PA & Live Einschaltreihenfolge

AuralImpeDance

MilkyWayne
Mitglied seit
24 Nov 2010
Beiträge
33
hmm leute ich hätte mal ne Frage die indirekt was mit nem geplanten Pult zu tun hat.

und zwar ist mein djm 400 ja nur von hinten auszuschalten. schadets dem auf dauer, wenn ich ihn einfach via merhfachsteckdose ausschalte? (sowie die 1210er technics dann auch) wollte das ganze gerne versenken, wäre demnach durchaus praktisch

danke schonmal

greetz
 
G

Gast29949

Guest
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

der schalter am djm ist auch nix anderes als stromfluss verbinden/trennen.
 

mayamax

Well-known member
Mitglied seit
23 Sep 2010
Beiträge
90
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

hmm leute ich hätte mal ne Frage die indirekt was mit nem geplanten Pult zu tun hat.

und zwar ist mein djm 400 ja nur von hinten auszuschalten. schadets dem auf dauer, wenn ich ihn einfach via merhfachsteckdose ausschalte? (sowie die 1210er technics dann auch) wollte das ganze gerne versenken, wäre demnach durchaus praktisch

danke schonmal

greetz
ich schalte auch mein gesamtes zeug auch über eine mehrfachsteckdose aus.
Und das schon schon seit vielen Jahren, da passiert nichts.
Der Strom ist weg, und gut ist:D
 

Bluecore

Well-known member
Mitglied seit
2 Okt 2010
Beiträge
602
Ort
Bremen
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

DANKE LEUTE

jetz muss ich mich endlich nich mehr verbiegen :p
 

AuralImpeDance

MilkyWayne
Mitglied seit
24 Nov 2010
Beiträge
33
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

guut, lediglich den amp und die boxen sollte man getrennt und vor allem danach anschalten! (könnt sonst durch mal was kaputt gehen) beim ausmachen auch zuerst diese ausschalten ;)
 

Fruw

Active member
Mitglied seit
25 Mai 2010
Beiträge
38
Ort
Taunusstein
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

@ AuralImpeDance

welche soll denn die richtige reihenfolge sein??
mischpult, amp, boxen??
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Ort
H
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Wenn du das so bei dir schalten kannst/musst hast du eindeutig etwas verkehrt angeschlossen!
 

Fruw

Active member
Mitglied seit
25 Mai 2010
Beiträge
38
Ort
Taunusstein
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

ja lol sry habs grad verraft hab ja aktive monitore....

also nochmal erst mischpult oder erst monitore??
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Ort
H
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

LS zuletzt an und zuerst wieder aus.
 

AuralImpeDance

MilkyWayne
Mitglied seit
24 Nov 2010
Beiträge
33
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

so eigentlich eben nicht wieso sollte es dann plopp machen? das wäre eher der fall wenn die boxen an sind und du dann den mixer etc. anmachst du kannst den amp ja runtergedreht anmachen und die lautstärke erst dann hochdrehen (oder halt den master am mixer runterdrehn)
 

d-a-f-f-y

Well-known member
Mitglied seit
19 Sep 2007
Beiträge
1.333
Ort
Potsdam, Germany
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Dieses "PLOPP" wird eh immer schlimmer gedeutet, als es tatsächlich ist. Ich kümmer mich schon seit Jahren nicht darum, in welcher Reihenfolge ich was anmache und mach öfter eben auch mal den Mixer als letztes Glied in der Kette an (auch auf größeren Anlagen).

Es hat noch nie einer Box geschadet, wenn sie beim anschalten des Mixer mal ein kurzes "PLOPP" bekommt.

Wenn man da wirklich Bedenken haben sollte, dann einfach den Verstärker nicht auf volle Pulle machen und erst hinterher die Lautstärke hochdrehen.

Aber wie gesagt...diese Ansachaltreihenfolge ist meiner Meinung nach genau der selbe Voodoo wie 3-fach abgeschrimte, gegen die Erdrotation gedrehte Cinchkabel, die den Klang angeblich verbessern.
 

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.827
Ort
Oberhausen
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Aber wie gesagt...diese Ansachaltreihenfolge ist meiner Meinung nach genau der selbe Voodoo wie 3-fach abgeschrimte, gegen die Erdrotation gedrehte Cinchkabel, die den Klang angeblich verbessern.
Da widerspreche ich Dir.

Ich habe schonmal erlebt, wie Jemand damit seine Boxen geschossen hat. Die Endstufen sollten auch immer mehr Leistung haben, als die Boxen.
 

Selli

stets bemüht
Mitglied seit
20 Nov 2004
Beiträge
318
Ort
München
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Beim Kabel-Voodoo kann man sich streiten, aber jeder, dem seine Boxen lieb sind, sollte schon auf die Reihenfolge beim Einschalten achten.
Außer, das Gerät hat nen Soft-Start. Und Endstufen mit mehr Leistung als Lautsprecher ist auch richtig --> Thema: Rechtecksignale, Clipping

Besonders gern gehen Hochtöner bei solchen Aktionen kaputt.
 

d-a-f-f-y

Well-known member
Mitglied seit
19 Sep 2007
Beiträge
1.333
Ort
Potsdam, Germany
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Die Endstufen sollten auch immer mehr Leistung haben, als die Boxen.
Da wiederspreche ich dir ja auch garnicht.
Aber mit der Einschlatreihenfolge muss ich dir wiedersprechen, weil ich es in ca. 12 Jahren rücksichtslosem ein- und ausschalten noch nie erlebt habe, dass dadurch Boxen kaputt gegangen sind.
 

Selli

stets bemüht
Mitglied seit
20 Nov 2004
Beiträge
318
Ort
München
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

gutes Equipment hält wahrscheinlich einfach mehr aus ;)

Ich weiß gar nicht mehr warum, aber ich hab mal bei nem kleinen Open Air (4 FBT Maxx und einige Subwoofer waren zum Soundcheck angeschlossen, Mixer war an, Musik lief) mal aus Versehen dem Hauptmixer den Saft genommen. Danach passt man einmal mehr auf, was man zuerst an und abschaltet.

Ich halte also schon aus Prinzip die Reihenfolge ein und auch weil sich son Einschaltknacks dermaßen heftig anhören kann... siehe Oben.

Mixer war nen DX-1000 :)
 
G

Gast8586

Guest
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

...diese Ansachaltreihenfolge ist meiner Meinung nach genau der selbe Voodoo wie 3-fach abgeschrimte, gegen die Erdrotation gedrehte Cinchkabel, die den Klang angeblich verbessern.

Was??? Du glaubst da nicht dran??? Aber das steht doch so in den bunten Heftchen a´la STEREO, AUDIO etc. immer drin! Das muss doch stimmen oder was?
Ich hab auch ein Hai-Ent-Kabel gekauft bei ,,Pearl" , das ist wahnsinnig dick und hat goldene Chinch-Stecker! Und ich habe es zu hause angehört und der bass ist würziger, die Mitten einen Tick süßer und die Höhen eine ganze Stufe blumiger..........................äähhh....ja!






:D:d:D
 

d-a-f-f-y

Well-known member
Mitglied seit
19 Sep 2007
Beiträge
1.333
Ort
Potsdam, Germany
AW: Pics von DJ-Pulten [@home inkl. Eigenbau]

Und ich habe es zu hause angehört und der bass ist würziger, die Mitten einen Tick süßer und die Höhen eine ganze Stufe blumiger..........................äähhh....
Und jedesmal, wenn du jetzt Musik hörst, verziehen sich die Wolken draußen und die Sonne strahlt wieder, oder? :d
 
Oben