DJ Tool von Pioneer!?

M
marcapasos
New member
Mitglied seit
9 Mai 2003
Beiträge
2
Reaktionen
0
hey DJs ;-)

wer kennt sie nicht, die guten Pioneer Mixer DJm500 oder DJm600 mit diesen netten effekten! Ich wollte eigentlich wissen ob es geräte gibt die auch diese effekte haben!? also die ich nur zwischenschalte ohne ein neuen mixer zu kaufen. kennt jemand solche dinger?

greetz, marcapasos
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Suchfunktion findet man hier tausend Results, aber ich schreibs auch für den letzten noch hin *mann mann*

Korg Kaoss Pad 1 oder 2 -- ist zwar kein Pioneer, aber jeder stellt nun mal nicht alles her. pillo

Das einser hat weniger Effekte tralla tralla

Das zweiter hat demzufolge mehr ;D ;D und das haben sie noch optisch bisschen gestylt...
Wenn du näheres wissen willst, gibt einfach mal in die Suchfunktion Korg Kaoss Pad ein und wirst fündig.

Also ich werde mit der Suche vollgeballert mit Resultaten..weiss nicht warum du das nicht auch kannst?

Ne`?

IN diesem Sinne bye und happy searching. Andre
 
M
marcapasos
New member
Mitglied seit
9 Mai 2003
Beiträge
2
Reaktionen
0
danke dir! ich hatte ja auch gefragt wie so ein gerät heißt! da kann ich ja nicht direkt nach namen suchen ;)

greetz
 
S.Hauser
S.Hauser
Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
eben efx geräte hier mal ne liste der 3 großen

Korg Kaoss Pad
Alesis AIR FX
Pioneer EFX-500
 
H
Hooger
New member
Mitglied seit
26 Mai 2003
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Mayen
Wenn Du eins Suchst das sdie selben Effekte hat wie das Pioneer Pult, dann nimm das Pioneer EFX-500
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
LOL

Das Pioneer die gleichen Effekte hat, wie das Pioneer is ja geil.

Ich würd das Numark Alesis Pad Air FX nehmen :)


P.S.: Im Ernst find ich den Kaos-Mixer von Numark recht geil. So ein Ding hatten die auf meinem letzten Gig. Da kann man schon ganz schön die Breaks noch ausgestalten.
 
-=NineEleven=-
-=NineEleven=-
Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
AW: Re:DJ Tool von Pioneer!?

Arbraxas schrieb:
LOL

Das Pioneer die gleichen Effekte hat, wie das Pioneer is ja geil.

Er meint dass, das Pioneer Pult die Gleichen effekte hat wie das Pioneer effektgerät! Ob das stimmt weis ich nicht!
 
Snaip
Snaip
Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Stimmt! + den tollen Pio Eq... :)
(Ich versteh echt überhaupt nicht warum so viele USHouser dieses Teil benutzen...) :confused:
 
G
Guest
Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.124
Reaktionen
894
Wer dauernd alte Threads... Kennen wir ja schon! :p :D
 
G
Guest
Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.124
Reaktionen
894
Brauchst du auch nicht.

Aber ich bin ja nicht so...

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=13868

Und bevor du jetzt weiter auf die Suche nach allen möglichen Posts von mir gehst, um die mit dummen Kommentaren zu beantworten, schick mir lieber gleich ne PN... :rolleyes:
 
Ripper
Ripper
Rock-DJ
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
846
Reaktionen
11
Back to Topic:

Also zur Auswahl stehen: Pioneer EFX 500 und EFX 1000

Beide echt teuer. Im billigeren Sektor lockt das Air FX welches allerdings nicht die Effekte Hall etc. bietet und schwer genau zu steuern ist. Da gibt es noch von Stanton DFX und den Behringer Tweakalizer. Alle kosten um 100 Euro.
 
-=NineEleven=-
-=NineEleven=-
Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
Sorry ich will ja nicht dumm daher kommen aber ich habe aus meinem Fehler gelernt und du hast es anschienen nicht kapiert!

Die frage zu den Effektgeräten würde 09.05.2003, 02:50 gestellt is also nicht mehr so ganz aktuell!

Bitte closen wenns geht!
 
Technoid-Freak
Technoid-Freak
So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
2.024
Reaktionen
114
Ort
suburbs of Kiel
@ Ripper
Mit den AIR FX hab ich gar keine Probleme - Kann das Gerät sogar blind Bedienen.
Hab damals auch mal für DJservice.com die ganzen AIR-FX samples gemacht, weil mir das keiner glauben wollte.
Sicher ist, das er nicht so viele Überragnede Effekte hat - Aber wenn man weiß, wie man es an tzu stellen hat - Geht das Ding ab ....
Hab ihn bisher aber auch meist bei Live-Gigs Egoexpress und The Advent geshen...
Wenn Du nen wirklich guten Hall haben möchtest - Hör dir mal nen Lexicon MPX-110 an - Da können sich alle Dj-Tools hinter verstecken.
Hab als ersten Effekt den Vorgänger gehabt - Konnte nach 5 Minuten an den Ding arbeiten.
Man muss halt fit im Kopfrechnen sein :D
 
-=NineEleven=-
-=NineEleven=-
Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
:confused:

fünfzehnzeichen
 
 

Neue Themen


Oben