Warum gilt der DJM als Technomischer ?


M
Morskul
Well-known member
Mitglied seit
11 Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
Hab irgentwo im Zusammenhang aufgeschnappt, dass der Pioneer DJM (500 und 600) als Technomixer gilt.

Warum ?
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
...naja, andersherum gefragt, sieht er aus wie ein Battlemixer!?

Er wird schon jahrelang aufgrund seiner Eigenschaften bevorzugt für diese Richtung eingesetzt, und steht ja auch fast in allen Clubs für elektr. Musik.
Hab aber auch schon nen R&B Floor mit nem DJM gesehen...
 
M
Morskul
Well-known member
Mitglied seit
11 Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
Puh na gut wenn das nur heißen soll kein Battlemixer.
Ich hab nähmlich gestern n DJM-500 günstig angeboten gekriegt
(3/4 Jahr alt 450€ von nem Kumpel eines Kumpels der sich irgent son Ding aus der Samurai Serie von Vestax gekauft
hat und nur noch auf BattleDJ macht)

Ich wollt den am liebsten gleich mitnehmen, hab dann aber doch erst noch n bissel hier gelesen und dann auf ewig viele Komentare gestoßen das der ja ach son tolle Technomixer is.

Tja und da ich Techno eigentlich gar nicht höre geschweige denn auflege bin ich ein wenig stuzig geworden.
Ich höre haupsächlich Reagge, Ragga, Dancehall. Ich mag auch einige Hip Hop Sachen, aber ich hab nich vor selbst welchen zu machen.
 
G
Gast1443
Guest
Für 450 Euro kauf das Ding bei Ebay bekommste es für 550 vertickt und dann holste Dir nen Battlemixer wie Du ihn suchst
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Die Frage ist nicht HipHop oder Techno, Stil A oder Stil B. Töne kommen überall raus!

Die Frage ist: Turntablism oder Mixing. Wenn Du hauptsächlich blenden willst (oder auch mal rein/raushauen, mal ein bissl scratchen) ist der 500er ein geiler Mischer, denke ich.

Aber wenn Du dich jetzt nur Battlen willst, also nur Scratchen, wo der Fader 3600 mal die Stunde hin und her bewegt wird, so solltest Du zu Vestax oder ähnlichen Battlemischern greifen.

Gruzz, Badtrans
 
M
Morskul
Well-known member
Mitglied seit
11 Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
blenden ?
(Is man nur weil man nich gleich Battlen will n Blender?)

Ich will halt mal haupsächlich Dancehall und Ragga mixen.
Und vieleicht mal n bissel Roots Reggea und auch Hip Hop.

Ich wollt nie wirklich n Battlemixer haben, hab (zumindest noch) kein Interesse am Battlen.
und n Bissel rumprobieren wird n anderer Mixer auch aushalten (hoff ich doch)
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Da würde ich für das gelegentliche Scratchen und Rumprobieren den 600er empfehlen. Der hat leichtgängigere Linefader. Finde ich persönlich zum reinen Mixen (Blenden)zwar nich so toll, aber für ein paar Experimente scratchtechnischer Art kann das nicht schaden.
 
M
Morskul
Well-known member
Mitglied seit
11 Nov 2002
Beiträge
70
Reaktionen
0
@stocky
Ich hab nich wirklich die wahl denn den 500er krieg ich wie schon gesagt für 450 den 600 müßt ich gebraucht erstmal finden (ca.1000€ für nen neuen kann ich mir beim besten Willen nich leisten)

@Badtrans
Bitte nochmal für Newbiedeppen (also für mich)
Was meinst du mit blenden?
Meinst du das was ich dachte (also auf show machen bla bla...)???
oder is das wieder son Fach- Sonder- Insider- oder Forumswort für mixen???

Wenns son Spezialwort is tuts mir leid, dass ich mich gleich hab beleidigt gefühlt.
Wenn nich bin ich sauer *grummel grummel*

Bis denne Morskul

PS: könnt ihr mir n link zu ner Liste geben wo man Fach-, Slangwörter nachsehen kann?
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=Morskul link=board=6;threadid=5187;start=0#48145 date=1037306831]
@Badtrans
Bitte nochmal für Newbiedeppen (also für mich)
Was meinst du mit blenden?
Meinst du das was ich dachte (also auf show machen bla bla...)???
oder is das wieder son Fach- Sonder- Insider- oder Forumswort für mixen???

Wenns son Spezialwort is tuts mir leid, dass ich mich gleich hab beleidigt gefühlt.
Wenn nich bin ich sauer *grummel grummel*

Bis denne Morskul

[/quote]

Blenden= nicht cutten - langsame Fadermoves, "blenden" halt - nicht abschneiden wie beim cutten.
langsame Übergäbnge etc.
 
D
DJ DaZe Flame
Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
131
Reaktionen
0
Ort
Gelnhausen
falls du djm pioneer meinst (z.B 3000) dann deshalb weil er ziemlich viele effekte hat und effekte für techno sind, glaub ich...???

dj daze flame
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
naja... vielleicht liest Du mal den ganzen thread durch, dann wirst Du sehen, dass da wohl schon gehaltvollere Antworten bei rum gekommen sind, die Dir ja vielleicht noch eher weiterhelfen, als dem thread-ersteller.
Bitte nicht einfach wahrlos in jedes Thema posten, ohne vorher mal gelesen zu haben.
Danke
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Wer sagt denn das Effekte nur für Techno sind?!? Gut Flanger würde nicht so gut bei HipHop passen aber nen Hall, Echo, etc.... prima für HipHop! Tomek spielt manchmal mit nem 500/600!
DaZe
 
D
DjBenny
Well-known member
Mitglied seit
28 Okt 2002
Beiträge
190
Reaktionen
0
Ort
Nürnberg
Also ich leg auch RAP etc mit dem Pioneer auf er hat eine sau geile Klangqualität, die Effektsession ist auch cool und man kann ihn einfach für alles benutzen
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben