Störung xone K2 beim verbinden mit neuerem Notebook

S

Sevensete

New member
Mitglied seit
3 Mrz 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Servus allerseits,

Und zwar wollte ich den xone k2 mit einem neueren Notebook (beide mit Windows 10) verbinden. Bei dem alten funktioniert alles ohne Probleme. Bei dem neuen, sobald der Treiber installiert ist, kommt ununterbrochen das connected/disconnected USB Geräusch ohne Unterbrechung. Habe auch alles regelkomform.mit mit neustarten etc gemacht. Wenn der Treiber nicht installiert ist wird er mir im Gerätemanager auch als xone k2 angezeigt, jedoch mit Ausrufezeichen logischer Weise.wenn der Treiber installiert ist-, feiert der Gerätemanager ne wilde Party xD... Bin für jede Hilfe sehr dankbar 😁✌🏼 LG
 
AtmosphereNRW

AtmosphereNRW

Schweinekotze
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
266
Reaktionen
61
Ort
NRW
Energiesparen für USB Ports abschlaten, Laptop auf Höchstleistung stellen, alle Energiespare Funktionen für alle Geräte mal abschalten, USB Kabel tauschen.
Denn K2 nicht über einen USB-Hub anschließen ausprobieren.
 
S

Sevensete

New member
Mitglied seit
3 Mrz 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Energiesparen für USB Ports abschlaten, Laptop auf Höchstleistung stellen, alle Energiespare Funktionen für alle Geräte mal abschalten, USB Kabel tauschen.
Denn K2 nicht über einen USB-Hub anschließen ausprobieren.
Danke habe diesbezüglich schon alles ausprobiert :) bin auf den Beitrag gestoßen
Werde mal die in der Antwort beschrieben Schritte durchgehen, falls sich jmd. Mit validen Treiber Signaturen auskennt kann er sich aber auch gerne melden :)
 
S

Sevensete

New member
Mitglied seit
3 Mrz 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke das wirds wohl sein. Aus welchen Gründen auch immer kann ich im BIOS Menü die Pfeiltasten nicht bedienen und somit den ersten Schritt nicht machen um in den gesicherten boot Modus zu schalten xD.
 
D

Dennis86

New member
Mitglied seit
5 Mrz 2021
Beiträge
4
Reaktionen
0
Servus Leute.... hab das gleiche Problem. Neuen Laptop mit Windows10 geholt und der k2 läuft nicht mehr. Traktor erkennt ein midi und ich kann auch die ports einstellen aber Signal bei traktor kommt nicht an. Bei meinem Mapping reagieren auch nicht die Lichter.... mal ein anderen mapping installiert und auf einmal leuchtet der k2 aber Funktionen gehen immer noch keine. Kann auch ein mapping erstellen weil er nicht reagiert.

Hab schon mit ner Software die MIDI Eingänge am PC überprüft und das funktioniert auch alles, also auf meinem channel kommt Signal am PC rein nur der gibt es nicht an traktor weiter.

Könnte langsam durch drehen ... weis nicht mehr was ich noch machen soll 🤷‍♂️

Konntet ihr das Problem lösen oder habt eine Idee?
 

Anhänge

  • 20210302_232127.jpg
    20210302_232127.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 25
  • 20210302_181922.jpg
    20210302_181922.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 30
  • 20210302_174508.jpg
    20210302_174508.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 28
  • 20210302_173448.jpg
    20210302_173448.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 25
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.538
Reaktionen
291
Das kommt mir doch aus einem anderen Fred sehr bekannt vor...
 
M

Mak_Sim

New member
Mitglied seit
9 Mrz 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Servus allerseits,

Und zwar wollte ich den xone k2 mit einem neueren Notebook (beide mit Windows 10) verbinden. Bei dem alten funktioniert alles ohne Probleme. Bei dem neuen, sobald der Treiber installiert ist, kommt ununterbrochen das connected/disconnected USB Geräusch ohne Unterbrechung. Habe auch alles regelkomform.mit mit neustarten etc gemacht. Wenn der Treiber nicht installiert ist wird er mir im Gerätemanager auch als xone k2 angezeigt, jedoch mit Ausrufezeichen logischer Weise.wenn der Treiber installiert ist-, feiert der Gerätemanager ne wilde Party xD... Bin für jede Hilfe sehr dankbar 😁✌🏼 LG
Servus Sevensete,

habe genau das selbe Problem mit einem neuen Huawei Matebook. Konntest du das Anliegen lösen?

Danke+Gruß
Maks
 
S

sponk79

New member
Mitglied seit
11 Mrz 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Habe das selbe Problem wie in Post 1 beschrieben. Habe einen neuen Desktop PC mit der aktuellsten Win10 Version und bekomme den K2 einfach nicht zum laufen. Der K2 taucht im Gerätemanager mit einem ! auf und verschwindet dann wieder. Das macht er sekündlich hin und her. In den Treiberinfos wird Fehler Code 10 bzw. 45 angezeigt. Je nachdem wie der PC so Lust hat. Habe schon stundenlang das Netz durchsucht und leider keine Lösung gefunden die mir weitergeholfen hat.
 
M

Mak_Sim

New member
Mitglied seit
9 Mrz 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hier eine Rückmeldung vom A&H Support:

'"Hallo Max,

Wir haben eine Antwort von Allen&Heath erhalten, leider liegt das Problem bei AMD und kann seitens A&H nicht gelöst werden. Das Problem scheinen nur einige wenige Rechner mit AMD Prozessoren zu haben, ältere AMD-Prozessoren und andere Windows-Rechner sind nicht betroffen.

Dazu gibt es auch eine Meldung von AMD:


Sorry, aber hier können wir Dir leider nicht weiterhelfen."

Bitte das Problem bei AMD melden! Hoffe die werden dann den Bug entsprechend mit nem Update irgendwann beheben.
 
S

sponk79

New member
Mitglied seit
11 Mrz 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hier eine Rückmeldung vom A&H Support:

'"Hallo Max,

Wir haben eine Antwort von Allen&Heath erhalten, leider liegt das Problem bei AMD und kann seitens A&H nicht gelöst werden. Das Problem scheinen nur einige wenige Rechner mit AMD Prozessoren zu haben, ältere AMD-Prozessoren und andere Windows-Rechner sind nicht betroffen.

Dazu gibt es auch eine Meldung von AMD:


Sorry, aber hier können wir Dir leider nicht weiterhelfen."

Bitte das Problem bei AMD melden! Hoffe die werden dann den Bug entsprechend mit nem Update irgendwann beheben.
Danke für deine fixe Antwort. OMG, das kann ja unter umständen noch ein Weilchen dauern bis das gefixt ist. Da kann ich's Mixen erstmal abhaken.
 
 
Oben