Rekordbox App - wie WLAN-Verbindung aufbauen?


N
NeurofunkHH
Member
Mitglied seit
28 Dez 2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Moin, moin die Damen und Herren.
So, auch ich habe mich jetzt mal dazu entschlossen auf digital umzusteigen. Hatte vor einiger Zeit einen Aero, mit dem habe ich die Rekordbox App ganz prima über WLAN genutzt. Das gute war der Aero hatte einen eigenen WLAN Hotspot. Jetzt habe ich einen XDJ RX und bekomme den weder ins WLAN implementiert noch das ich mein Galaxy S7 mit dem Gerät verbinden kann. Habe auch schon ein Youtube Video mir angeschaut wo es spielend leicht funktioniert hat. Der RX soll doch angeblich Android kompatibel sein und sich ebenfalls in einen Router integrieren können, hat jemand vielleicht eine Lösung?
Ich habe momentan keinen Rechner und wollte erstmal mit der App ein bisschen probieren und rumspielen bis ich mir nen Mac hole. Beste Grüße
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.041
Reaktionen
442
Lies mal die Anleitung Seite 7/8. Dort wird erklärt wie man die Verbindung aufbaut und wie sie zu spezifizieren ist. Außerdem wird eingeschränkt, dass die WLAN Verbindung möglicherweise nicht mit allen Gerätekombinationen klappt. Daher solltest Du mal recherchieren mit z. B. welchen WLAN Routern / Accesspoints das RX zusammenspielt.
Wenn du kompatible Geräte hast würde ich ein proprietäres Netzwerk nur für diese beiden Geräte anlegen.
Außerdem solltest Du mal diese FAQ von Pioneer durchgehen, dort steht z. B. dass man für Android Geräte ein Firmwarupdate am RX machen muss (mit Link zum Update).
Weiter kann ich dir leider nicht helfen, da ich bisher weder Recordbox benutzt noch jemals ein XDJ RX in echt gesehen habe. Ich kann nur googlen und lesen...
Vielleicht gibt es auch noch ein 2. Youtube-Video zum gleichen Thema?
 
N
NeurofunkHH
Member
Mitglied seit
28 Dez 2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort, ja Google hilft 🤣 dadurch ist die Firmware auch auf dem neuesten Stand.... Leider keine Änderung. Werde es mal mit einem IPhone probieren und mit einem Ad Hoc Netzwerk habe ich auch schon geliebäugelt.... Nun der Witz ist ja das Pioneer meint Android kompatibel zu sein und Netzwerkfähig.... Wie hoch der zeitliche und finanzielle Aufwand ist bis alles läuft steht leider nicht in der Bedienungsanleitung. 😏
Einen guten Rutsch wünsche ich!
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.041
Reaktionen
442
Dem Ad Hoc Netzwerk spreche ich eher schlechte Chancen zu, dass das funktioniert.
Hast Du es denn fürs Erste mal mit einer einfachen Kabelverbindung (wie auf S.7 Anleitung) mit deinem Ladekabel versucht?
Damit eliminierst Du die mögliche Fehlerquelle WLAN. Wenn es dann mit dem Kabel klappt, dann kannst Du immer noch versuchen das kabellos hinzukriegen.
(Abgesehen davon, dass bei Kabeleinsatz dein Phone (wahrscheinlich) zusätzlich auch geladen wird, was beim Auflegen über einen längeren Zeitraum sowieso ratsam wäre.)
Laut der Anleitung gehen ja nur ziemlich alte iPhones, auf die aktualisierten Online-Infos zur Kompatibilität auf der Pioneer Website habe ich nicht nochmal extra zugegriffen.
Da es aber mittlerweile schon ein XDJ RX2 gibt wird das 1er wohl nicht mehr supported, man kann sich ja ein neues kaufen... kost ja nix.
Sehr bezeichnend finde ich aber die Tatsache, dass die Weiterentwicklung, also das RX2 gar kein Pro DJ-Link mehr hat.
Soviel zur Netzwerkkompetenz von Pioneer...
 
Zuletzt bearbeitet:
N
NeurofunkHH
Member
Mitglied seit
28 Dez 2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Das Iphone bekomme ich erst mitte Januar.... Mit meinem S7 funktioniert es leider nicht... Fehlercode 8307
Wenn das mit dem Apple nicht funzt, wird mir nichts anderes übrig bleiben einen Schlepptop zu kaufen und es wie alle anderen machen... Danke für deinen Rat!
Lieben Gruß Peter
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.041
Reaktionen
442
Mit USB-Stick geht immer. Wenn Du Deine Tracks (alle) irgendwie auf ein bis zwei Sticks bekommst, dann kannst Du mehr als ich, nämlich ohne Computer auflegen.
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
3
Aufrufe
559
NeurofunkHH
N
 

Neue Themen


Oben