Breakbeat mit 4/4 Takt mixen?

Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
Hallo Leute.
Ich experimentiere gerade ein bischen rum. Ich habe hier ne endgeile Ep mit mit sehr spacigen Breakbeat (so würde ich das mal nennen).
Möchte diese nun gerne in mein Set einbauen, finde nur das die Tracks keine klare Strucktur erkennen lassen.
Währen der 4/4 Tackt sehr sauber ist, klingt das hier nach Chaos.
Habe hier noch ne andere Scheibe, die läuft im 2/4 Tackt würde ich mal sagen.
Mit dieser geht das mischen mit nem 4/4 Tackt Track Problemlos.
Haben Breaks überhaupt eine art Struktur und ist es möglich diese auch in ein "normales Set" mit einzubauen?
Der Holden schafft das irgendwie, bin nur noch nicht dahinter gestiegen wie.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Ich als Breaks-DJ kann dir versichern, dass es geht. Wie einfach das ist hängt halt von der Kompliziertheit der Beats ab.

Eine Vermutung hab ich noch, kann es sein, dass du versuchst, da einen Drum & Bass Track reinzumischen? Die sind ähnlich wie Breaks, nur um einiges schneller und deswegen funktioniert das Ganze dann nicht.

Kannst ja mal ein Sample hochladen.
 
Jonas

Jonas

Ich bin... Freiburger
Mitglied seit
Nov 2005
Beiträge
409
Reaktionen
76
Ort
Oberkirch/FR
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

wo soll da das problem sein, wenn nich zu große geschindigkeits differenz? der breakbeat is ja auch im 4/4 takt. das mixing is zwar nich so einfach wie bei straighten beats, dürfte aber auch keine allzugroße schwierigkeit darstellen. am besten auf die hihat hören!
 
Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Es geht um die Apparat - Berlin/Montreal/Tel Aviv Ep, kann man sich bei deejay.de anhören.
 
Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Ich habe es hin bekommen, habe die Breaks von der Geschwindigkeit unterschätzt.;)
Danke noch mal für die Antworten.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Alles eine Frage der Gewohnheit und Übung. :)

*edit*

Bin grad am Hören, dass du bei dem Zeug Probleme hattest kann ich nachvollziehen. :D Das ist schon ein bisschen schwieriger als "normale" Breaks.
 
Zuletzt bearbeitet:
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Hab mir die Lieder grad angehört.

Leute, das ist doch kein Breakbeat! Noch mal zur Info die Wikipedia-Definition von Breakbeat:
Ein Breakbeat ist ein Rhythmus, der in der elektronischen Musik verwendet wird.

Dabei werden Ausschnitte echter Schlagzeugrhythmen (Samples), die meist aus Breaks von Funkliedern stammen, als Loop abgespielt. Oft werden dabei auch mehrere Aufnahmen in Bruchteile von Takten oder in lange Ausschnitte zerhackt, und in veränderter Abfolge übereinander gelegt. Besonders in Jungle-Produktionen wird die Abspielgeschwindigkeit drastisch erhöht und die Samples mit zahlreichen Effekten versehen.
Das, was du da hast ist ein 4/4-Takt!!!

Es verwechseln immer so viele den 4/4 Takt mit dem "4-To-The-Floor"-Rhythmus. Und wenn mal ein Rhythmus keine klare 4TTF-Rhythmik hat isses immer gleich n Breakbeat... Das stimmt nicht! Breakbeat wird komplett anders produziert als das was du da angegeben hast.

Wobei ich sagen muss, dass die Kathegorisierung "Minimal" von Deejay.de auch nicht grade ins Schwarze trifft.

Ich finde bei den drei Tracks ist der 4/4-Takt sehr klar rauszuhören. Also, ohne dich jetzt persönlich angreifen zu wollen, aber solche Beats solltest du schon beherrschen. Das kann man noch nicht unter sonderlich kompliziert daklerieren. Aber mit a bissl Übung wird das ja auch nicht so lang dauern, hast es ja nun schon einmal geschafft. Also mach fleißig weiter, dann wirst du sehen, dass sowas echt nicht schwerer ist als "normale" Beats zu mixen...

Hör dir mal Autechre an. Die machen etwas kompliziertere Beats. Aber gut, die sind ja auch nur zum anhören und nich zum mixen da...
 
Zuletzt bearbeitet:
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Die Wikipediadefinition muss aber auch nicht unbedingt stimmen - nicht alle Breakbeattracks haben gesamplete Schlagzeugrhythmen. Die findet man eher im Big Beat-Sektor, das sind aber unterschiedliche, wenn auch ähnliche, Genres. Du hast zwar Recht, dass es sich da nicht um richtigen Breakbeat handelt, aber so eng sollte man das nicht sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
drehtischonkel

drehtischonkel

Electrofunkateer
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
636
Reaktionen
25
Ort
Ludwigsburg
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

musste halt den beats mal durchzählen und schaun wo prägnante teile rauszuhören sind:

auf 1-und + 3-und sind z.B. die Hats
 
Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

@ mmelzer : ich habe gesagt das ich nicht genau weiss wie ich es bezeichnen soll, deswegen habe ich es Breakbeat genannt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Vater Unser

Unser Sandmännchen
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
924
Reaktionen
47
Ort
Tech-Hausen
AW: Breackbeat mit 4/4 Tackt mixen?

Hör dir mal Autechre an. Die machen etwas kompliziertere Beats. Aber gut, die sind ja auch nur zum anhören und nich zum mixen da...
die haben aber durchaus auch einige clubtaugliche Sachen rausgebracht ;)
z.B. die Envane EP...die hat aber auch schon etwas kompliziertere Beats

zum Thema: es ist immer wichtig, den 4/4 Takt zu "durchschauen"...wenn's gar nicht klappt, also mal versuchen "1,2,3,4" mitzuzählen...
 
musicman

musicman

Cowboy der Nacht
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
27
Reaktionen
4
Habe hier noch ne andere Scheibe, die läuft im 2/4 Tackt würde ich mal sagen.
Nur so am Rande:
2/4 gibts garnicht!

Greetings Musicman
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Wobei der Takt wiederum nichts mit Breakbeat zu tun hat. ;)

[Klugshicemodus OFF]
 
R

Razor

MehrTon & Einklang
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
1.479
Reaktionen
107
Ort
Berlin 44
Alles kein Problem..

Einfach auf die Kick achten, die haut jeden zweiten Takt und 3. rein.
Lässt sich prima zu Techno mixen, jedoch nicht mit einem Technics ;)
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Hm, wieso nicht? Ich komm da prima klar. Habe erst gestern eine Progressive Breaks auf eine Techno Platte gemixt.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Nicht wirklich. Zwei 2/4-Takte sind das Gleiche wie ein 4/4-Takt.
 
G

gin

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
599
Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
Nicht wirklich. Zwei 2/4-Takte sind das Gleiche wie ein 4/4-Takt.
klar es gibt mehr oder weniger jeden takt ... 6/8 takt ist auch nicht das gleiche wie ein 3/4 takt ... so und nun mal wikipedia

Die Taktart definiert sich dadurch, wie viele Noten eines Notenwertes zusammengehören. So enthält der 4/4-Takt vier Viertelnoten.

Zudem wird einem Takt meistens eine metrische Struktur, also eine Betonungsordnung zugewiesen (daher auch der Name Akzentstufentakt; manchmal werden deshalb die Wörter Takt und Metrum gleichbedeutend verwendet). Im Fall des 4/4-Takts wäre das:

schwer – leicht – halbschwer – ganz leicht

oder auch nur

schwer – leicht – leicht – leicht

Man unterscheidet:

* einfache Taktarten (Grundtaktarten) – Der Zähler von einfachen Taktarten ist eine 2 oder 3, in seltenen Fällen auch eine 1 (Beispiele: 2/2, 2/4 oder 3/4, 3/8). Es gibt in dieser Taktart keine Nebenbetonungen;
* zusammengesetzte Taktarten – Zusammengesetzte Taktarten sind eine Zusammenfassung von mehreren einfachen Taktarten, d. h. der Zähler lässt sich in eine Addition von Zweien und Dreien zerlegen (Beispiel: 4/4, 6/4, 8/4, 4/8, 6/8,8/8, 9/8, aber auch 5/4,7/8, 12/16). Aufgrund der möglichen Mehrdeutigkeiten beim Untergliedern ist die Betonungsverteilung gelegentlich nicht aus der Taktart ablesbar (z. B. 5/8 = 2/8 + 3/8 oder 3/8 + 2/8).

Weiter werden unterschieden:

* gerade Taktarten – Der Zähler ist gerade und ein Zweiertakt oder ein Vielfaches eines Zweiertakts.
* ungerade Taktarten – Der Zähler ist ungerade und ein Dreiertakt oder ein Vielfaches eines Dreiertakts.

Es gibt Taktarten, die sich auf verschiedene Weise mit Schwerpunkten versehen lassen. So wird ein 6/8-Takt in der Regel als gerader Takt mit zwei Schwerpunkten (auf Zählzeit „1“ und „4“) aufgefasst, in Ausnahmefällen aber auch als ungerader Takt mit drei Schwerpunkten umgedeutet (vergleiche 3/4-Takt). Die korrekte Bezeichnung ergibt sich aus dem Zusammenhang.
danke fürs lesen ...
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Einigen wir uns darauf dass es keine Elektronische Musik im 2/4-Takt gibt. ;)
 
 
Oben