DJ at the beginning...

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Tjo nun bin ich doch soweit :) Habe mir Geld zusammengesparrt und will nun doch bald in die Welt des schwarzen Goldes einsteigen :) Nu stellt sich halt die Frage was für einem Equipment?!
Ich dachte an:
Gemini 525 Pro Mixer und 2x Gemini XL500 oder so das dürfte dann ca. 1400DM oder so sein. Taugen die Teile auch was? Wie siehts mit Omnitronic aus? Da gibts ja auch diesen Brain Mixer der recht günstig ist und dann auch nocht nen Sampler hat?!
Was würdet ihr mir für en Set empfehlen? Sollte max 1500DM kosten und für den House/Techno Bereich ausgelegt sein..

Danke für eure Hilfe!
 

Bretter-Joe

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
17
also...
von den Gemini XL*** hab' ich ja nich viel gutes gehört, aber die Ps2xxx sind DER OBERHAMMER
falls du einen Turnie suchst, der mit einem 1210er mithalten kann, dann iss der PT2100 von Gemini die erste Wahl (besserer Gleichlauf als Technics(0,01%))
und kostet nur 739,- (PT2400 hat zusätzlich noch 'ne LCD-Anzeige für'n Pitch - wers braucht?!)

von Omnitronic gibt es einen Nennenswerten Mixer, den DJ200 pro für 669,- , der hat VCA-Fader (halten SEHR lange), Crossfader-Curve, LED-Kette pro Kanal (COOL), 3-Band EQ pro Kanal

das ganze kostet zwar 'n bissel mehr als 1400,-DM iss aber auch absolut hochwertig!

Postet falls ich mich irgenwo irre!

 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also erstmal von Omniotrinic halte ich genau so viel,wie von Reelop,nähmlich net viel!!!!!
Ich glaube die Gemini sind schon ganz Ok der XL-400/2 ist aufjeden fall schon ganz gut(500 weis ich nicht,wird wohl aber besser sein)
Aber er hat halt n Riemenantrieb!
Es giebt mit schon relativ günstiege Direktantriebs Turis zb. Reelop oder JB-Systems,wie gesagt,halte da nicht ganz so viel von,aber fürn anfang gehen die auch auf jeden klar!!
Was Bretter joe meint unterstütze ich auch vollkommen,nur hat er wiedermal die Technik des 2400 nicht verstanden!!!!!!!!!!!!(nix nur LCD-Display) check ,mal den Beitrag von mir zum 2400!
Aber der sprecngt wohl deine Preisklasse!
Aber wie gesagt die anderen gehen auch klar,oder schau dich doch nach gebrauchten MKs um,n Kollege von mir hat gerade einen für 500 DM bekommen!
Was den Mixer angeht,kann ich nichts sagen,aber check mal den Stanton RmThree!
Vergiss aber in deiner Rechnung nicht die Systeme,Slips etc.!!!!

Hoffe konnte dir helfen!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]

PS:Check mal den Gemini SA 600 für 550DM! Editiert von MC am 30.01.01 @ 16:16 h
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Hmm naja also die PT Reihe ist wohl etwas ausserhalb meines Budgets ;) Hmm ich hab mir jetzt en paar der Beiträge zum Reloop PR4000 angeschaut, und sowie das aussieht finden viele den recht gut. Den gibts ja für 550DM inkl. Tonabnehmer...Splitmats is nich so das Problem glaub ich =) Headphones hab ich schon...Also Turntables wären da 1100DM also noch 300-400DM für en Mixer frei...Was würdet ihr da nehmen?
 

Bretter-Joe

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
17
...pass auf, daß die dir beim Turntable-kauf nicht diese sch*** Audio-Technica Systeme andrehen,
die hatte ich auch (Totaler Mist die Dinger, springen wie Sau!)
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Laut Beschreibung sind ja diese Stanton 500 Gold dabei, taugen die was?! Weil wenn ja wäre das Angebot ja schon recht verlockend da der RP4000 von den technischen Daten den Gemini XL500 locker an die wand dreht ;) Ich glaube ich werde mir dann wohl diese kaufen. Was für nen Shop würdest du empfehlen?

Nun brauch ich nur noch nen Mixer und fertig =) Naja so wie es aussieht werde ich da wohl den Gemni doch nehmen da der so wie es bei dooyoo.de und bei anderen Tests aussieht recht gut ist für den Preis.
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also so wie sich dass anhört hast du dass bei elevator gesehen stimmts??
Also ich werde gleich nochmal checken,ob du die noch billiger bekommst!

[GLOW=red,2]MC[/GLOW]
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
VERGISS RELOOP!!!! BITTE!!!!!! VERGISS RELOOP!!!!!!!

überleg doch ma, warum die so billig sind??? weil sie schrott sind!! deshalb!! taugen einfach nix!! geh ma in nen anständigen plattenschuppen und frag die ma, was sie von reloop halten!! sei froh, wenn du da kein hausverbot bekommst!! und überleg dochma: geld für turnies ist da, aber woher sollen dann die scheiben kommen??? 50 brauchst du MINDESTENS!!! 5mal so viel und du kannst ernsthaft mitreden! das sind dann nochma 600,- mark. tu dir bitte den gefallen und spar noch ein bischen länger, kauf dir dann anständige turnies und du wirst echt viel mehr freude an der sache haben. glaub mir, du bist nicht der erste der dein problem hat!!

bd  
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.562
Ort
bei Aachen
okok.... wollen wir mal nicht übertreiben, lieber Guest, was??
ich benutze die 4000er (hat die überhaupt schonmal jmd von denen benutzt, die immer über Reloop schimpfen??? Mag ja sein, dass die 3000er shit sind, aber müsst ihr ja wissen) nun seit ca 2 Monaten. So, das ist viell nicht lange, ICH WEIß!!
Aber um ehrlich zu sein, SCH.... sind die allemal nicht, auf jeden Fall sind die ihr Geld wert!!!
Gut, ich hätt auch lieber 1210er, aber dafür das Doppelte!!! hinzulatzen hab ich nicht eingesehen (grade am Anfang) und bin auch froh, das nicht gemacht zu haben, weil die 4000er echt was können.
Wie gesagt für den Anfang allemal gut genug, wie ich finde.
Und damit zu argumentieren, dass weil sie "billig" auch gleichzeitg scheiße sind, ist mal gar nicht angebracht. Mal überlegt, warum Technics so TEUER sind???? Ich erinnere mich an ein Marktgesetzt das besagt, dass wenn die Nachfrage größer als das Angebot ist, der Preis steigt (wenn derjenige Geschäftsmann das dann auch ausnutzt). Nun, da Technics wohl auch offensichtlich das Angebot möglichst zurückhält, und daraus eine hohe (höher als das Angebot) N resultiert, ist es logisch, dass die Teile was kosten.. dazu kommt noch, dass sie nunmal etabliert sind, und jeder sie auch deswegen haben will (ICH JA AUCH, VERSTEHT MICH NCIHT FALSCH!!!).
So, ich wollte damit nur gesagt haben, dass 1210er rulen, aber einfach zu teuer sind (wenn die Kohle da ist, kann man sie sich ohne Bedenken kaufen). Die Alternativen (zB der angesprochene 4000er von Reloop) sind zwar schlechter, aber nicht viel (und bei dem 4000er merkt mans wirklich kaum noch), und daher ist der Preis erträglicher.
Wer natürlich zu den kaum pauschalisierten Urteilen stehen will, dass die alle "sch...." sind, der soll weiterhin dieser Meinung sein, kann ich nu auch nix für.

um jetzt mal wieder auf D3xt3er zurückzukommen *g*
Also, die Stanton Systeme, die enthalten sind, sind ok, aber ich hab jetzt die Ortofon Nightclub S dranhängen, und ich muss sagen, man merkt wirklich den Unterschied. Die Teile springen nicht so schnell, der Klang ist um einiges besser und vor allem lauter (6mV anstatt 4,6mV Ausgang).
Zum Laden: StarDust - [url]www.deejayladen.de[/url] ist empfehlenswert.... hat, so weit ich weiß, die besten Preise weit und breit (ab DM 100,- auch versandkostenfrei, egal wie groß und schwer), und dazu kommt noch n super flotter Versand und n netter Service!! Also eigentlich SEHR empfehlenswert!! Versuchs ruhig mal da.

so, ich hoffe, der post war nich zu lang, wenn doch, sorry :D :D :D
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also ich würde dir ja auch zu Gemini raten,aber ehrlich gesagt ganz so Krass,wie der Guest sehe ich dass nicht!
Also so wie ich dass verstanden habe,willst du Techno auflegen,und hast noch nicht wirklich erfahrungen!!Oder?????
Also wenn du damit rechnest in einem Jahr im Club zu stehen:))),dann kommst du um 1210 nicht herum!
Aber ich denke für den Anfang ist es schon OK,andere Turis zu nehmen!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]


PS:Da ich ja wohl Zeitgleich mit Spawn gepostet habe,kann ich nur sagen:WORD!!!!!!!!@Spawn!
Editiert von MC am 30.01.01 @ 21:02 h
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Danke für die Hilfe erstmal :)
Jup habe wirklich keinerlei bis wenig Erfahrung was das ganze angeht ;) Hab zwar schon öfters einigen über die Schulter geschaut aber selber noch nie richtig lange an den Tellern gestanden.  Also ich werde mir die PR4000 holen, da ich irgendwie gemerkt hab das das meiste gegen Reloop nur Vorurteile sind, oder?! Die 4000er sollen ja laut Forenmeinungen usw echt was taugen und für den Preis ist es echt spitze weil 1200DM für nur EINEN Turni find ich leider etwas überzogen...von Stardust hab ich auch schon gehört :) Ich werd da morgen jetzt anrufen und mir mal en Angebot machen lassen...Also vielen Dank mal für die ganzen Antworten :) Ich meld mich dann wieder sobald ich die Teile habe =) Und naja anfangen werd ich wohl erstmal mit 10 Platten das kann man ja immer weiter ausbauen =) Will nicht gleich anfangs 3000DM ausgeben und spaeter feststellen das ich en Versager bin und das alles nur umsonst war ;)

cYa

 

Stormjunkie

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
116
Kleiner Tipp von meiner Seite.
Wenn Du nicht so viele Groschen auf Lager hast, könnte ich Dir den Gemini PT1000 empfehlen.
Ein sehr guter Plattenspieler, der wirklich auf einer Sprosse wie der PT2400 steht, halt ohne LDC anzeige.
Ich selber arbeite schon seit Jahren mir den PT’s1000 und auch seit längerer Zeit mit den PT2400.
Alle beide absolute Top Geräte, die wirklich Super Laufen.

( Und nicht wie die Reloop Dreck – Schlüpfer Systeme.)

Leider ist der Gemini PT1000 ein Auslaufmodel, und nur noch sehr schwer zu beschaffen.
Aber mit etwas Glück bekommst Du diesen noch im Internet !

Ach ja so ein Reloop hatte ich mir auch schon mal bestellt, denn hatte ich aber auch gleich entgegengesetzt zurück geschickt.


Gruß Stormjunkie
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also dass mit einer Sprosse mit dem 2400 glaube ich nicht!!Und es wird auch nicht stimmen,aber ansonsten guter Vorschlag!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Hmm diese vielen verschiedenen Meinungen ;) Da weiß man ja gar nicht was man jetzt kaufen soll :) Weil 1500DM is mal nich eben kurz was rausgeworfen...

Hab jetzt trotzdem die Reloops bestellt und den Gemini Mixer :)
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Wie du hast schon bestellt??
Ich hab jetzt extra das ganze Net durchsurft,um die n gutes Angebot  zu suchen!!!!!!!!!
Naja was hast denn jetzt bezahlt??
Wo hast du bestellt????

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Hmm ich habs Fax noch hierliegen :) Ich hätte bei den StarDustlern bestellt aber wenn du dir nie Muehe gemacht hast und was besseres gefunden haettest wäre ich dir natuerlich zu dank verpflichtet :) Also lass mal hören...

thx and cYa
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also ich poste sobald ich antwort bekommen habe!!
Eigentlich geht dass immer ziemlich schnell,aber mal schaun!
Also ich glaube der Preis bei Star.. ist schon OK,aber vieleicht kannst ja noch was spaaren!
Was solltest du da bezahlen???

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

D3xt3r

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
21
Naja 549,- pro Turnie dann 2x19,- für die Slipmats und der Mixer mit aehhhh 359,-

Macht zusammen:
1495,-
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Hm was für Slips hast du denn eingerechnet???
Die Turis sind schon mit System ne??
Hab Morgen die Preise!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.562
Ort
bei Aachen
hmmm... Du weißt, dass da auch Slipmats bei sind, ja???
Zwar so blöde Neopren-Dinger, die fast so gut kleben, wie ne ganze Tube 2-Komponeneten-Kleber. Aber sie sind dabei :)
Raten würd ich Dir zu Filz-Mats... rutschen bei mir bessa..also auf den Turnies natürlich(nich was ihr wieder denkt) :D

@MC: Ja, Systeme sind dabei, und zwar die Stanton 500 Gold, auch schon fertig an die Headshell montiert :)
... hab mir aber trotzdem die Ortofon Nightclubs zugelegt, wirst Du früher oder später auch tun wollen, D3xt3r, glaub mir ;)
 
 
Oben