Pioneer RMX-1000

  • Ersteller Gast55699
  • Erstellt am
  • Schlagworte
    pioneer rmx 1000
G

Gast55699

Guest
LONG BEACH, CA (March 16, 2012) – Pioneer Electronics (USA) Inc. Professional Sound and Visual Division today launched the RMX-1000 Remix Station, an innovative technologically advanced device for enhancing DJ performances with its ability to create and add a variety of new and unique remix *effects, as well as rhythmic sampling capabilities.* The RMX-1000 incorporates four remixing functions: Isolate FX, Scene FX, X-Pad FX and Release FX for simple musical arrangements with intuitive control, all accessible at the user’s fingertips.* The device includes Pioneer's remixbox™ editing software to enable users to customize almost every function and feature of the unit.* The system can also act as a USB controller when used with the included VST/AU RMX-1000 Plug-in software.

“The RMX-1000 isn’t your typical effector or sampler.* It allows you to mix in multiple unique remix effects that can be manipulated with whatever music is playing,” said David Arevalo, senior marketing manager, Professional Sound and Visual Division for Pioneer Electronics (USA) Inc. *“By adding multiple beat-synced effects and original rhythmic samples, the only limitation is your own creativity to unleash the ultimate remix on the fly in real-time.”


Pioneer RMX 1000



The compact and portable RMX-1000 allows users free control of musical developments with intuitive operation.* Four sections of the device are arranged with easy-to-control knobs and buttons that control multiple effect parameters. By combining the effects from each section, wider arrangements with greater individuality can be performed with ease.

Scene FX

In the Scene FX section, users can choose between five Build Up effects and five Break Down effects.* The Build Up effects, consisting of BPF ECHO, ECHO, NOISE, SPIRAL UP and REVERB UP, add sounds, while Break Down effects, consisting of HPF ECHO, LPF ECHO, CRUSH ECHO, SPIRAL DOWN and REVERB DOWN, cut sounds. *A large knob increases or decreases the parameter of effects chosen by simply turning the knob.* Two sub-parameters knobs are also available for additional changes to the effects being produced.

Isolate FX

The Isolate FX section, consisting of three individual knobs, processes the low, mid and high frequency bands of the music passing through.* The section is loaded with three effects in addition to an Isolator, providing rhythm patterns, timbre, etc., letting users freely modify the output for theHI/MID/LOWfrequency bands.* In addition to the Isolator, three additional effects in the section are available including CUT/ADD, TRANS/ROLL and GATE/DRIVE.

X-Pad FX

The device features a touchpad section called the X-PAD FX that enables users to develop and add new sounds not found in the original music. In addition to its four built-in audio samples, KICK, SNARE, CLAP and HI HAT, other audio samples edited in Pioneer’s remixbox software can be loaded using an SD card (not included) during DJ play.*

Release FX

The system also includes a Release FX lever that eliminates the current music playing and leaves only the sound effects.* Release FX can also be used to create the opposite effect: When the lever is released, all section effects are eliminated while the original music continues to play.* Three types of Release FX are available including Vinyl Brake, Echo, and Back Spin.

Customization Using Remixbox Software

The included remixboxsoftware allows the user to customize various settings of the RMX-1000 on a computer, changing parameters such as volume output and values for different sections of the device.* The customized settings can then be transferred using an SD card for use with other RMX-1000s.

Virtual Studio Technology/Audio Units Plug-in

Using the included RMX-1000Plugin VST/AU1 plug-in software, users can create the same type of music production and effects while DJing on a computer.* In addition, connecting the device to a computer enables it to act as a controller for music production.

Additional Features

Excellent sound quality achieved through optimization of the audio circuit design parts layout and circuit board pattern
QUANTIZE function enables real-time music analysis and synchronization of effects along with the beat of the music
New AUTO BPM function automatically measures and follows the tempo of music
Compact design for easy portability and convenience
USB-MIDI for use as aMIDIcontroller
The RMX-1000 will be available in June with a suggested retail price of $999.

http://pioneerdj.com/en/products/rmx1000-more-en.html
 
SORAR

SORAR

Sound Raider
Teammitglied
Moderator
Autor/Editor
Mitglied seit
Okt 2009
Beiträge
2.996
Reaktionen
50
Ort
Südweststaat
AW: Pioneer announces the new rmx-1000 remix station!

Tja, da isser nun, unser "EFX-2000". Habe mit soetwas gerechnet. Gefällt mir sehr gut!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
LBxD

LBxD

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2009
Beiträge
723
Reaktionen
0
AW: Pioneer announces the new rmx-1000 remix station!

Da war jemand schneller :D wollte es auch grade posten, laut Video ab Mai verfügbar, bin auf den Preis gespannt.

Hier wäre noch das Video:
http://www.youtube.com/watch?v=WKXNNK92_Mg

Edit: Grade am Ende des Textes 999 Dollar gesehen, ich glaub dann streich ich das Ding wieder von meiner Wunschliste :d etwas zu teuer für das Teil ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Belka

Belka

LOW E(I)Q
Mitglied seit
Okt 2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ort
Dresden
AW: Pioneer announces the new rmx-1000 remix station!

Preis is 1000 Dollar steht im obigen Text ganz unten.
Btw, wie immer ne teure Spielerei :x
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

der preis ist ja mal echt hardcore.. hätte ihn bei 499.- gesehen wenn man die größe und die optik des geräte miteinbezieht.. allerdings sind die 1000$ bestimmt auf den vorgänger basierend gewählt... ich muss sparen,sparen, denn ich brauche es jetzt schon ...QUANTIZE :-D
 
SORAR

SORAR

Sound Raider
Teammitglied
Moderator
Autor/Editor
Mitglied seit
Okt 2009
Beiträge
2.996
Reaktionen
50
Ort
Südweststaat
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

1000 Dollar sind mir auch zu viel.

Schade, hatte mich gerade mit den Gedanken angefreudet, mir doch einen guten Nicht-Pioneer-Mixer anzuschaffen, ohne Effekte, um diese dann einfach mit diesen hübschen Spielzeug zu zaubern. Aber für diesen stolzen Preis dann doch lieber nicht ;)
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Was ich nur schade finde ist, das es wieder diese Input und Output Regler gibt, wo man wieder selber den Ausgangspegel an den Masterpegel anpassen muss.. das fand ich schon immer am EFX-1000 so schrecklich.
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Für ne Hardware die man nicht nur im DJ Set sondern auch beim producing als VST mit exakt passender Hardware nutzen kann ist der Preis nicht ganz so falsch. Natürlich zahlt man wie immer nen Hunni mehr für den Schriftzug aber was solls. Was natürlich noch nicht bekannt ist ob das Ding zuverlässig ist und auch mit den gängigen DAW's problemlos funktioniert.
 
Roy Black Music

Roy Black Music

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2008
Beiträge
63
Reaktionen
0
Ort
Tokio
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Sieht aus wie ein Autoradio :D
 
G

Gast55699

Guest
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Eigentlich kann ich das teil ja mit Traktor normal nutzen,mit dem send/return am djm 2000,freu mich auf das teil aber die editor software naja hoffen wir das es besser ist als Rekordbox bzgl Crashes etc :D
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Noch ne kleine Anmerkung...
Hab keinen Anschluss für Pro-DJ Link gesehen ;)
 
oetZi

oetZi

Nicht der mit "DJ" davor!
Mitglied seit
Jul 2008
Beiträge
504
Reaktionen
8
Ort
Coesfeld
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Sieht interessant aus, nur leider wird im Video nicht wirklich gezeigt, was man mit dem Ding machen kann, sodass man die Funktionen nur erahnen kann.
Zudem ist der Preis, wieder einmal wenn es um Pioneer geht, total überzogen! Auch wenn man das Gerät noch zusätzlich zum Produzieren mitbenutzen kann, ist der Preis für das kleine Ding schlichtweg dreist!


Schade, hatte mich gerade mit den Gedanken angefreudet, mir doch einen guten Nicht-Pioneer-Mixer anzuschaffen, ohne Effekte, um diese dann einfach mit diesen hübschen Spielzeug zu zaubern. Aber für diesen stolzen Preis dann doch lieber nicht ;)
So in etwa hätte ich es auch im ersten Gedankengang gemacht, aber bei dem Preis....Never-Ever!
 
Sg_Tom

Sg_Tom

Hans-Oberlander-Jünger
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
933
Reaktionen
0
Ort
Ludwigslust/Hamburg
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Wenn man sich anschaut, was alles schon der EFX1000 beherrscht, erahnt man eigentlich nur die komplette Funktionsvielfalt. Da steckt deutlich mehr drin als eine dedizierte DJM-FX-Unit. Und der Preis ist keine Überraschung. Das EFX1000 ist afaik mit 999€ gestartet und kostet selbst jetzt noch 750€.
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Noch ne kleine Anmerkung...
Hab keinen Anschluss für Pro-DJ Link gesehen ;)
Au man, du hast recht :eek:

Ich hoffe nicht, das wenn man Quantize nutzen will den Rechner dabei haben sollte, wo dann mit USB gepluggt wird.. das wäre dann ja ein Megafail.

Vieleicht über den USB Midi, der dann über den Midiout per Adaption ansetzt.. wäre aber komisch.

Vieleicht sind auch nur die Files auf der SD Card dann mit Quantize, da wenn man Send/Return am DJM nutzt die Effekteinheit im Mixer eh umgeht..

Hoffentlich kann man auf der Musikmesse mal dran rumspielen..
 
G

Gast401

Guest
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Ich finds Mega. :) Dann auch noch schön mit den Samplepads. Scheinen mir zumindest welche zu sein. ;-)
 
P

Patrick La Rogg

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2011
Beiträge
476
Reaktionen
0
Ort
Schweiz / Bern
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Schaut mal etwas genauer hin beim Video 0:30, da sieht man Laidback Luke mit dem Teil herum spielen. Dort sieht man einen Link-Anschluss ;)
 
G

Gast401

Guest
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Schaut mal etwas genauer hin beim Video 0:30, da sieht man Laidback Luke mit dem Teil herum spielen. Dort sieht man einen Link-Anschluss ;)
Das sind wenn dann, Stromanschluss oder USB, aber ich sehe da kein Link Anschluss..
Auf dem Bild auf der ersten Seite ist auch kein Link Anschluss zu sehen..
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Schaut mal etwas genauer hin beim Video 0:30, da sieht man Laidback Luke mit dem Teil herum spielen. Dort sieht man einen Link-Anschluss ;)
Ich weiß ja nicht was du gesehen hast, aber am RMX-1000 sind nur Klinke drin (Send/Return) ;)

Je länger ich mir das ansehe, desto mehr denke ich das alles nur auf der SD Karte dann mit Quantize funktioniert.. die Effektsektion rechts kommt wahrscheinlich auch ohne Quantize aus..
 
P

Patrick La Rogg

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2011
Beiträge
476
Reaktionen
0
Ort
Schweiz / Bern
AW: NEU: Pioneer RMX-1000

Das sind wenn dann, Stromanschluss oder USB, aber ich sehe da kein Link Anschluss..
Auf dem Bild auf der ersten Seite ist auch kein Link Anschluss zu sehen..
Kann sein, ich hab bei 1:34 noch eine bessere Stelle mit Porter Robinson gefunden, da kann der Link-Anschluss entweder der ganz links sein oder der 3. von links (der mit dem schlüsselänhlichen Aussehen)
 
 
Oben