XDJ-XZ mit Toraiz SP-16 und Squid nutzen?

Y
yasin
New member
Mitglied seit
22 Jan 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

seid kurzem bin ich nun im Besitz vom XDJ-XZ. Ich habe mir den Toraiz SP-16 und Squid dazu geholt. Kann ich diese Geräte sinvoll in Verbindung nutzen? Der XZ hat doch Send und sowohl DJ link, da nehme ich mal rein von den Anschlüssen und selber Hersteller an das dies irgendwie zusammen in ein Setup funktionier oder? Wer kann mir hier helfen die Produkte optimal zu verbinden? Im Netz gibt es da nicht wirklich viel.
 
Y
yasin
New member
Mitglied seit
22 Jan 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also meine Verkabelung sieht so aus:
SP zu XZ DJ Link CH4
SP Out zu Line In CH4
SP-16 hört auf DJ Link in den Settings
SP MIDI OUT zu AS MIDI IN

Was leider noch nicht funktioniert TON AUT vom AS zum TON IN SP
jetzt fehlt mir nur noch die Konfiguration am SP. Ich höre wenn ich am AS die Kopfhörer habe das ich über den SP erfolgreich steuern kann. Jedoch höre ich den Ton nicht, wenn ich am SP die Kopfhörer habe den Ton vom AS.
Habe ich einen Denkfehler? Muss ich den Ton vom AS zwingend über CH3 am XZ einspeisen?
 
Saschljk
Saschljk
Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
350
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
Ich schätze mal, mit AS meinst du den Squid. Aber abgesehen davon, dass ich nicht mir die Abkürzung nicht herleiten kann, weiß ich auch nicht, was du mit TON AUT meinst. Wenn wir über das gleiche Gerät reden, isses "nur" ein - schon mächtiges - Steuertool (Sequenzer) und besitzt keine eigene Klangerzeugung.
Auf die Schnelle hab ich das gefunden.
 
Y
yasin
New member
Mitglied seit
22 Jan 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Sorry das ich mich da nicht genau genug ausgedrückt habe. Ich meine den TORAIZ AS-1 das über MIDI an dem SP-16 angeschlossen ist. Mir ist klar das der SQUID als zentrale Einheit dient und in dem Fall nicht mehr der SP-16 diese Aufgabe übernimmt. Generell finde ich die Verkabelung als Einsteiger recht unübersichtlich wenn man in dieses Thema einsteigt.
Was ich genau einstellen muss und wie verkabeln muss, wenn ich dieses SetUp hier nutze:
XDJ-XZ
SQUID
SP-16
AS-1
Diese Produkte sind so unglaublich interessant und wenn man sonst von reiner Software kommt geht man etwas verloren.
 
Saschljk
Saschljk
Audiotherapeut
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
350
Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
AHA, also noch n Gerät. Wenn du nur n MIDI-Kabel am AS hast, kommt kein Ton. MIDI is nur zum steuern und syncen da.
Kannst den CH3 vom XDJ für den Audio Out vom AS nutzen. So kannst mim Mischpult alle Klänge vermischen. Finde ich persönlich die beste Lösung.
Es gibt auch die Möglichkeit den Audio Out vom AS durch den SP zu schleifen. Wenn gewünscht auch zusätzlich und MONO. So könnte man durch den SP die Klänge des AS verbiegen.
Bei der Konfiguration der Geräte (Menü) kann ich dir aber leider nicht helfen, da ich keines von den Geräten habe.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
762
benett.on
B
 

Neue Themen


Oben