Gemini Mdj 900

Klangformat

New member
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
4
Hallo in die Runde.

Wollte mal fragen ob jemand ne Ahnung hat ob die Mdj Spieler von Gemini was taugen.!?

Anfangs viel schlechtes gehört.

Is das besser geworden.??

Danke


TEEECHNO for ever.!!😝
 

Klangformat

New member
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
4
Sind doch schon ne weile auf dem Markt.

Ob es per Update villeicht entlich gelöst wurde.??
 

Schneehenry

Arschkatze
Mitglied seit
23 Feb 2008
Beiträge
1.991
Ort
in meiner eigenen Welt
Servus noch mal,
Also ich kann nur mein kurzes Fazit abgeben da ich den Player maximal 15-20 Minuten im Laden an getestet hatte.
Ich muss erwähnen dass ich blind bin und daher nicht über die Qualität des Displays und die generelle Optik sagen kann.
Die Haptik ist für den Preis wirklich ordentlich, dass Steuerarten fühlte sich auch fertig an und die Einstellung des Wiederstandes ließ genug Spielraum um es an den eigenen Geschmack anzupassen.
Der freundliche Mitarbeiter wie's mich allerdings darauf hin dass die wären noch einige Fehler besitzt welche eventuell wär Update ausgebessert werden können.
Dabei geht es wohl um die Synk master beatgrid Funktionen.

Mit diesen Argumenten hätte ich aber zumindest noch gute 30 % am Preis abschlagen können im Geschäft ohne dass ich Hätte verhandeln müssen., Wenn so etwas ohne große Verhandlungen möglich ist spricht das für mich immer dafür das viele Geräte wieder zurückgesendet werden oder zur Reparatur eintrudeln
Soviel zu meinem Eindruck.

Grüße, Sebastian
 

Klangformat

New member
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
4
Servus noch mal,
Also ich kann nur mein kurzes Fazit abgeben da ich den Player maximal 15-20 Minuten im Laden an getestet hatte.
Ich muss erwähnen dass ich blind bin und daher nicht über die Qualität des Displays und die generelle Optik sagen kann.
Die Haptik ist für den Preis wirklich ordentlich, dass Steuerarten fühlte sich auch fertig an und die Einstellung des Wiederstandes ließ genug Spielraum um es an den eigenen Geschmack anzupassen.
Der freundliche Mitarbeiter wie's mich allerdings darauf hin dass die wären noch einige Fehler besitzt welche eventuell wär Update ausgebessert werden können.
Dabei geht es wohl um die Synk master beatgrid Funktionen.

Mit diesen Argumenten hätte ich aber zumindest noch gute 30 % am Preis abschlagen können im Geschäft ohne dass ich Hätte verhandeln müssen., Wenn so etwas ohne große Verhandlungen möglich ist spricht das für mich immer dafür das viele Geräte wieder zurückgesendet werden oder zur Reparatur eintrudeln
Soviel zu meinem Eindruck.

Grüße, Sebastian
Danke für deine Rückmeldung.

Wie war es den mit der Tempoanpassung.?

Da gab es ja glaub grössere probleme.

Lg sämi
 

Schneehenry

Arschkatze
Mitglied seit
23 Feb 2008
Beiträge
1.991
Ort
in meiner eigenen Welt
Salute,
Also die Anpassung an sich funktioniert für mich ganz normal,
Laut Mitarbeiter beziehungsweise Verkäufer besteht oder Bestand das Problem darin dass der angezeigte Wert auf dem Display nicht mit dem realen Tempo über einstimmen was ich aber mangels Augenlicht ja nicht kontrollieren konnte und da nur ein Gerät angeschlossen war konnte ich es auch nicht anhand der Symptome Funktion austesten leider
Das wäre allerdings, wenn ich sehen könnte, ein absolutes KO Kriterium.
Nicht wegen der synk Funktionen sondern wegen alldem was auf der korrekten Ermittlung der B PM Aufbau,waveform, loop, cue
Die Lupe Funktionen erwies sich als ziemlich beschissen, aber der Hersteller hat ja Besserung versprochen, lach
Wer ist glaubt
 

Timma

New member
Mitglied seit
29 Nov 2018
Beiträge
1
Ort
Hohenlockstedt
Also ich habe mir den Spaß erlaubt und mir die Player zugelegt. (Lieferung war am Montag 26.11.2018).

Ich muss dazu sagen dass ich leidenschaftlich mit Vinyl spiele, und auch nicht vorhabe auf digital zu wechseln.
Da ich in letzter Zeit immer mehr Promostracks bekomme habe ich mich dazu entschlossen.
Sinn und zweck der Player bei mir ist das GELEGENTLICHE spielen digitaler Tracks.

Mein Fazit nach 3 Tagen:
Auch wenn es die Preisklasse vermuten lässt, aber es ist meiner Meinung nach KEIN Einsteigergerät.
Grund liegt in den umfangreichen Einstellmöglichkeiten. Dafür braucht man schon ein wenig Erfahrung. Zudem ist alles auf Englisch, oder in Mandarin.

Im Gegensatz zu den im Internet veröffentlichten Testberichten hat Gemini gut nachgelegt. Fast alle Mängel sind beseitigt worden. Sowohl bei der Hardware, als auch bei der Software (V-Case Music Management). Das einzige was ich bis jetzt noch nicht herausgefunden habe ist wie die in V-Case erstellten Playlisten auf dem Gerät auch angezeigt werden.

Alles in allem aber ein solides Gerät, welches durchaus sein Geld wert ist meiner Meinung nach
 

deejaydarkside

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2010
Beiträge
1.224
Ort
Luzern (CH)
Ist es denn eine Frage der Hardware? Ich dachte, die sei ganz ok.

Und wie ist das mit diesem Bug? Zeigt es einfach nicht die korrekte Waveform und nicht die richtigen BPM? Ich überlege mir nämlich, so 'nen Player als Notnagel zu holen (lege sonst mit Controller auf). Sofern die Tracks sauber laufen, der Sound bei +/- 5% Pitch noch nicht total kaputt klingt, Pitchauflösung und Pitchbend brauchbar sind, wären für mich alle Kriterien für einen Notfallplayer erfüllt. Für den Zweck mag ich mir einfach keine sauteuren Pioneer kaufen.

Auf Loopfunktion, und "geile Waveformanzeige" kann ich gut verzichten. Es reicht mir, wenn ich grob sehe, wie der Track aufgebaut ist, bzw. wann Schluss ist. Auch mit einer ungenauen BPM Anzeige kann ich leben - immerhin hatte ich den grösseren Teil meines DJ-Daseins keine BPM Counter und habe das immer nach Gehör gelöst.
 

isthmus

New member
Mitglied seit
1 Mrz 2019
Beiträge
1
Hallo,

weiß jemand, ob inzwischen eine neuere Version als 6.5 draußen ist? Der Updater zeigt mir beim ausführen immer ein Problem mit der Internet-Connection an, hat jemand ein ähnliches Problem?
 
Oben