PC Bildschirm Wechsel

AndyCandy

AndyCandy

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2018
Beiträge
297
Reaktionen
1
Liebe Kollegen,

Ich stehe vor einem Problem, wo bir die entscheidende Lösungsidee fehlt.

Ich habe einen PC, der über Displayport an 2 Monitore angeschlossen ist. Hin und wieder möchte ich gerne das Bild Signal über HDMI an mein TV versorgen um den PC gemütlich auf der Couch zu nutzen. Ich möchte aber nicht jedes Mal hinter dem PC herumfummeln und die Kabel raus und rein stecken, und/oder die Anzeige in Windows umkonfigurieren...

Am liebsten wäre mir eine Art 'Anzeigenprofil' im Windows. Dass man einfach die Anzeigen per Profil umkonfigurieren kann, damit entweder nur der TV mit Bild versorgt werden, oder nur die 2 Bildschirme. Somit könnten alle Kabel eingesteckt bleiben.

Habt ihr vielleicht Ideen für eine Software oder Hardware Lösung?

LG AndyCandy
 
BØRJE

BØRJE

Pitch it!
Mitglied seit
Dez 2015
Beiträge
905
Reaktionen
62
Ort
Hannover
Versuch mal mit MultiMonitorTool Dein Glück.
 
AndyCandy

AndyCandy

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2018
Beiträge
297
Reaktionen
1
Das Programm hot sich gut an. Sowas habe ich mir vorgestellt... Aber im Moment habe ich das Problem, dass es manchmal beim config Wechsel Probleme gibt...
 
Dirk Shape

Dirk Shape

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2011
Beiträge
1.744
Reaktionen
21
Ich verstehe dein Problem nicht so ganz, wenn du am Pc kein Bild willst stellste die Monitore aus, und am TV das gleiche?
 
AndyCandy

AndyCandy

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2018
Beiträge
297
Reaktionen
1
Weil ich eine Anordnung der Displays und einen Hauptbildschirm habe...
Bin jetzt nicht sicher, wie Windows damit umgeht, wenn ich die verschiedenen Bildschirme aus und an schalte...
 
AndyCandy

AndyCandy

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2018
Beiträge
297
Reaktionen
1
Aus und anschalten bringt nur, dass der Bildschirm aus ist... Aber der Bildschirm ist weiterhin im Windows da und das ist ja nicht was ich möchte...
Muss doch eine Möglichkeit geben sowas per Mausklick zu ändern =D
Oder bin ich der einzige, der sowas braucht
 
_ray

_ray

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2007
Beiträge
363
Reaktionen
17
Ort
Wien
Wenn ich mich recht erinnere, dann konnte man in den Grafiktreibern entsprechende Profile einstellen und per (selbst wählbarem) Shortcut ändern.

Ansonsten hat das bei mir, als ich meinen TV noch am Rechner hängen hatte, tatsächlich etwas geändert wenn der TV abgedreht wurde. Sprich ich hab einmal alles eingerichtet als der TV "on" war und einmal als der TV "off" war. Bei mir hat sich der Rechner oder der Grafiktreiber alles gemerkt und entsprechend immer umgeschaltet wenn der TV aufgedreht wurde.
 
AndyCandy

AndyCandy

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2018
Beiträge
297
Reaktionen
1
Wenn ich mich recht erinnere, dann konnte man in den Grafiktreibern entsprechende Profile einstellen und per (selbst wählbarem) Shortcut ändern.
Genau sowas bräuchte ich =D
 
 
Oben