Beratung: Anlage fürs eigene Zimmer

Snaip
Snaip
Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Und wenn ich dann für größere Sache mir ne kleine PA leihen sollte, wie bekomme ich diese dann auch noch an den Nuo der ja nur zwei XLR Ausgänge hat.

Du leihst dir einfach einen Splitter mit dazu.
Im Notfall geht auch ein Y-Kabel.
 
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Jop, war auch immer der Splitter-Verfechter in solchen Fällen,
mittlerweile aber der Meinung für einen einfachen Y-split (z.B im effect- oder amprack) tut es ein Y-Kabel genau so.
NC3-F/M-XX und Sommer-Primus, bissle fummelig im Stecker der Doppelbelegung aber dann perfekt! :)
 
berthott
berthott
ERKRANKUNG DURCH MUSIQUE
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
283
Reaktionen
37
So, nachdem ich nun also Kurz vor dem Kau stehe kommt mir aber noch eine letzte Frage in den Sinn die ich mir gerade nicht beantworten kann... Werden die Teile mit Stromkabel geliefert?
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
Hab in meinem Zimmer ein Logitech Z5500 stehen, toller Sound beim Deejayen, guter Bass, und (wenn dir das auch wichtig ist) optical anschluss für 5.1 sound (multimedia..)

Kann mit den ganzen anderen Anlagen hier sicher nicht mithalten ist aber echt super für die 250€ (imo)

Hey dude, ich habe mal ne frage, wie hast du das angeschlossen also das Set? Ich habe das auch... und will mir ne NI Audio 4 DJ kaufen. Nun frag ich mich, wie ich das anschließen soll.. hast du son Wandlerkabel, das die analogkabel in 6 chinch kabel splittet? Und hast du dann den betrieb auf stereo gestellt? Und dann einfach "grün" an Kanal1 deiner Karte und "Orange" an Kanal 2 und was is das mit sub und center?

Danke ;)

eLmoXis
 
bossa
bossa
Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.664
Reaktionen
223
Ort
Berlin
@bethott:
Mal n Bild von der Rückseite angeschaut ;)

Einfacher Kaltgerätestecker kommt da ran.




@elmoxis:
Einfach Stereo ran an das Ding. Warum in 6 Kabel splitten, wenn da nur 5 Anschlüsse dran sind:confused:

Normalerweise geht man bei solchen Systemen immer an front l/r, wenn man Stereo nutzen will. Ob und wie er dann das Signal intern verteilt, steht im Handbuch. Laut Spezi isses jedenfalls dafür ausgelegt und auch komplett digital gesteuert. Müsstest also in deinem Controller ne Einstellung für Stereo-Betrieb finden.
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
@bethott:
Mal n Bild von der Rückseite angeschaut ;)

Einfacher Kaltgerätestecker kommt da ran.




@elmoxis:
Einfach Stereo ran an das Ding. Warum in 6 Kabel splitten, wenn da nur 5 Anschlüsse dran sind:confused:

Normalerweise geht man bei solchen Systemen immer an front l/r, wenn man Stereo nutzen will. Ob und wie er dann das Signal intern verteilt, steht im Handbuch. Laut Spezi isses jedenfalls dafür ausgelegt und auch komplett digital gesteuert. Müsstest also in deinem Controller ne Einstellung für Stereo-Betrieb finden.


Hi und danke für deine Antwort :)


Aber also ich weiß jetzt nicht genau was du meinst, soll ich also den grünen in eine buchse und dne orangen auch in die andere buchse?
Weil mein z5500 ist mit nur den 3 analogen also halt grün orange schwarz oder halt was digitales ausgestattet ...
Darum frag ich mich ja, wie man es angeschlossen bekommt. Stereo kann ich beim Steuergerät einstellen. von 5.1 auf stereo wird dann glaube ich einfach stereo auf den 4 speakern wieder gegeben.. aber wo bleiben da sub und center frag ich mich... Das verstehe ich ja nicht so ganz..

lg

eLmoXis
 
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Guck dir die Anleitung an, da ist alles bebildert beschrieben!

Cinch - Klinke Adapter an ein Paar Ausgänge der audio-4 und daran dann die 3,5-Klinke vom Logi.
Bei der audio-2 Adapter von 3,5 auf 6,3 und direkt in die Buchse.
Verteilen und Frequenztrennung erfolgt intern im Steuermodul am Sub bzw. der Fernbedienung.

Als monitoring taugen solche Systeme aber eher weniger.
Zum einen ist der sound eher bescheiden, zum anderen gibt es a.g der Umsetzung auf die einzelnen Lautsprecher mitunter "schön" Latenz im System, aber wirst dann ja merken in wie weit des ins Gewicht fällt.

Du wirfst z.Z aber noch einiges durcheinander, Cinch, XLR, Klinke - alles analog!
Guck dir doch einfach mal bossa's tutorial "wie was anschließen!?" in der faq-section an, Grundlagenwissen kann nie schaden. ;)
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
Guck dir die Anleitung an, da ist alles bebildert beschrieben!

Cinch - Klinke Adapter an ein Paar Ausgänge der audio-4 und daran dann die 3,5-Klinke vom Logi.
Bei der audio-2 Adapter von 3,5 auf 6,3 und direkt in die Buchse.
Verteilen und Frequenztrennung erfolgt intern im Steuermodul am Sub bzw. der Fernbedienung.

Als monitoring taugen solche Systeme aber eher weniger.
Zum einen ist der sound eher bescheiden, zum anderen gibt es a.g der Umsetzung auf die einzelnen Lautsprecher mitunter "schön" Latenz im System, aber wirst dann ja merken in wie weit des ins Gewicht fällt.

Du wirfst z.Z aber noch einiges durcheinander, Cinch, XLR, Klinke - alles analog!
Guck dir doch einfach mal bossa's tutorial "wie was anschließen!?" in der faq-section an, Grundlagenwissen kann nie schaden. ;)

Danke man ! Nach deinem Post nun merk ich echt das ich wohl irgendwie ne menge anschlüsse durcheinander werfe ^^

Also zum thema sound, da ich sowieso noch garnix kann auf dem gebiet und nur erstmal lernen will, wie alles funkt und sowas, ist das zwar schade drum, aber ich kann damit leben.

http://www.conrad.de/ce/de/product/...nid=EAC65EEE35A6D87283380A88971B49FA.ASTPCCP3

ist das so eine kabel wie du meinst? Davon habe ich 3 stück, aber das ist eig das was ich ganze zeit meinte, das ich dann halt an dem einseitigen ende grün reinsteck und dann hab ich ja 2 so gesehen rot weiß wieder getrennt und das verbinde ich mit der SC. Dann halt das gleiche mit orange, aber wo bleibt dann schwarz, das ist ganze zeit meine frage ^^

Um mal einmla sicher zustellen, welche kabel ich meine und habe und das wir nicht aneinander vorbei reden hier mla 3 bilder:

http://www.hardwareluxx.de/akaspar/reviews/logitech_z5500/kabel.jpg

http://i413.photobucket.com/albums/pp212/cyprinus/z5500_control_centre.jpg

Und hier sind rechts unten die Kabel die ich glaube das es Klinke-Chinch sind, die hab ich von dem Headset, waren halt dabei als ich mir des mal gekauft hab:

http://www.spielerwitwen.de/wp-content/uploads/2009/03/medusa_nx_005.jpg


Danke echt für deine hilfe und sry für meine unwissenheit, ich seh mal zu, das erstmal ein paar rudimentäre dinge in meinem kopf platz finden ;)

lg


eLmoXis
 
bossa
bossa
Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.664
Reaktionen
223
Ort
Berlin
Von welchem System reden wir denn? Ich hatte dieses Bild gefunden:

Logitech-Z-5500-zvučnici-2.jpg




Scheinbar gibt es noch eine andere Version. Kannst du mal n Bild von der Rückseite machen?


Ansonsten Pyros Ratschläge befolgen und bei Problembeschreibungen möglichst genau sein.
von 5.1 auf stereo wird dann glaube ich einfach stereo auf den 4 speakern wieder gegeben..
Sowat jibbet nämlich nich. Das Gerät wird nicht ein tolles 5.1-Signal auf Stereo packen und dann wieder verteilen. Wär ja auch blöd und aufwändig. Was du willst ist ein Stereo-Signal auf dein 5.1-System. Nicht andersrum. Immer überlegen, in welche Richtung das Signal geht ;)

Stereo auf 5.1 geht. Dein System wird entscheiden wie. Die meisten nutzen dann einfach die Front l/r Speaker + Sub - Trennung erfolgt intern. Manche verteilen das Stereo auch auf Front l/r UND Rear l/r. Geht, aber "Stereo" meint ja eigentlich 2 Seiten, nicht 4. Deshalb ist es nur bedingt richtig es so zu machen.

Vielleicht gibt's auch noch manche Systeme, die die Summe aus l und r auf den Center legen. Wär noch falscher, wird's aber geben...
 
berthott
berthott
ERKRANKUNG DURCH MUSIQUE
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
283
Reaktionen
37
@bethott:
Mal n Bild von der Rückseite angeschaut ;)

Einfacher Kaltgerätestecker kommt da ran.

Das tat ich bereits, die Frage war auch nur ob eben dieses Kabel im Lieferumfang drin ist.
Ich gehe mal nicht davon aus und bestelle es mit.

Nochmal ein ganz großes Dankeschön an alle die mir geholfen haben. Ich werd mich mal melden wie sehr mir das empfolene gefällt =).
 
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Sollte dabei sein, ansonsten ist das doch ein Satz am Telefon. ;)
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
Von welchem System reden wir denn? Ich hatte dieses Bild gefunden:

Scheinbar gibt es noch eine andere Version. Kannst du mal n Bild von der Rückseite machen?

Ansonsten Pyros Ratschläge befolgen und bei Problembeschreibungen möglichst genau sein.

Sowat jibbet nämlich nich. Das Gerät wird nicht ein tolles 5.1-Signal auf Stereo packen und dann wieder verteilen. Wär ja auch blöd und aufwändig. Was du willst ist ein Stereo-Signal auf dein 5.1-System. Nicht andersrum. Immer überlegen, in welche Richtung das Signal geht ;)

Stereo auf 5.1 geht. Dein System wird entscheiden wie. Die meisten nutzen dann einfach die Front l/r Speaker + Sub - Trennung erfolgt intern. Manche verteilen das Stereo auch auf Front l/r UND Rear l/r. Geht, aber "Stereo" meint ja eigentlich 2 Seiten, nicht 4. Deshalb ist es nur bedingt richtig es so zu machen.

Vielleicht gibt's auch noch manche Systeme, die die Summe aus l und r auf den Center legen. Wär noch falscher, wird's aber geben...

Also das ist ja komisch, scheinbar gibt es echt verschiedene versionen des z5500, naja ich habe hier mal ein bild meiner version:
http://www.theinquirer.net/img/6686/logitech_z-5500_01.jpg

Und die Steuereinheit ist die denn gliech? Ich habe ja eben ein bild meiner gepostet.. Und wie werden denn die Speaker bei dir angeschlossen? Bei mir ist es ja ersichtlich...

Und die kabel die ich da vom Medusa headset habe, sind das die richtigen die ich brauche als adapter?

Danke euch allen für die hilfe :)


lg

eLmoXis
 
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Scheinbar gibt es noch eine andere Version. Kannst du mal n Bild von der Rückseite machen?
Es gibt von dem Ding (sub) zwei Revisionen.
Bei der einen werden die Satelliten mittels Klemmen an die Ausgänge vom sub angeschlossen, bei der anderen sind es Cinchstecker, sonst alles identisch.
Kabel an den Satelliten ist bei beiden fest.

Kabel/Adapter brauchst du für die audio-4 diesen oder vgl.: (Cinch - 3,5 Klinkenbuchse)
Klotz_AYS_6.jpg


Klotz ist da schon ganz in Ordnung, kauf den! ;)

Damit stellst du eine Stereoverbindung AI - Logi her, den Rest macht deine Logi-Steuerung und ihre Einstellungen.
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
Es gibt von dem Ding (sub) zwei Revisionen.
Bei der einen werden die Satelliten mittels Klemmen an die Ausgänge vom sub angeschlossen, bei der anderen sind es Cinchstecker, sonst alles identisch.
Kabel an den Satelliten ist bei beiden fest.

Damit stellst du eine Stereoverbindung AI - Logi her, den Rest macht deine Logi-Steuerung und ihre Einstellungen.

Jo super danke, dann weiß ich ja bescheid, ich muss aber sagen, dass ich die kabel ja habe. Dazu dann noch eben, weiß nicht was mit "kabel sind an den sattelieten fest" meinst, aber die sind da auch nur drangesteckt, sofern ich nun nicht alles falsch verstehe ^^ sry ;)


lg eLmoXis
 
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Laut Netz sollten diese an den Satelliten (das sind die kleinen Lautsprecher) fest installiert sein, aber das auch total latten ob jetzt fest oder nicht.
Für deine Anbindung an die Audio-4 kaufst dir ein Kabel wie gezeigt und fertig is!
 
Frank Riel
Frank Riel
your daily dosis sarcasm
Mitglied seit
4 Aug 2004
Beiträge
1.136
Reaktionen
12
Ort
Root
Das tat ich bereits, die Frage war auch nur ob eben dieses Kabel im Lieferumfang drin ist.
Ich gehe mal nicht davon aus und bestelle es mit.

Nochmal ein ganz großes Dankeschön an alle die mir geholfen haben. Ich werd mich mal melden wie sehr mir das empfolene gefällt =).

Im Normalfall ist immer ein Kabel im Lieferumfang dabei...
 
F
fantasy@trance
Well-known member
Mitglied seit
13 Jan 2007
Beiträge
276
Reaktionen
0
hi

würde dir zu der syrincs m3 220 raten
für 4-500 euro n komplettes pa system
xlr eingänge und ein druckvolles sauberes klangbild
habe die anlage seit 7 jahren
kann sie nur empfehlen
 
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt

Also ich bin das nun nochmal im Kopf durchgegangen, das mit diesem Kabel, wie funktioniert das denn dann? Ich habe mich für das NI Audio 2 DJ entschieden, da es einfach erstmal reicht für den Anfang.

So, wenn ich nun hingehe und dann das mitgelieferte Klinken-Chinch Kabel nutze, habe ich ja nicht mehr den 6,3er sondern die beiden Chich-Stecker, was ich nun theoretisch brauche sind doch 2 Chinch buchsen oder nicht? Muss ich dann an die Chinch-Stecker dann wieder ein Kabel anschließen, was dann aus den chinch steckern via Chinch(Buchse) - Klinke 3,5 eine Klinke macht, die ich dann an meinem Soundsstem angeschlossen bekomme oder wie? Sry ich versteh nicht genau wie das gehen soll .. :/

Ich wäre über eine kleine Erläuterung ob ichs richtig verstanden habe echt erfreut... :)

Ich habe mal Skizziert, was ich glaube, wie ihr versucht habt mir das zu erklären, falls ich das völlig falsch verstanden habe, sry ich bin absolut neu in dem ganzen hier.

Skizze:
anschlussskize.jpg


EDIT: Hmm ok, die Sache mit dem chinch kann ich mir sparen, hab ich grad mal gemerkt, da gibts doch bestimmt auch 6,3 zu 3,5 Klinke direkt oder? Aber dennoch, das würd ja nur nen kleiner unterschied dann sein, ist denn das ansonsten so richtig?

EDIT2: Hab auch gemerkt, dass es sich in den mir genannten Tipps darum handelte, das wir von einem 4 DJ ausgehen, aber ich denke einfach, das mir das 2 DJ erstmal reicht, mehr brauche ich noch nicht.
Ich würd mich dennoch über ein "Jo genau so" oder "was nen müll du musst, ...." freuen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Pyro
Pyro
50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.467
Reaktionen
190
Ort
H
Tipps und Adapterempfehlung bezog sich, wie schon von dir erkannt, auf die audio-4, richtig.
Das restliche Verständnis sitzt noch nicht so wirklich, aber das bekommen wir gleich auch noch hin:

Cinch = mono
Klinke = mono (2ringe - tip, sleeve) oder stereo (3ringe - tip, ring, sleeve) Ausführung nochmals unterteilt in 2,5mm-Buchse, 3,5mm-Buchse und 6,3mm-Buchse,
d.h es gibt sechs verschiedene Klinkenbuchsen bzw. -stecker.
(Für weitere Steckerkunde guck einfach mal in die faq-section oder in meine Signatur "Equipment anschließen")

Du hast an der audio2 2x 6,3-Buchse-stereo (da grade gelernt können wir des ja nun ab jetzt bequem so abkürzen ;))
Die "Systemseite" bleibt (3,5-stereoklinke), folglich brauchst jetzt im Idealfall ein Kabel oder einen Adapter 6,3-stereoklinke-auf-3,5-stereobuchse.

Alles klar!? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
eLmoXis
eLmoXis
Ultrafunkula
Mitglied seit
25 Aug 2010
Beiträge
660
Reaktionen
0
Ort
Da wo das House wohnt
Tipps und Adapterempfehlung bezog sich, wie schon von dir erkannt, auf die audio-4, richtig.
Das restliche Verständnis sitzt noch nicht so wirklich, aber das bekommen wir gleich auch noch hin:

Cinch = mono
Klinke = mono (2ringe - tip, sleeve) oder stereo (3ringe - tip, ring, sleeve) Ausführung nochmals unterteilt in 2,5mm-Buchse, 3,5mm-Buchse und 6,3mm-Buchse,
d.h es gibt sechs verschiedene Klinkenbuchsen bzw. -stecker.
(Für weitere Steckerkunde guck einfach mal in die faq-section oder in meine Signatur "Equipment anschließen")

Du hast an der audio2 2x 6,3-Buchse-stereo (da grade gelernt können wir des ja nun ab jetzt bequem so abkürzen ;))
Die "Systemseite" bleibt (3,5-stereoklinke), folglich brauchst jetzt im Idealfall ein Kabel oder einen Adapter 6,3-stereoklinke-auf-3,5-stereobuchse.

Alles klar!? :)

Heya there ;D

besten dank ! Ich hab nun echt mehr kapiert als vorher ^^
und deine Tuts werd ich mir morgen auch noch geben, insbesondere Einsteiger EQ, da ich halt einsteiger bin nech ;P

Also wie sicher bemerkt, bin ich neu hier und kann echt nur nochmal sagen, an alle die ich bisher "kennenlernen" konnte, echt mal ein geiles Danke für so ne schöne Comm, in der man sogar nach xmillionen beiträgen noch individuell beraten wird. Das ist einfach gut, habe Foren gesehen, da wurdest nur schräg angemacht, wenn de nicht von anfang an Gott warst. :/

Die Einleitung im EinsteigerEq Thread find ich klasse! "Wir waren alle mal klein und unwissend" Sowas finde ich einfach top! Könnte noch jemanden nennen, der mich hier schon persönlich berät(bezüglich geräte), via PN, ich finds so cool von euch allen ;)

Das musste ich mal sagen ^^


LG


eLmoXis
 
 

Neue Themen


Oben