Nadelbeleuchtung für Vestax PDX-d3MKII

LiMeLiGhT

Well-known member
Mitglied seit
27 Feb 2002
Beiträge
113
Ort
Hannover
Hab mal ne Frage zu der optional erhältlichen Nadelbeleuchtung für meinen Vestaxliebling ;-)
Hat jemand erfahrung mit dem Licht, Haltbarkeit ect. hab gelesen das das Teil aus Kunstoff ist und kann mir daher nicht wirklich vorstellen das das Teil nicht irgendwann völlig zerschmolzen am TT runterläuft *g*

Außerdem würde mich interessieren ob es das Ding evtl. auch mit blauer (ja ja blau macht glücklich *g*) Beleuchtung gibt.

so far...
 
G

Gast30

Guest
Meines Wissens nach passt die Nadelbeleuchtung des Vestax PDX-2000 auch auf deinen Table, aber die ist ja auch gelb :-D

MFG RED
 

LiMeLiGhT

Well-known member
Mitglied seit
27 Feb 2002
Beiträge
113
Ort
Hannover
Mag sein das es sich um die gleiche Lampe handelt kann ich nicht beurteilen wäre aber eigentlich nur logisch da es sich ja beim PDX-2000 um nen quasi Nachfolger (bei dem das Design verschlimmbessert wurde ;-) handelt.
Bleibt noch die Frage wie es mit der Haltbarkeit und der evtl. erhältlichen blauen Lampe steht...?

Thx so far...
 
G

Gast30

Guest
Das dieser Kunststoff schmelzen wird, glaube ich nicht!!! Und da es sich um eine LED handelt, kann man die mit Sicherheit auch gegen eine blaue LED austauschen ;)

MFG RED
 

LiMeLiGhT

Well-known member
Mitglied seit
27 Feb 2002
Beiträge
113
Ort
Hannover
Naja stimmt schon schmelzen wirds dann wohl eher nicht sonst würde Vestax die Dinger ja nicht verkaufen (oder doch *g*)
Werd mir einfach mal bestellen und schauen

ThX so far...
 

Marcus Feld

Sound-Designer
Mitglied seit
8 Aug 2009
Beiträge
253
Ort
Traunstein
Uralt freed ausgegraben, passt aber meine frage :d

ich brauche für meine vestax eine nadellampe, weiss einer wo man die noch bekommt für nen 2300 ???
 
 
Oben