[30.09.2006] 3 Jahre Club Soundgarden, Leipzig

Kev

Kev

Gefühlssache
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
194
Reaktionen
11
Ort
Markranstädt, bei Leipzig
CLUBFLOOR

ANDRY NALIN
(Bush II Bush, Ex-Nalin & Kane, Superfly Records, Tribehouse Neuss, Saw Recordings)
Nick D-Lite
Henning Rechenberg
Kaith van K. feat Kia Jolie
Robin Meyer & Marcus Perl

MICROFLOOR

marcapasos
De-Cent
Mental-Pleasure (exquisit Rec. Leipzig)
De Bear

TECHNO

"live is live"
Bill Youngmann live
MasCon llive
Oliver Rosemann live
Tabstop live
Christian Wolf aka Wolfie live
A.I.P.


Wie die Zeit vergeht...
Vor drei Jahren eröffnete im Westen von Leipzig ein neuer Club und katapultierte sich sofort in die Herzen der Housegemeinde. Mittlerweile ist der Club weit über die landesgrenzen hinaus bekannt duurch seine Motto.- und Themenpartys und seinen ausgewählten Bookings.

Ganz klar das die Macher zum B-Day wieder einen ganz besonderen Act für euch nach Leipzig geholt haben.
Andry Nalin, ein zielstrebiger Künstler der für seine Fans auf der ganzen Welt eine lebende Legende mit höchstem Output ist.
Besser bekannt als Nalin & Kane die im Jahr 1996 ihren weltweiten Clubhit "Beachball" erschienen, hatte Andry unter Nalin Inc. und Yellow Cab mit dem damaligen Partner Kane bereits einige erfolgreiche 12"s veröffentlicht.
Sein Name stand für einen frischen Ansatz in der Housemusic, Andry Nalins Stil wurde zum genuinen Markenzeichen, welches der damals boomenden europäischen Houseszene entscheidende Impulse gab. Seine Gigs als DJ führten Andry seit Mitte der 90er Jahre in alle internationalen Topclubs wie, unter anderem, dem "Space" auf Ibiza, dem "Twilo" in New York, oder dem "Pacha" in Buenos Aires sowie zu den wichtigsten Regulars und Festivals wie etwa "Renaissance" oder der "Mayday".

Mit dabei am Abend, alle Soundgarden Residents die dem großen Meister über die Schulter sehen werden.
Da mit enormen Ansturm auch aus weiterer Entfernung zu rechen ist, wird für alle Technofreunde die benachbarte Halle unter dem Motto "live is live" geöffnet. Dort werden ausschließlich Liveact zu hören sein. Zwischen den Auf.-und Abbau wird Chromeclub Resident die Zeit mit Platten überbrücken.

Alles in allem verspricht der Abend in gewohnter Soundgarden Qualität wieder ein richtiges Event für Leipzig zu werden. Wir gratulieren.

http://www.club-soundgarden.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben