Numark CDX


D
DJGrandpa
Member
Mitglied seit
13 Dez 2003
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Hangover
Mumark CDX

hat einer von Euch schon mal den Numark CDX CD-Player getestet? Jede Info willkommen
Greetz
DJG
 
B
BIG_Tino
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
270
Reaktionen
4
benutz doch mal die suchfunktion. auserdem wurde der cdx schon tausend mal besprochen. er is sein geld wert und das vinylfeeling is des beste, was ein cd player ueberhaupt rueberbringen kann.
ansonsten guck mal im testgelaende ich glaub da is noch nen bericht drueber.
und noch ein kleiner tip: erstmal im forum einlesen, dann posten :rolleyes:

edit: was willst du da eigentlich fuer infos??? die stehen beim hersteller, funktionen etc... immer solche "sinnlosen" fragen :confused:
 
T
Tim.h
Elektrorocker
Mitglied seit
27 Jul 2004
Beiträge
750
Reaktionen
6
Ort
Berlin
er will keine infos sondern unsere meinung darüber...ich habe ihn zwar schon gesehen und unter den fingern gehabt, da das aber nur 5min war kann ich da nicht so beurlteilen...jedoch war der erste kleine eindruck sehr positiv...
 
X
XriS
MK5 Besitzer
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
41
Reaktionen
0
Unter den Fingern gehabt habe ich ihn noch nicht... aber hier gibt es ein ausführliches und sehr lobendes Review....
 
B
BIG_Tino
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
270
Reaktionen
4
ich sag ja sinnlose frage...
 
SteveAvalon
SteveAvalon
Active member
Mitglied seit
31 Aug 2004
Beiträge
29
Reaktionen
1
Ort
Kreis Wesel
Also ich hatte schon das Vergnügen mit dem Teil. Und ich war begeistert. Man kann damit drehen und scratchen bis der arzt kommt. Schneller drehen, am Teller abbremsen usw. wie beim Echten. Die Effekteinheit tut ihr übriges. Mit dem Joggle Filter, Flanger usw... reindrehen. Der dreht die Effekte, nach loslassen wieder ganz sanft zurück (einstellbar glaub ich) usw. Loop-Funktion ist auch gut. Klappte auf anhieb, als wenn das Teil sich selbstständig darum kümmert. MP3 lassen sich auch damit scratchen, hatte ich aber nicht ganz ausgetestet. Könnte also sein, das man dabei ein paar Abstriche machen muss. Ansonsten ist es, wie ich finde der einzige CD-Player der vom Händling an das echte Vinyl rankommt.

Was mich ein bissel stört und darum würde ich auch lieber einen CDJ oder DN-S vorziehen ist die Baugröße und die Tastenanordnung. Vielleicht sind die kleineren vom Scratch-Handling nicht so autentisch, aber es lassen sich die gleichen Ergebnisse damit erzielen. Und es ist vielleicht ne Geschmacksfrage, aber bei CDs lieb ich's kompakt....zwei TT nehmen schon genug Platz ein *seufz*
 
D
DJGrandpa
Member
Mitglied seit
13 Dez 2003
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Hangover
es gibt keine sinnlosen Fragen....
ich hätte die Frage nicht gestellt, wenn ich hierzu was im Forum gefunden hätte. Aber die Search Engine hat bei CDX die Meldung herausgegeben, dass dieser Begriff zu allgemein ist und zuviele Treffer kommen können. Also wurde nur NUmark ausgewertet und das ergab hunderte von Treffern.
Danke für Eure Antworten, hat mir sehr geholfen
Gruß
DJG
 
T
Thomas K.
+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.638
Reaktionen
288
Und was ist das Problem, wenn man hunderte von Treffer hat?:mad: Da muss man sich halt mal ein bißchen Zeit nehmen und mal seitenweise die Ergebnisse durchgucken - nach Thema.

Tip: einfach die "erweiterte" Suche nehmen. Da kann man die Suche nach Boards einschränken. Auch sollte man Verknüpfungen nutzen, z. B. "Numark AND CDX". ;)
 
B
BIG_Tino
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
270
Reaktionen
4
ich sag ja sinnlos. hab mich beim xone 32 auch durch 50 threads gebissen. und letztendlich hatte ich nur 2 konkrete fragen die nicht beantowrtet worden ;).
 
 

Neue Themen


Oben