Cocoon-Club Frankfurt/Main ab 2. Juli 2004

klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Bin zwar nicht aus Frankfurt, schreibe aber trotzdem mal was. Klingt interessant was da passiert.
In der neuen Groove ist ein Artikel mit Väth-Interview zum neuen Cocoon-Club.
Als Location dient ein Beton-Stahl-Gebäude mit Namen U.F.O.
Hinter dem Projekt stecken Sven Väth, ein Freund Väth's,
Adi Goldmann (erbaute das U.FO.), Matthias Martinsohn (ex Omen-Betreiber) sowie Mäzen aus den USA.
Der Club soll ein Lebenswerk sein aus Sound, Inhalt, Architektur, Licht, Essen und Service.
Zwei Restaurant's werden im Club integriert sein. Ein (House) Club-Restaurant "Micro" mit offener Küche und ein Bed-Restaurant "Silk" mit Menü-only. Später am Abend soll das Silk zum Members-only Area umfunktioniert werden.
Ein 3-Sterne Koch aus Österreich ist für die eurasische Küche zuständig.
Eine der besten besten Anlagen weltweit wurde installiert. Dafür zuständig ist Stve Dash, welcher auch schon Clubs in Miami, Tokio und New York soundtechnisch ausgestattet hat. Musikalisch wird es Techno, Tech-House, House, Elektro geben. Zudem zweimal im Jahr progressive Klänge von DJs wie Paul van Dyk oder Deep Dish.
Auch ältere Leute sollen angesprochen werden. Drei-Sterne Küche und Abfahrt schließen sich nicht aus im Club. Es wird kein Afterhour-Laden für verpeilte Leute werden. Auch international werden neue Maßstäbe gesetzt.
Einzelne Cocoons (Räume) können gemietet werden. Dort hat man einen Personal-Steward, Champagner, JBL-Anlage, Laptop mit Funktion Kameras im Club anzuwählen, dimmbares Licht, sowie Sichtverkleidung für diskreten Momente.

Soviel dazu, klingt anders als sonst gewöhnt im Club. Wenn jemand da war bitte Review ;)
Soviel Essen im Club und dann noch 3-Sterne Küche mal sehen was das wird. Soll alles anspruchsvoll sein.

2. Juli Grand Opening
3. Juli Sven Väth, Toni Rios, Terry Lee Brown Jr., Katch, Stoopid, C- Rock, Neville Attree
9. Juli Sven Väth, Miss Kittin, Richie Hawtin, Dorian Paic, Ricardo Villalobos
10. Juli Toni Rios, Taxadviser, Jean F. Cochois, Katch, C-Rock, Stefan Schmelz

cocoon-club.net
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GlobalClubbing

Active member
Mitglied seit
16 Jun 2004
Beiträge
26
Reaktionen
1
Ort
Hessen
wieso finde ich keine info auf cocoon-net ,wann die party steigt...
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Habe davon auch -irgendwo- schon gelesen... war es nicht sogar in einer Raveline?! Zumindest eine kurze news.

Das klingt ja verdammt interessant, vor allem was das visuelle angeht. So etwas scheint eine Marktlücke in der Clubkultur zu sein. Andererseits ist es schade, wenn so ein Laden schnell in die "schicki-micki" Ecke abdriftet aufgrund der Preise und sonstigen Dingen.
..wenn letztenendes der Laden gefüllt ist mit Leuten, denen der Sound -die eigentliche Intention des Clubs- völlig egal ist, aber eben sie haben die Kohle dafür. Motto: Sehen und gesehen werden... habe da schon so einige Läden den Bach runter gehen sehen (qualitativ und atmosphärisch) vor allem in Düsseldorf (wo auch sonst :rolleyes: ).
Hier ist es schon eine Marktlücke, einen Club zu eröffnen, der aus genau dieser Rolle herausfällt und sich auf die musikalische Qualität und ein familiäres Publikum konzentriert.... also einen haben wir da glücklicherweise :)


Aber alles reine Vermutungen bzgl des Coocoon-Clubs. Bin auch tierisch gespannt auf erste Reviews!!!!
 
DJ C.K.

DJ C.K.

Obergammler on the Mix
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
225
Reaktionen
0
Ort
nähe Frankfurt a.M.
Also ich kann dazu nur sagen. Ich war schon da :D hab schon mal nen kleinen Blick reingeworfen durch eine offenstehende Seitentür :D Sind noch kräftig am werkelndie Handwerker! Wobei das im Erdgeschoss war und der UFO Club meines Wissens nach in den Keller kommt! Naja wird trotzdem geil! Vor allem diese naggische Statue vor dem Haus ist abgefahren! Die ist jetzt schon das Markenzeichen vom Club!
Der Club wird unter anderem durch Musik-Schmidt, einem großen Musikfachgeschäft, mit Equipment ausgestattet. Einer der leitenden Angestellten, mit dem ich mich unterhalten habe übers UFO, meinte das die es wohl nicht bis zum 2. Juli schaffen werden. Er tippt auf den 10. Juli für die Eröffnung. Mal sehen was geht. Ich werde auf jeden Fall zur Eröffnungsparty gehen.

Nachdem ich drin war, werde ich auf jeden Fall hier einen Bericht reinschreiben, wies gewesen ist!

mfg CK
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
442
benztownpatze
B
Daywalker
Antworten
0
Aufrufe
865
Daywalker
Daywalker
 
Oben