlen muss, muss ich das halt wissen, weil sie's mir sonst nicht erlaubt zu bestellen! (KLINGT ZWAR DOOF, IS ABER SO! *lach)

Also wenn du ihn gesprochen hast, poste mal, was er dir sagen konnte!
 
G

Gast1436

Guest
ich habe mal 10 vinyls direkt aus amyland bestellt und gleich mal 49 Dollar Frachtkosten gezahlt, kann man aber glaube ich nicht vergleichen
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
So, ich hab' eben mal telefoniert (hoffentlich nicht zu spät):

1. Es fällt auf jeden Fall eine Einfuhrumsatzsteuer an. Diese Berechnet sich sich folgendermaßen:
Preis in Amerika - Umsatzsteuer in Amerika + Umsatzsteuer in Deutschland
Die amerikanische Umsatzsteuer ist von Staat zu Staat unterschiedlich und sollte über Google rauszukriegen sein. Hab' hier mal einen -> Link. Ich weiß nicht, ob das jetzt auch auf Elektronik zutrifft.

2. Es kann sein, dass die EU bzw. die BRD zusätzlich einen Einfuhrzoll erhebt, der nach den Erfahrungen meines Vaters zwischen 10% und 20% liegen kann. Das ändert sich aber u.U. monatlich, weil Zölle sehr von politischen und wirtschaftlichen Faktoren beeinflusst werden. Ein Anruf beim Zollamt sollte hier aber Klarheit schaffen.


Hoffe geholfen zu haben :)
 
D

Dj Duck Degger

Member
Mitglied seit
10 Okt 2003
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich hab schon öfter Platten in Amerika bestellt. Die Steuern konnte ich einfach dadurch umgehen , indem mein Dealer das Paket einfach als Geschenk ausgewiesen hat..Frag mal den Verkäufer ob das für ihn möglich wäre. Da der natürlich Interesse hat was zu verkaufen dürfte das kein größeres Problem sein...
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
[quote author=Dj Duck Degger link=board=6;threadid=9066;start=0#91751 date=1068738254]
Ich hab schon öfter Platten in Amerika bestellt. Die Steuern konnte ich einfach dadurch umgehen , indem mein Dealer das Paket einfach als Geschenk ausgewiesen hat..[/quote]

Da warst du schneller als ich...

Genau diese Sache wollte ich grade posten... (aber du hast es ja schon gesagt ;)

Achso @Fruchtzwerg... Was meinst du mit Wucherpreisen unterstützen?

Frag mal nach ob du eine Weltweite Garantie auf das FS System bekommst.

Wenn der deutsche Stanton Vertrieb das nämlich nicht repariert (FALLS etwas wäre) dann kannst du das Ding zum Amerikanischen Vertrieb schicken...

Also wenn du hier in Deutschland was kaufst, dann weißt du wo dich melden kannst, falls was wäre... aber Produkte aus Amerika...mhhh wäre mir zu viel Aufwand.

Auch die Lieferdauer musst du berücksichtigen...

Wünsche dir aber natürlich das dieser Kauf einwandfrei über die Bühne geht...

Sag uns bescheid...
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hi @ all!

Meine Mum hat heute mein Final Scratch bestellt! Zahlen jetzt 520 € für Vesrion 1.1 NEU, in OVP, inklusive Versand, inklusive Spannungswandler (da aus USA). Zoll oder sonstiges fällt auch weg! 520 € für alles ist ein super Preis! Jetzt heißts noch 1 Monat geduld haben! Ihr bekommt dann natürlich einen ausführlichen Testbericht von mir!!!

Greetz, Fruchti
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Sparen, in wie fern bitte?

Erstmal muss das Gerät bei ihm zuhause stehn, dann muss es funktionieren und dann kann man von sparen reden.

Auch wäre doch mal interessant wie lange die Lieferung dauert.

Ich wollte damit eigentlich nur sagen, nicht ganz so gelaufen wie es Fruchti sich dachte...

Hier ein Zitat:

Über Amerika zahle ich für Final Scratch 1.1 NEU = umgerechnet 380 Euronen!

In Deutschland soll ich FÜR GENAU DAS GLEICHE PROGRAMM 650 Euronen zahlen. Sorry, aber ich sehe es nicht ein, diese Wucherpreise zu unterstützen! Daher kauf ich mir meins im Amiland!

Fazit: Am Ende ist der Preisunterschied so gering und der Aufwand so groß, das es sich meiner Meinung nach nur für Leutz lohnt, die Zeit und Geduld haben.

Gehen wir nur mal davon aus, (was ich net hoffe) dass was mit dem FS ist... dann haste wieder den Stress bzgl. Gewährleistung.

Hast du dich informiert ob der Deutsche Stanton Vertrieb die FS aus dem Amiland repariert? Wenn nicht, dann darfst du das Teil nach Amerika schicken...

Natürlich wünsche ich dir das alles gut geht und wünsche dir auch jetzt schon viel Spaß mit FS.

Aber meiner Meinung nach zu viel Aufwand...

Greetz and night
Slex
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Habe mich bei Stanton erkundigt! Sofern ich die AMERIKANISCHE Rechnung vorweisen kann, reparieren sie mir mein Gerät auch hier im Falle eines Defektes! Das heißt ich brauche es nicht zum US Händler schicken!

Der Versand dauert ca. 2 Tage. Beziehe das Gerät nämlich nicht direkt über Amerika, sondern über einen Kontaktmann hier in Deutschland der laufend 10 FS Pakete auf Lager hat. Dieser kauft die Geräte in den USA ein und verkauft sie für 520 weiter. Von ihm bekomm ich alle Unterlagen...etc! Gehe also auf Nummer sicher.

Ich bin froh, dass ich 60 € weniger zahlen musste! Außerdem sind die Gerääte bei Musik-Service Retourgeräte, was soviel heißt wie : Ausgepackt, angeschlossen, nicht gefallen, wieder eingepackt, zurückgeschickt! UND ICH HÄTTE SCHON GERN EIN ORIGINAL EINGESCHWEIßTES PAKET!!!
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hey Leutz!

Es gibt News! Hab das FS Paket für 520 € zurückgeschickt! Der Slex hatte da von Anfang an Recht! War zwar alles dabei...etc NUR KEIN KAUFBELEG!!! Das heißt : Geht was kaputt sind 520 € fürn'n Ars**!

Aber der Händler war so fair und nimmts wieder ab! Ich hab mich derweil bei DJ-Parts erkundigt (MEIN Equip-Dealer hier in Berlin). Die haben für mich zum 05.01.04 ein NEUES FS System für 635 € auf Lager, was ich mir dann abholen komme!

Jetzt fragt ihr euch bestimmt : Warum erst dann?!? Antwort : Mein Onkel kommt über Weihnachten und wenn der mitbekommt, dass ich nen Weihnachtsgeschenk für 635 € bekomme, dann ist unser WEIHNACHTSFRIEDEN vorbei! *lach* Daher hol ichs mir am 05.01. wenn mein Onkel wieder abgereist ist!

Liebe Grüße, Fruchti
 
 
Oben