USB Stick Formatierung für MacBook

S

Silvi123

Neues Mitglied
Dabei seit
18 Mai 2024
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,


ich benötige dringend eure Hilfe!


Ursprungsproblem war, dass Rekordbox den neuen USB Stick nicht erkannt hat. Er war standardmäßig auf Windows ausgelegt und konnte daher nur auf dem Mac Book nur gelesen werden. Also habe ich hier im Forum nachgesehen und einen Eintrag gefunden (rekordbox-erkennt-usb-stick-nicht.6562253). Dort steht ich solle den USB Stick auf das Format Mac OS Extended (Journaled) bringen. Mit einem YouTube Tutorial hat das geklappt. Rekordbox hat den USB Stick erkannt und ich hätte dort Musik darauf laden können.





Problem: Der USB Stick mit eigentlich 128 GB zeigt nur noch 16 MB an??





Seither > Formatiert auf sämtliche andere Formate.


> Probiert über MacBook und Windows.


> Kein Erfolg.





Bitte helft mir





Beste Grüße


Silvia
 
oder sogar ms-dos(FAT) geht auch und ist die noch sicherere variante.
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
2
Aufrufe
8K
Razor
R

Neue Themen


Zurück
Oben