frage zu diesen Sennheiser HD 25


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L
loveCDJ
Active member
Mitglied seit
17 Jan 2013
Beiträge
37
Reaktionen
0
hallo :)

kann mir jemand mal erklären was Afrojack hier mit seinen hp macht? http://www.youtube.com/watch?v=XQXb1G_sTKc ab 4:50

hat der nen Mikro im einen Lautsprecher des Kopfhörers eingebaut oder wie soll das gehen das man in die HPs reinspricht und das die wie nen Mikro funktionieren?

ist das ne spezielle Sache oder kann man die mit jedem hs 25 irgendwie machen??
 
Contenance
Contenance
1234 Fight!
Mitglied seit
20 Aug 2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Afaik geht das mit jedem Kopfhörer. Frag mich jetzt nicht nach der genauen Funktionsweise, aber es geht halt wenn du den Kopfhörer in den Mikrofoneingang steckst :>
 
T
TCMuc
Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2009
Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Japp, geht mit jedem Kopfhörer
 
[eibi:kei]
[eibi:kei]
Vinyl-Missioniert
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
1.632
Reaktionen
0
Afaik geht das mit jedem Kopfhörer. Frag mich jetzt nicht nach der genauen Funktionsweise, aber es geht halt wenn du den Kopfhörer in den Mikrofoneingang steckst :>

Falls es dich interessiert:

Beim Lautsprecher wird eine Spule mit Strom durchflossen. Dadurch wird ein Magnetfeld induziert, welches einen Dauermagnet zum ausschlagen/schwingen bringt. Dieser Dauermagnet sitzt auf der Membrane und erzeugt dadurch Luftschwingungen = Schall.

Steckst du ihn nun in die Mic Buchse ist es genau anders herum:

Schallschwingungen bringen die Membrane in bewegung, dadurch auch den Dauermagneten. Dieses schwingende Magnetfeld induziert dann einen Strom in der Spule, dein Audiosignal.
 
Contenance
Contenance
1234 Fight!
Mitglied seit
20 Aug 2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Danke :)

Ich hatte mir die Funktionsweise mal durchgelesen, es aber mittlerweile einfach vergessen.
 
L
loveCDJ
Active member
Mitglied seit
17 Jan 2013
Beiträge
37
Reaktionen
0
ahhh ok…so ist das.
also einfache Physik aber doch genial :)

vielen dank für die Erklärung
 
[eibi:kei]
[eibi:kei]
Vinyl-Missioniert
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
1.632
Reaktionen
0
Der HD25 hat einen maximalen Schalldruck von 121 dB, der lauteste Schrei liegt laut Guinnes Buch der Rekorde bei 129 dB. Der aktuelle Rekordinhaber sollte das also eventuell nicht versuchen. Du kannst das bedenkenlos machen.
 
User60311
User60311
Well-known member
Mitglied seit
21 Sep 2007
Beiträge
977
Reaktionen
0
Ort
LM
@ [eibi:kei] Die Schwingspule ist mit der Membran verbunden und bewegt sich. Der Magnet ist fest mit dem Chassis verbunden. [klug******]

[und grad weiter]: ich glaub so pauschal kannste die beiden db Zahlen nicht vergleichen. Denn der Kopfhörer erzeugt einen maximnalen Schalldruck von xx db wenn er auf einem Kopf sitzt.
Ich glaube aber kaum, dass du durch bloßes "schreien" eine Lautsprecher Membran kaputt machen kannst.
 
[eibi:kei]
[eibi:kei]
Vinyl-Missioniert
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
1.632
Reaktionen
0
Wupps, da hast du natürlich 2 mal recht.

Wobei letzteres schon klappen könnte, wenn er mit seinen Lippen die Ohrmuschel abschließt :D
Andererseits müsste dann ja die ausgeschriene Luft auch wieder irgendwo hin und die Membran würde wohl eher dadurch kaputt gehen, als durch den Schalldruck selbst.
 
SORAR
SORAR
Sound Raider
Teammitglied
Moderator
Autor/Editor
Mitglied seit
25 Okt 2009
Beiträge
3.019
Reaktionen
65
Ort
Heidelberg
Weitere Postings zum Theme HD25 bitte im entsprechendem Stammthread.

Closed.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben