Denon DN-X1600 + Traktor Pro

Furrball

Well-known member
Mitglied seit
24 Mrz 2010
Beiträge
49
Hallo ihr lieben, ih hab' ein kleines problem. und zwar war mein dn-x1600 mo in reperatur jetzt hab ich mein baby zum glück wieder, und ich wollte heut mal endlich ne session machen und traktor macht probleme.
s ist so das ich natürlich auf usb-b umgestellt und die lines 1-4 auf p1-4 umgestellt hab. dann traktor pro geöffnet audiosetup ect. dann hab ich das outputrouting auf extern gestellt
output channel a: L: 1:X1600_1 1, R: 2:X1600_1 2
output channel b: L: 3:X1600_1 3, R: 4:X1600_1 4
output channel c: L: 5:X1600_1 5, R: 6:X1600_1 6
output channel d: L: 7:X1600_1 7, R: 8:X1600_1 8
jetzt hab ich das problem das die signale nicht richtig durchkommen bzw nicht über die lines gehen. ich kann nicht line/channel 1-4 mit den fadern und dem eq nützen... es wird einfach channel a in traktor zum mmaster und mit dem rest passiert nichts. ich kann die linefader nicht nutzen respecktiv es passiert nix.

um ehrlich zu sein könnte es sein das ich was vergessen hab ect. weswegen ich auch alles nachgelesen hab. und nur um sicher zu gehen hab ich alle treiber und traktor deinstalliert und neu installiert nichts passiert. haab die treiber alle upgedatet. ich hab bisher noch kein fw update durcht geführt doch dies wird in den nächsten stunden noch durchgefürt. (dies wurde aber eigentlich schon bei der reperatur durchgeführt.)

naja ich bin jetzt etwas ins grübeln gekommen, ka was ich machen soll also hab ich gedacht ich frag euch mal. ich wär wirklich dankbar über tipps und/oder sonstige hilfe.

vielen dank
Furr
 

Furrball

Well-known member
Mitglied seit
24 Mrz 2010
Beiträge
49
das problem wurde behoben, es wurde einfach kein firmwareupdate vom reparaturdiens durchgefürt, obwohl dies schriftlich so dargestellt wurde, alles paletti ist jetzt auf fw 2000 upgedatet
 

stachelaffe

New member
Mitglied seit
5 Dez 2010
Beiträge
4
Ich habe ein ähnliches Problem:
Problem:
Ich kann mit meinen Timecode Vinyls kein Signal in Traktor empfangen.

System:
DN-X1600 Mixer,
Firmware Version 2000
Macbook
Traktor Scratch Pro 1.2.7,
2 Technics Turntabels mit Traktor Timecode Vinyls

Adjustments:
B Mode
Audio Setup Ch2 -> DVS , Ch 3 -> DVS, Ch4 -> DVS
Selector are adjusted to P2 P3 P4
Traktor Adjusted for Vinyl Mode
Soundcard DENON selcted
Input /output is routed to each Deck


Was habe ich vergessen? Kann mir jemand einen Tip geben?
 

razy

THE BEAST
Mitglied seit
16 Dez 2008
Beiträge
3.598
Ort
Mainz
Hast du in der Sofwarte selbst auch den "Scratch"-Zusatz aktivier und nicht nur das "Traktor Pro"?
 

stachelaffe

New member
Mitglied seit
5 Dez 2010
Beiträge
4
Natürlich.
Ich habe den Setup Wizzard ausgeführt - meinen Mixer ausgewählt und bei der Frage nach Timecode auf Vinyl gestellt. Ich kann ja auch den Kreis mir dem gelben Punkt sehen. Aber ich empfange halt nix.
 

midifighter

Tobaies
Mitglied seit
31 Jan 2010
Beiträge
206
Natürlich.
Ich habe den Setup Wizzard ausgeführt - meinen Mixer ausgewählt und bei der Frage nach Timecode auf Vinyl gestellt. Ich kann ja auch den Kreis mir dem gelben Punkt sehen. Aber ich empfange halt nix.
hast du bei deck A bzw deck B auch den abspielmodus umgestellt von audio trough zu scratch controll glaub ich.bin mir nicht sicher aber mal probieren.
 

stachelaffe

New member
Mitglied seit
5 Dez 2010
Beiträge
4
Ja hab ich...
hab glaub ich schon alles durch...
Ich weiß nicht ob es an Traktor oder an meinem Routing vom Mixer liegt.
Irgendetwas muss ich übersehen haben.
 

stachelaffe

New member
Mitglied seit
5 Dez 2010
Beiträge
4
Ich stelle gerade fest, dass es wohl an meinem Routing liegen muss... da ich ganz normalen Sound der von Itunes kommt auch nicht im Mixer ankommen sehe bzw. höre.
Also irgendwas ist da falsch...
am Mixer dan wohl. Oder muss ich am Mac noch irgendetwas einstellen?
 
Oben