Welches Midi-Interface??


D
D
Well-known member
Mitglied seit
23 Jun 2002
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hi Leute,

wie Ihr aus meinen Thread MC 909 entnehmen konntet, sind mein Kumpel und ich auf den geschmack des Pc´s gekommen und brauchen jetzt nen Tipp bezüglich Midi Interface. Wir haben zur Zeit nur 5 Midigeräte und hatten an das Midiman Midi Sport 4x4 gedacht. Es kostet ungefähr 139 € (beim MusicStore in Colonia). Ist das Gerät ok oder hat jemand nen anderen Vorschlag?

Danke!!

Gruß

D

PS: Nähere Info´s zu dem Gerät findet Ihr unter http://www.midiman.de/mspor44.htm !!!
 
D
D
Well-known member
Mitglied seit
23 Jun 2002
Beiträge
79
Reaktionen
0
Danke für den Tipp!!

Werd gleich mal schauen was emagic da so alles anbietet!!

Gruß

D
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.003
Reaktionen
30
Ort
Berlin
beste Universallösung wär dann das MIDIMAN MIDISPORT 8x8. Hab ich auch.. Nettes Teil.. ;)

greetz.. D.A.G.O.
 
D
D
Well-known member
Mitglied seit
23 Jun 2002
Beiträge
79
Reaktionen
0
Die von emagic sind richtige Säcke!!!

Entweder haben die ein MT 4 mit 2 in/4 out für ca.130 € oder direkt das große AMT 8 mit 8x8 für 419,- €!!!! Warum können die kein 4x4 im Programm haben??

Ich glaub ich werd mir doch erstamal das Midiman Sport 4x4 holen, weil bei emagic sowieso erst die großen(und für mich zu teuren) Interfaces Timingoptimiert für Emagic Software sind!

Wenn ich mir irgendwann mal nen Apfel leisten werde, dann kann ich immer noch ne original Klimaanlage von Mercedes für den Benz kaufen ;), erstmal muß die aus Bayern helfen ;)!

Aber trotzdem Danke für die Hilf endless!

Gruß

D

PS: @endless: Was für Filter??
 
D
D
Well-known member
Mitglied seit
23 Jun 2002
Beiträge
79
Reaktionen
0
@endless: Danke! Ich konnte mir echt nichts drunter vorstellen!

Gruß

D
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
*auch mal wieder nen alten Thread rauskram*

Hat jemand Erfahrung mit dem Emagic AMT8 zusammen mit Cubase (SX)?
Denn das AMT8 gibts es jetzt bspw. bei thomann für 169 Euro, was für ein Midi-Interface mit 8 I/Os ja mal echt konkurenzlos günstig ist.
Das 8-fache von Midiman, das Midex von Steinberg und das Motu Midi Express kosten allesamt deutlich mehr (das Günstigste ist noch das Motu für 225 Euro).
Und ansonsten wirds ja bei 8-fachen Midi-Interfaces richtig dünn aufm Markt oder kennt sonst noch jemand andere (günstige(re)) Interfaces?

mfG Bruce
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben