Schloss-Symbol an Controller

ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
Hallo!
Ich frage mich schon seit Längerem was dieses Symbol und dieser "Anschluss" (siehe Bild) an meinem Controller bedeuten.
Weiß das jemand?
LG Andi
 

Anhänge

D

DjVantal

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
183
Reaktionen
17
Ort
Dinkelsbühl
Das ist sozusagen kein Anschluss. Ich würde es eher als einfaches "Loch" bezeichnen. :D
Damit kannst du deinen Controller mittels dem Kensington-Schloss an was fest machen. Kurz gesagt: Ein Diebstahl-Schutz.
Ist eigentlich an jedem Laptop und Computer dran. Kriegst in jedem Elektronik-Zubehör-Laden (ich bin doch nicht blöd ...).

//NACHTRAG:
Mist, war zu langsam...
 
ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
Ah okay, vielen Dank (-:
 
aufleger

aufleger

friends with chubaka
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
916
Reaktionen
69
und sollte jemand das Schloss gewaltsam entfernen, zerstört er gleichzeitig Teile der Hauptplatine (Notebook) und die Hardware ist unbrauchbar ;)
 
aufleger

aufleger

friends with chubaka
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
916
Reaktionen
69
na toll...da macht das Schloss ja richtig Sinn...dachte immer wäre recht sicher...
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Schon hart, guckt mal die anderen Videos, z.B das :eek: :D

Ich denke aber mal das so ein Schloss auch (mehr) versicherungstechnische Gründe hat.
Wird dir der Laptop gestohlen, und du kannst beweisen das du so ein Schloss benutzt hat zahlt die Versicherung, (eine entsprechende Vers. vorausgesetzt), oder so(!?)
 
ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
Beweis das mal... :)
Hast immer ärger denk ich... und wer hat schon immer ein Stück Klorolle dabei? :D
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Die Leute, die wissen, wo solche Laptops unbeobachtet stehen, haben so etwas natürlich dabei, vermutlich aber eher eine Zange.

Alles was von Menschenhand gesichert wurde, kann auch von Menschenhand wieder entsichert oder geknackt werden. Das ist nun mal so. Denke mal an gut gesicherte Objekte. Es gint immer Jemanden, der da unbemerkt reinkommt.
 
B

boundpaul

-[Special Paul]-
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
597
Reaktionen
18
jab mei wort blöd nur ..wenn z.b. das laptop an ner pa oder dj anlage angeschosse ist und der ton weg ist..ich glaub der dieb sowie div andere personen (eher doch der dieb) haben ein großes problem..

aber sonst:
ich benutzt das schloss auch..sicher ist sicher :)..nur das ich danke der firma wo ich arbeite materialein habe die bischen stabiler sind als das orginal patent...stichwort titan:D
 
Special Guest

Special Guest

Surfs up
Mitglied seit
Jun 2007
Beiträge
1.460
Reaktionen
94
Ort
HH
die dinger sind für messen und so, damit dort nicht im vorbeigehen geklaut wird...

sozusagen um "driveby klauen" zu verhindern ;)

ein richtiger schutz ist das nicht!

das mit der versicherung ist aber richtig, z.B auf messen werden die sachen versichert, und dort kommt dann auch jmd. von der versicherung und guckt sich das an, ob alles richtig gesichert ist....
 
ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
Und ich denke wenn jemand sowas wirklich klauen will kommt er an ganz andren Sachen wie an nem Kensington Schloss vorbei, der spontane Dieb hat denke ich heir auch keine Chance, hat ja nich jeder immer nen Bolzenschneider oder Ähnliches dabei...
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Wofür nen Bolzenschneider!?

klick mich, und wenn der Lappy dabei kaput geht -weniger als vorher hat der Dieb dann auch nicht ;)
 
Special Guest

Special Guest

Surfs up
Mitglied seit
Jun 2007
Beiträge
1.460
Reaktionen
94
Ort
HH
ohhmann... wennschon was klauen.. dann muss es sich wenigstens lohnen!
und nen laptop läuft nicht unter lohnen!
 
 
Oben