Christian Morgenstern RIP


tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Ich sitz ich gerade hier, höre "Moments of Truth" und kann mir die Tränen nicht zurückhalten. Das packt mich echt. Auch gerade aus dem Grund, weil ich mit Christian mal ein langes Gespräch in Kassel hatte ohne zu wissen, das es Christian Morgenstern ist.

Er ist ein klasse Kerl. Sehr nett und ehrlich und seine Tracks waren bzw. sind Meilensteine des Techno.

Sorry, I'm out...
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
UFF, da bleiben mir aber sowohl Luft, als auch Worte weg ...

mfG a shocked Bruce
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
Hmmm ich hör den Namen zum ersten mal, aber scheint ja echt ein ziemlich großer in der Techno-Szene gewesen zu sein.

Ich will jetzt hier absolut kein Beileid heucheln, weil ich ihn absolut nicht kenne, jedoch ist sowas immer sehr traurig...

Hoffe ihr versteht wie ich das meine... :/

Tom
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@Scash
Klar versteht man das. Christian Morgenstern konnte man als einen "Großen" bezeichnen, aber er ist immer am Boden geblieben und man hat wenig über ihn gehört. Kaum Interviews oder sonstiges über ihn. Man hat ihn immer mehr durch seine Musik als durch die Person gesehen.

Hawaii Blue sollte auch für nicht-Kenner ein Begriff sein. Ein unglaubliches Album.

Das hier berührt mich noch um einiges mehr als der Tod von Drexciya, obwohl mir auch dieser sehr nahe gegangen ist.

Und eine Sache hab ich aus diesen und einer Persönlichen gelernt: Es trifft meist immer die Falschen, meist immer zur falschen Zeit.

R.I.P.
 
kaltekuh
kaltekuh
Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
598
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
Ein Verlust, nicht nur wegen seines Genie's im Produzieren.

Sehr traurig..

(de) kaltekuh
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Heftig! Muss gestehen, dass ich von Christian Morgenstern keine Platten kenne. Habe halt nur den Namen desöfteren gehört.
Ist aber trotzdem irgendwie ein kleiner Schock, alleine schon, weil der erst 27 war!!
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Krass... schon tragisch sowas. Und so Jung.
Arbraxas hat schon recht mit "die falschen leute am falschen zeitpunkt".

Auch ich kannte ihn nur vom namen.

Ich muss anmerken: Interessante Kombination: Techno + Skaten
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
hmm, auf dancecube war noch nichts genaueres zu lesen, aber ich nehme mal an, dass es innere verletzungen waren...

edit: Das war mein tausendster Post viel mir gerade auf! ;D
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Mhhh innere Verletzungen? Mhhh...schon schlimm in so einem jungen Alter sein Leben zu verlieren. Wenn es wirklich durch den Skate-Unfall passiert ist, dann wär das echt krass. Aber wie dem auch sei...möge er ihn Frieden ruhen...
 
E
Eldorado
Pornocaster
Mitglied seit
24 Jan 2003
Beiträge
384
Reaktionen
1
Ort
Ravensburg
Sehr sehr schade....

War einfach zu früh und auch unnötig. Aber ich hoffe, dass er zumindest glücklich war und sich viel Träume erfüllen konnte.


Marco

:(
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
eben, auf was anderes kommt es gar nicht mehr an, wenn es mal soweit ist!

Hauptsache, bis zu diesem Punkt war er zufrieden und glücklich...
Dann macht auch der Zeitpunkt nicht mehr so viel aus, auch wenn es aus unserer Sicht schon arg früh ist, und sich das natürlich niemand wünscht :-/

Wer weiß, wie glücklich er gegangen ist?!

RIP
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Hallo,


Jammerschade und ein wirklich mehr als schockierendes & unnötiges Ableben,eines sehr geschätzen & fähigen Künstlers

Ruhe in Frieden!
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
bin echt schockiert....
puh...
aber wie heisst es; nur die besten sterben jung!
scheint sich doch leider immer wieder zu bestätigen...

lieber christian!
mögest du eine wunderschöne,nimmer endende party feiern!
ruhe in frieden und wärme des ewigen lichts!

hochachtungsvoll,

danji
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Nochmal den Thread rauskram. Dieser Tage ist ein Album vom Morgenstern auf Forte erschienen. Sehr großes elektronisches Kino.

Checkt das mal aus: Christian Morgenstern - Carolea FORTE

Auf das seine Musik weiterlebt!
 
F
Floh Baerlin
Bezirksbezirzer
Mitglied seit
5 Apr 2007
Beiträge
3.101
Reaktionen
131
Ort
01099
Ich hab grad die Visco Space ... Saves The World auf'm Teller liegen und meine Gedanken gingen an eben diesen sagenhaften Produzenten.
In knapp 6 Wochen ist es nun 5 Jahre her, wo die Welt der elektronischen Akustik einen bedeutenden Protagonisten verloren hat.
Seine Werke aber leben ewig - und es ist immer wieder ein schöner Moment, ihn zu hören!

CM1.jpg
 
R
ronasty
Well-known member
Mitglied seit
14 Feb 2008
Beiträge
121
Reaktionen
5
WorD!

Ich werde mir dann definitiv den Ostermarsch reinziehen.
 
rain
rain
Deep Freak
Mitglied seit
1 Jul 2007
Beiträge
428
Reaktionen
6
Ich habe gerade das Line-Up vom Ostermarsch 2002 gefunden, aber da schien er nicht dabei gewesen zu sein. War er erst 2003 dabei? Hätte sein Set gerne gehört..

Gruß
rain
 
 

Neue Themen


Oben