Mal wieder ne Entscheidungshilfe benötigt! :-)

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
Also es geht um folgendes:

Ich nutze Mobil den Denon HD-2500 von Denon, klasse Gerät genau das was ich benötige. Ich steuer damit 2 Decks in Traktor Pro. Als Mixer Habe ich einen Rodec mx 180 mk2, der aber in Rente geht weil er doch ziemlich marode geworden ist und auch nicht mehr so zuverlässig ist ( Wackler im Netzteil, leicht kratzende Fader).
Jetzt bringt Denon den MC 6000. War mir sicher, das ist das ideale Gerät für mich. Allerdings bezweifle ich mittlerweile, dass ich wirklich die 4 Deck Option brauche und ob das Teil für meine Zwecke nicht zu überladen ist.
Und mal eben 750 Euro ausgeben für etwas, was ich vielleicht nur zu 30% nutze?

Dann kam die Überlegung, einfach nen neuen Mixer zu kaufen, ala' Denon dn-x 500. Sicherlich ein guter solider Mixer und genau passend zum hd 2500.

Siehe Anhang..

Wie würdet ihr das machen?
Bin momentan etwas Ratlos
 

Anhänge

Patrick

ganz der alte
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.775
Ort
Oberhausen
Wie wäre es denn, wenn Du den Rodec und den 2500er verkaufst? Wenn Du eh Traktor damit steuerst, dann passt das doch vom Preis her.
 

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
hab ich auch schon drüber nachgedacht aber beim 2500er weiß ich, dass er mich noch nie im Stich gelassen hat und absolut treu ist. Beim MC 6000 weiß ich nich ob der am Anfang eventuell noch total verbugt ist..

Und ich hab die Möglichkeit den Mixer immer austauschen zu können, beim 6000er hab ich nur das eine Gerät...
 

Patrick

ganz der alte
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.775
Ort
Oberhausen
Na dann ist die Lösung mit dem X500 die bessere. Allerdings hast Du wohl keine Redundanz. Ich gehe mal davon aus, dass Du den 2500er auch als Soundkarte für Traktor benutzt. Womit machst Du dann Musik, wenn der 2500er mal abschmiert?
 

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
hab immer ne maya 44 usb als Backup dabei, könnte also sofort umstöpseln und würde dann nur den Mixer benutzen und die decks per mausklick starten
 

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
Was wiederrum für den 6000er sprechen würde, ist seine Kompaktheit, was ihn natürlich sehr Clubfreundlich macht. Einfach auspacken kabel ans vorhandene Mischpult und ab gehts. In dem Laden wo ich jetzt auflege, ist nur ein alter Omnitronic Mixer vorhanden. Muss halt immer meinen 2500er mitnehmen. Ist ansich kein Problem aber ein AllinOne Gerät wäre da sicherlich von Vorteil... ach ich weiß auch nich
 
G

Gast22799

Guest
Denon dn-x 500/900 hat nen ziemlich schwachen Kopfhörerausgang. Das hat mich von dem Mixer abhgehalten.....
 

Patrick

ganz der alte
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.775
Ort
Oberhausen
Denon dn-x 500/900 hat nen ziemlich schwachen Kopfhörerausgang. Das hat mich von dem Mixer abhgehalten.....
Interessant, wusste ich auch noch nicht.

Ich selber nutze den Tascam X15 für Mobil. Der hat gut Dampf auf dem Kopfhörer. Allerdings musste ich die Aussteuerungsanzeige umlöten, da die nicht auf dem Cuekanal ging. Für diesen Mixer gibt es sogar noch Ersatztiel (nochmal Dank an Bossa Nolyx :)).

Welchen Heady nutzt Du, Mike? Der Sennheiser HD 25 hat eigentlich überall genug Dampf.
 

acerhannover

Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2010
Beiträge
58
im punkto bugs also ich nehme an das die interne zuweisung von den controllern die selbe ist wie beim denon sc 2000 und die laufen ohne probleme mann muss das mapping noch etwas für sich anpassen aber die laufen

naja und im mc 6000 sind ja 2 davon eingesetzt würde ich mal so sagen zum steuern von traktor
 

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
was heißt den schwach? Wenn ich zwischen 2 8er Line Arrays stehe dann hör ich auch beim Rodec nix :D
 
G

Gast22799

Guest
Na schwach. Ich hatte bei ner normalen Clubanlage das Problem, dass ich nix hören konnte. Dann hab ich den Mixer zurück geschickt.

Wir können ja aber sonst tauschen. Ich nehm Deinen Rodec in mein Museum auf und Du bekommst meinen Pio DJM 3000 ;)
 
Oben