Sample pitchen

N

N1c1

Newbie
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
208
Reaktionen
0
Hallo Leute!
Eins vorab: Ich bin noch relativ neu was das Produzieren angeht, deshalb fällt diese Frage wohl ganz klar in die Kategorie: Anfängerfrage.
Habe heute bei der Arbeit schon lange nach einer Lösung gegoogelt, allerdings nichts passendes gefunden.

Nun zur Frage:
Ich möchte mir zum Auflegen ein kleines Intro basteln aus ner bekannten Kinderserie. Das entsprechende Sample hab ich mittlerweile gefunden.
Ich möchte mit dem Original-Tempo des Liedes starten. Der Track läuft ein paar Sekunden und geht dann in nen Loop über. Nun möchte ich diesen Loop in einem fließenden Übergang immer schneller werden lassen (wie wenn ich den Pitch beim TT/CDJ langsam verschiebe), bis er auf Trackgeschwindigkeit ist.
Wie mache ich das am klügsten? :confused:

Danke im vorraus!

LG N1c1
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
Wenns wirklich nur zwei Spuren sind und du das Pitchen am CDJ schon kannst, kannst das ja einfach aufnehmen.
Ansonsten musst halt zu Software wie Audacity, Ableton, Fruity Loops oder Reason greifen.
Da kannst dein Tempo anpassen.
 
N

N1c1

Newbie
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
208
Reaktionen
0
Achso ich habe noch vergessen zu sagen, dass ich zum Produzieren eigentlich ableton benutze.
Ansonsten ist die Idee mit Audacity schonmal nicht verkehrt, darauf bin ich nicht gekommen.
Gibts denn so ne Funktion nicht in Ableton? Fänd das doch schöner/flexibler.
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
Wenn du Ableton aufm Rechner hast und nicht weißt wie man das Tempo automatisiert, hast du von dem Programm null Ahnung. Zieh dir ein paar Basics via Youtube rein, Tutorials gibt's ja wie Sand am Meer.
 
N

N1c1

Newbie
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
208
Reaktionen
0
Wie ich bestimmte Parameter automatisiere weiß ich. Nur fehlt mir der Parameter Geschwindigkeit oder wie auch immer der in Ableton heißen mag. Wenn mir jemand sagt wo ich den finde ist mir schon geholfen.
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
ich habs eben mal in 30 Sekunden gegoogelt und 3 Videos und 5 Tutorials auf der ersten Seite.... Den enorm großen Aufwand Google zu bemühen und das passende Ergebnis raus zu suchen überlasse ich Dir aber selbst ;)
Mir stellt sich mal wieder dir Frage, wie man vor einem derartig umfangreiches und enorm guten Programm sitzt und absolut keine Ahnung hat. Dazu nicht genau weiß wie man eine Suchmaschine bedient und erst mal sicherheitshalber hier nen neuen Thread aufreißt...
Stell doch deine Frage im Ableton Stammtisch, vielleicht haben die mehr Geduld als ich.
Ich hoffe, dass ein Mod hier schnell zu macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

N1c1

Newbie
Mitglied seit
7 Sep 2009
Beiträge
208
Reaktionen
0
Ich denke wir haben alle mal klein angefangen. Gerade bei den "guten" Programmen ist es nunmal schwer alle Funktionen beim ersten starten zu kennen. Wie gesagt suchte ich bereits nach passenden Hilfen, an Meister Youtube hab ich dabei (was man mir echt vorwerfen sollte) leider nicht gedacht. Vergebt mir Herr.

Anstatt deine Mühe zu geben selber nachzuprüfen ob man nicht doch was findet und meine Frage als sinnlos abzustempeln hättest du auch gerad einen konstruktiven Beitrag schreiben könnnen. Hätte dich weniger Zeit und weniger Aufregung gekostet.
 
Jan.S

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
Mein Beitrag war ja wohl nicht ganz sinnlos, da du jetzt die Idee hast auf YT nach Tutorials zu suchen. Es war etwas kantig ausgedrückt aber das wollte ich auch so.
Bin mir sicher, wenn du dich mit Ableton ein paar Stunden auseinander gesetzt hast wirst dein gewünschtes Ergebnis schon hinbekommen ;)
 

Ähnliche Themen

 
Oben