was habt ihr???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Feib

Member
Mitglied seit
11 Okt 2007
Beiträge
14
ich habe einen mac book pro 17" und seit dem scheisse ich auf windows!!!

wash haltet ihr von mac und windows???
 

The Addict

alias dj velocet
Mitglied seit
20 Dez 2004
Beiträge
233
Ort
españa
wenn ich die kohle hätte würde ich mir auch einen mac pro holen, ich glaube jedoch das man auf einem vernünftig konfiguriertem windows system eigentlich keine probleme haben sollte.
 
G

Gast45

Guest
ich habe xp auf meinem ibm t61p, der in der konfiguration schneller ist als beste macbook pro. mein system crasht nicht und wird auch nie einen grund dazu haben - ich habe außerdem viele extrem spaßige tools, die oft gar nicht mal für macs entwickelt werden, weil die developer keinen bock haben. fx teleport ist selbst als gipfel des eisbergs schon zu viel... Ihr armen marketing-opfer tut mir echt leid :eek:

xp soll scheiße sein? kinder - ein OS und ein rechner ist nur so leistungsfähig, wie sein benutzer. macs sind für den 0815-anwender super, der einfach ein sicheres und stabiles system out-of-the box haben will. aufklappen, surfen, brief schreiben, fotos gucken, zuklappen, läuft super. meine mutter könnte einen mac haben, und vielleicht schenke ich Ihr irgendwann mal einen, damit ich nicht dauernd helpdesken muss. dafür sind macs wirklich viel besser als xp-basierte pcs. und gut aussehen tun sie aus einem metrosexuell-androgynen standpunkt auch.

aber für power-user, die wissen, was sie machen, und Ihr system bis ins letzte detail auf eine bestimmte anwendung optimieren wollen? was willste da mit'nem mac... ausm fenster werfen :)
 

Missb4

♫ Turntable Artist ♫
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Ort
Köln
Da ich diesen Thread überhaupt nicht für produktiv und hilfreich finde, schließe ich hier mal...
wer sich welches System aussucht, bleibt jeden selbst überlassen und es sollte nicht dazu anstiften, abfällige Bemerkungen über den zu machen, der sich für was anderes entschieden hat...
wichtig ist das jeder für sich einen Weg findet, effektiv und übersichtlich zu arbeiten (was nun mal jeder anders empfindet)...und die Geräte machen alleine kein gutes Stück !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben