Rekordbox Problem nach Computer zurücksetzen


V
Vokalz
New member
Mitglied seit
8 Dez 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

folgendes Problem: ich habe heute am 8.12.2021 meinen Computer neu zurückgesetzt und all meine Lieder auf eine Externe Festplatte gesichert. Ich habe zuvor alle meine Lieder bearbeitet also BPM beatgrid etc. sind auch über 2000 Lieder gewesen, also ziemlich viel Zeit da reingesteckt. Nun wollte ich heute Abend alle meine Lieder importieren und habe das Problem das meine Einstellungen zurückgesetzt wurden, bzw. Rekordbox hat das neu analysiert. Ist es irgendwie möglich das man bei Rekordbox einstellt, dass keine Lieder analysiert werden oder wie gehe ich da am besten vor? Lustigerweise wenn ich meinen USB-Stick anschließe (sind nur 500 Lieder drauf) passen alle Einstellungen aber wenn ich die Lieder neu importiere dann stellt der auf gut deutsch einen scheiß ein..
Was ich probiert habe ist in den Einstellungen die Auto-Analyse zu deaktiveren, habe beides probiert aber leider dasselbe Problem. Ich hoffe mir kann jemand bei dem Problem helfen, wäre echt schade alles noch mal neu zu machen.

Danke schonmal.

MFG Alex
 
Zuletzt bearbeitet:
V
Vokalz
New member
Mitglied seit
8 Dez 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

folgendes Problem: ich habe heute am 8.12.2021 meinen Computer neu zurückgesetzt und all meine Lieder auf eine Externe Festplatte gesichert. Ich habe zuvor alle meine Lieder bearbeitet also BPM beatgrid etc. sind auch über 2000 Lieder gewesen, also ziemlich viel Zeit da reingesteckt. Nun wollte ich heute Abend alle meine Lieder importieren und habe das Problem das meine Einstellungen zurückgesetzt wurden, bzw. Rekordbox hat das neu analysiert. Ist es irgendwie möglich das man bei Rekordbox einstellt, dass keine Lieder analysiert werden oder wie gehe ich da am besten vor? Lustigerweise wenn ich meinen USB-Stick anschließe (sind nur 500 Lieder drauf) passen alle Einstellungen aber wenn ich die Lieder neu importiere dann stellt der auf gut deutsch einen scheiß ein..
Was ich probiert habe ist in den Einstellungen die Auto-Analyse zu deaktiveren, habe beides probiert aber leider dasselbe Problem. Ich hoffe mir kann jemand bei dem Problem helfen, wäre echt schade alles noch mal neu zu machen.

Danke schonmal.

MFG Alex
Zitat: Ich habe nicht daran gedacht das ich die Bibliothek auf die Festplatte exportiere, sprich ich habe nur den Musikordner wo alles drauf war in die Externe Festplatte eingefügt. Ich hoffe das da trotzdem was möglich ist.
 
A
AtmosphereNRW
Well-known member
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
483
Reaktionen
116
Wie du schon selbst geschrieben hast, ist durchs neue aufsetezn des Rechners die Daten wie Cue, Beatgrid usw. futsch.
Es reicht nicht aus nur den eigentlichen Ordner mit den MP3 zu kopieren.

Du must schon die Bibliothek selbst aus rekordbox exportieren, nur dann werden die Extra-Daten mit exportiert.

Haste vom Kompletten System kein Backup gemacht ?
 
K
k.k.supporter
Well-known member
Mitglied seit
10 Aug 2009
Beiträge
288
Reaktionen
61
Rekordbox speichert die Trackinformationen (Grid/Cues, etc.) in einer Datenbank und nicht in den Songdateien selbst, wie z.b. Serato. Wenn du diese Bibliothek nicht gesichert hast und nicht zufällig Cloudsync nutzt, dann gibt es leider keine Möglichkeit die Daten zurückzubekommen. Beim Exportieren speichert RB diese Daten auch auf dem USB Stick, daher funktioniert es da problemlos.
 
 

Neue Themen


Oben