suche Dj Mixer mit eingebautem Sromanschluss

  • Ersteller djchilly
  • Erstellt am
  • Schlagworte
    dj mixer stromanschluss
djchilly

djchilly

New member
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ort
Graz
Hi, mich würde interessieren ob es Dj-Mixer gibt, die ein eingebautes Stromkabel haben, bei meinem Xone war nach ein paar Jahren am Stromkabel ein Wackelkontakt, ich will mir einen neuen zulegen, aber gibt es welche die andere Anschlüsse haben? wenn nein, warum haben die nicht ein einfaches Stromkabel?
 

Anhänge

N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.172
Reaktionen
184
Ja es gibt Mixer, die ein fest angeschlossenes Netzkabel haben (heute eher seltener als früher) (Z.B. Vestax PMC 270 -> Eurostecker).
"Eingebaute Stromkabel" haben alle Mixer, sonst funktionieren Sie nicht.
Desweiteren gibt es Mixer die ein eingebautes Netzteil haben und lediglich ein Netzkabel zum Anschluss benötigen (z.B. DJM 850 -> 2-poliger Kaltgerätestecker).
Zusätzlich gibt es Mixer, die ein externes Netzteil haben (wie der DJM 450 auf dem Bild), diese benötigen eben dieses Netzteil um sie betreiben zu können (Und ein Kabel vom Netzteil zur Steckdose...).
Wenn man liest was dort steht ist das auch sofort klar.
DJM 450: 12V / DC also der Spannungseingang muss eine Gleichspannung von 12V haben.
Einige Vestax Mixer benötigen sogar ein externes AC, also ein Wechselspannungsnetzteil.
Welches Stecksystem verwendet wird ist letztendlich egal, solange die Werte passen.
Die Form des Steckers spielt keine Rolle (solange er genügend Kontakte hat).
So gibt es eine Vielzahl von Geräten die haben einen sog. Kaltgerätestecker und man kann ein Netzkabel für fast jedes Land auf der Welt kaufen. Z.B.: Kaltgeräte auf Schuko oder Konturenstecker für D oder Kaltgeräte auf amerikanischen Stecker oder auf britischen.
Das Weitbereichsnetzteil welches im Mixer verbaut ist kommt mit all dem zurecht, obwohl in Amerika nur die halbe Spannung anliegt.
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.964
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Der Tausch eines Kabels, oder der Buchse sollte eine versierte Werkstadt vor kein allzu großes problem stellen.

Als " Beispiel " folgendes Ersatzteil
https://www.thomann.de/de/adam_hall_iec_mains_socket.htm

Hi, mich würde interessieren ob es Dj-Mixer gibt, die ein eingebautes Stromkabel haben, bei meinem Xone war nach ein paar Jahren am Stromkabel ein Wackelkontakt, ich will mir einen neuen zulegen, aber gibt es welche die andere Anschlüsse haben? wenn nein, warum haben die nicht ein einfaches Stromkabel?
 
H

Haui70

Spätzünder
Mitglied seit
Nov 2008
Beiträge
99
Reaktionen
2
Ort
Bei München
Ich habe den DJM-S9 und kann den von Haus aus empfehlen.
 
 
Oben