Warum hört ihr Techno/Trance/House?

F
FunkyMonkey
Well-known member
Mitglied seit
7 Nov 2002
Beiträge
86
Reaktionen
0
Ort
Stutt-guard
Ich höre House (vorzugsweise Funky, Uplifting, Energetic,...) weil es bei mir eine Art Glückshormon ausstößt.
Hört sich doof an, ist aber so...

Beispiel: Grant Nelson - The Sound / The Music.

Sobald ich dieses Brett höre (meist zu Hause oder im Auto - in Stuggis Club spielt man eigentlich nicht solch House - wenn dann nur zum WarmUp) krieg' ich echt das Mörders Grinzen auf die Fresse.
Einfach gute Laune ! Pushend, Treibend - ach keine Ahnung... einfach ein geiles Gefühl eben.
 
T
-tronic-
Well-known member
Mitglied seit
7 Sep 2003
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ich höre gerade "Talla 2XLC - Innocence [Dave 202 & Phil Green Rmx]" (kann ich nur empfehlen, den liebe ich grade :)), was ich mal bei Trance einordnen würde und da liegt auch mein musikalischer Schwerpunkt, ich denke jeder kennt das, wenn man bei manchen Melodien oder Trackz einfach ne Gänsehaut kriegt, wenn man sie hört. Das geht mir meistens bei Trance so und auch sonst liebe ich diese Music (like S.H.O.K.K., Flutlicht, Talla, PvD, A.v Buuren, Scot Project, DuMonde, etc, da könnt ich immer ewig weiter machen ;)), zum tanzen zum hören und "chillen", nirgendwo kann man sich so gut in die Music fallen lassen, wie bei Trance.

Ansonsten hör ich aber auch gern mal "gute" Sachen aus anderen Musikrichtungen, Techno/Schranz/House (mh ja der Liebing :)) sowieso aber auch mal Limp Bizkit oder System of a Down oder Hip Hop, es kommt immer auf den Track ansich an, da gibts immer was was mir einfach mal zusagt, auch wenn ich sonst die Musik net so mag...

Ja und bei mir muss so gut wie immer Music laufen, sonst bin ich net zufrieden (jedenfalls zu Haus)
Ne Woche ohne Trance etc wäre hart :>
 
S
-sonic-
Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
hm, warum höre ich elektronische musik?
ich glaube weil es meiner meinung nach keine andere musik gibt welche so viel raum für emotionen,gedanken und gefühle lässt. man bekommt nicht alles fertig vorgekaut, man setzt sich mit der musik auseinander, geht auf sie ein.
tja, und auf ein bestimmtes genre konnte ich mich eigentlich noch nie festlegen, wär ja auch langweilig irgendwie.;)
insofern bin ich also der erzfeind aller genrefreaks. ;D
mein lieblingstrack zur zeit ist ,,a new bassline for jose`` von international pony, kommt irgendwie so schön groovy und lässig daher, ohne jedoch monoton zu wirken.
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Angefangen hat es bei mir mit Kommerziellem Techno(Trance) alla Bravo Hits..
Als mir bewusst wurde dass es noch viel mehr gab, als diese Compilations entdeckte ich Hard (Happy) core Techno wie man es auch nennt, jedenfalls schnelle Beats (180bpm) und mit schieren geilen vocals und parts. richtig fetzig.
Eine lange Zeit prägte mich auch der Rock´n´Roll und der Rock(Punk). Z.B. Beatles, Status Quo, new rock ala -> blink182, metallica <-- lieblingsband ! und und und

Nichts desto trotz höre ich seit rund 2Jahren Trance !

Trance insbesondere löst bei mir so viele Gefühle.

Einerseits kann ich damit Stimmung aufbauen, mich entspannen, wenns mir schlecht geht, höre ich lauten trance und mir gehts blendend, ich kriege endorphine und kann mich 1000%ig damit identifizieren, ist wie 300km/h aufm motorad auf der autobahn !!!

Bestes Beispiel im Moment ist dj spud - finally. Ein absolut geiler Track.
Spud hat das wirklich gut gecovert finde ich. Gut nochmal ins Licht geführt. Da krieg ich gänsehaut bei dem Lied.
Talla 2xlc innocence ist auch mega geil.. (allerdings nur original platte, remix sucks :D) nur um neue Sachen zu nennen.
gift project - genuine draft. das erzeugt einfach disco stimmung..wenn du alles nachziehend siehst, die musik auf einmal noch lauter wird, du nichts mehr registrierst, dich bewegst aber du kannst es gar nicht kontrollieren... dann weisst du du bist auf der tanzfläche und die lights und der fog trifft auf dich ein wie eine barmherzige frau. die musik trönt dir um die ohren und du bist frei.

So in etwa könnte man das beschreiben. aber ich denke das wisst ihr alle :)))
in diesem sinne . . . andry
 
G
Gast1678
Guest
Ich liebe elektronische Musik!

Ich höre House, weil ich es liebe!

Ich höre Techno, weil ich dazu abgeh!

Ich höre Trance, weil ich ein kribbeln kriege!


Es war im Winter 92`/93`als die Liebe begann. Ein unschuldiger potsdamer Radiosender namens Fritz hat damals meine Gefühle geweckt, auch wenn mein Herz damals noch 140 Bpm schlug, so schlegt es mit 130Bpm noch heute.
Die Liebe wird wohl nie zu Ende gehen! :) :) :)
 
 

Neue Themen


Oben