Audiotrak = Abzocke, oder Standardkapitalismus??

D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
So.. der D.A.G.O. ist wütend..
angryfire.gif


Ich renn los und kauf mir die Maya ex von Audiotrak.
Das ist ne USB Audiokarte fürs Notebook mit 6out, 2 in, Optisch I/O usw.
Ne gute und ausreichende Karte eigendlich.
Link -> http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-159138.html

Gerät angekommen, Gerät installiert, blöde geguckt..
shocked01.gif

Es funktioniert zwar einwandfrei, aber...
Ich nutze Cubase SX. Dazu benötige ich für meine Audiokarte ASIO Treiber um mit allen 6 outs arbeiten zu können.

Die ASIO Treiber wurden _nicht_ mitgeliefert..
Ich guck mal so nen bisl auf der Homepage von denen rum, da ja nur ne flüchtige Anleitung auf Englisch mit bei lag und entdecke doch glatt, das die von mir ganze 50€ haben wollen, damit ich mir dann den ASIO Treiber runterladen kann.
das sind 500kb und dafür wollen die 50€ haben?
stupid.gif
das kann nicht sein, oder? Ich darf doch wohl erwarten, das wenn ich eine Audiokarte kaufe, dieswer auch ASIO Treiber beiliegen, oder? Das ist fucking Standard verdammt nochmal.

Jett darf ich denen also 50€ überweisen, damit ich mit Cubase arbeiten kann? Das kanns nicht sein, oder?

man man man..
wut.gif
D.A.G.O.
 
P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
nö ,würde ich nicht machen.
ist wirklich zu dreist.

guck mal in tauschbörsen oder such bei google.

das ist ja wie als wenn ich'n auto ohne lenkrad verkaufen würde.

[offtopic]
ich weiss, no warez. aber in dem fall... ;)
[/offtopic]
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Das ist echt mal ne Sauerei von denen. Ich würd da anrufen und darauf bestehen, dass sie die gefälligst kostenlos den ASIO Treiber zur Verfügung stellen sollen, wenn nicht sag einfach, dass Du dann in Zukunft weißt, wo du weitere Hardware nicht kaufen wirst...
 
P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
vom prinzip'ne naheliegende idee.

doch glaub mir, dass wird die nicht kratzen.
und sie werden sicherlich auch nicht nachgeben!

andere möglichkeit.
stellt noch ein anderer hersteller dieses interface her?
kommt ja eh aus'm selben werk, ob nun maya oder firma xy seinen namen da draufdruckt.

informier dich mal ,wenn ja:
vielleicht stellt diese firma den treiber kostenlos bereit!

...sagt jedenfalls der pete!
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
[quote author=Pete link=board=25;threadid=8664;start=0#87272 date=1065102112]
vom prinzip'ne naheliegende idee.

doch glaub mir, dass wird die nicht kratzen.
und sie werden sicherlich auch nicht nachgeben!
[/quote]

Du bekommst sogar von Dell Vorortservice, wenn Du diese Option garnicht mitgezahlt hast...ist alles nur ne Frage von reden...gerade deutsche firmen können sich zur zeit garnix leisten, wenn sie nächstes jahr noch bestehen wollen...
 
P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
jo, das trifft sicherlich auf kleinere deutsch firmen zu.
aber nicht auf internationale "größere".

und ein kunde bringt'ne firma auch nicht in die insolvenz. ;)

wen maya das bei jedem kunden machen würde, der sich beschwerd, dann hätten sie die treiber auch gleich beilegen können.
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Ach.. Also ich ruf da jedenfalls nicht an und mach mich zum Nappel.. nö.. Ich werd in den sauren Apfel beißen und mir die Treiber wohl kaufen. Was solls..

Mag wohl daran liegen, das ich mich einfach nur schlecht informiert habe. Ich finds einfach nur unglaublich, auf was für Ideen so manche Marketingfuzzys so kommen..
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Würde ich nicht machen, Papa Dago...

50 Euro ist ne Menge...

Boah... schweine...

Cu
 
P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
noch'be idee.

such dochmal in anderen foren oder auch hier nach usern die das gerät schon haben,
vielleicht sind die so nett und geben dir den treiber wenn sie ihn haben.

wenn du den dateinamen des treiber kennst : kazaa!
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Noch einen Vorschlag von mir:

Gib das Teil einfach zurück. Soweit ich weiß, hast du das Recht die Ware bis zu 14 Tag nach dem Einkauf wieder bei nicht gefallen zurück zugeben...und es gefällt dir ja nicht...
Das MIDI Interface würd ich auch grad zurückgeben und die Anrufen und denen das grad mal sagen, was für'n Saftladen die sind und du Dich dann für ne andere Firma entschieden hast. Wenn Du die nicht fi***, fi*** die Dich...
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=D.A.G.O. link=board=25;threadid=8664;start=0#87321 date=1065125406]
Mag wohl daran liegen, das ich mich einfach nur schlecht informiert habe. [/quote]

Normalerweise würd ich das auch sagen, aber Asio-Treiber gehören ja wohl zu nem (semi)professionellem Audio-Interface, oder?

mfG Bruce
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Also meine Creative Audigy Soundkarte hatte ASIO Treiber dabei!!! Und die ist noch gaaanz weit vom semiprof. Bereich entfernt ;)
 
 

Neue Themen


Oben