Endstufe und Boxen

giogio

giogio

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Schweiz
Hallo Zusammen,

Habe die verschiedene Beiträge zu diesem Thema "durchgearbeitet"... Trotzdem blieben mir da noch einige Fragen:

Zuerst zu meiner Lage:
Brauche eine Endstufe und 2 PA-Lautsprecher für den Partykeller und für Geburtstage, also nichts Grosses;) (aber dennoch keine Hi-Fi-Anlage)

Nun habe ich Bedenken wegen den Leistungsangaben (leider unterschiedliche Angaben auf Boxen bzw. Endstufe)
Aus den verschiedenen Threads konnte ich entnehmen, dass die Endstufe mehr Leistung bringen sollte als die Boxen.. (clipping..)

Nun konkret: Endstufe: Musikleistung:2x220W/ Sinusleistung: 2x120W(4ohm)
Boxen: RMS: 120W/max. 300W

daraus werde ich nicht schlau. (wie vergleicht man RMS/SINUS/MUSIK/Max.???)
eine Alternative wäre eine teurere Endstufe:
Musikleistung:2x380W/ Sinusleistung: 2x220W(4ohm)

So hoffe Jemand kann mir da ein bisschen Klarheit verschaffen.
Bedanke mich schon mal im Vorraus...
 
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Haste grade denselben Thread nochmal neu aufgemacht und den 5 minuten älteren gelöscht? Toll, ich schreib was, und dann kann ichs nicht posten weils den Thread nichtmehr gibt...

Also nochmal in kurz:
Du kannst dich nur auf die RMS- bzw. Sinus-Angaben verlassen. Musikleistung ist ungefähr ein bissl weniger als der doppelte RMSwert. Peak/Maximumwete bringen garnichts. Ist aber gut wenn die Peak-Angabe so beim 3fachen vom RMSwert liegt (oder höher).

db

Edit: Achja, und zu deiner Zusammenstellung oben: Ein bisschen stärker könnte die Endstufe schon sein. So 150 wäre für die Böxchen schon OK. Aber mit 120 kannstes auch versuchen, ist aber nicht so ideal :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Haste grade denselben Thread nochmal neu aufgemacht und den 5 minuten älteren gelöscht? Toll, ich schreib was, und dann kann ichs nicht posten weils den Thread nichtmehr gibt...
sowas. so eine frechheit :p ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Eule

Eule

Active member
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
32
Reaktionen
3
Ort
Seehausen / Altmark
HI leuz,

kann mir wer erklären warum die endstufe mehr power haben soll als die Boxen ich mein ballert man die damit dann nicht durch? kann ja mal sein das ich ausversehen weiter drehe als nötig ^^
 
giogio

giogio

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Schweiz
danke für die antworten soweit.

also die etwas leistungsfähigere Endstufe kostet 1oo sFr. mehr (ca. 75 eur), da ich ein beschränktes Budget habe tendiere ich natürlich zur billigeren variante..
was heisst den "nicht ideal" konkret? :-S
was würdet ihr mir raten? 100 Fr. mehr investieren, dafür auf nummer sicher?

also die teurere hat ja 100w mehr leistung... ist das dann nicht zuviel,
So 150 wäre für die Böxchen schon OK
???
aber gerade 220W??
 
Zuletzt bearbeitet:
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Ein 300W bzw. 2x 150W Amp wär für deine Boxen genau passend.
Bei schwächeren oder gerade so "gleichstarken" Amps haste die Nachteile, dass...
...die Lautsprecher nicht so laut werden können wie sie Fähig sind
...die Amps ziemlich schnell an ihre Grenze gefahren werden, weil keine
Reserven nach oben da sind, und das schlechten Klang und Beschädigungen
am Amp und den Boxen verursachen kann (Clipping, Überhitzung des
Amps)

Außerdem achtet man ja selber drauf, dass mit mit seinen Verstärken seine Treiber nicht abschießt. Verzerrter Klang ist das erste Warnsignal.
 
giogio

giogio

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Schweiz
Danke für die Tipps...:)
nebenbei:

die Boxen und der Verstärker sind vom selben Hersteller, kann man da nicht erwarten, dass die irgendwie "aufeinander abgestimmt" sind??
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Den Boxen bzw. Amp istz es völlig schnuppe von welcher Fa. das "gegenüberliegende" Produkt ist.
 
giogio

giogio

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Schweiz
danke für eure tipps.

werde mir wahrscheinlich die 100 sFr teurere endstufe anschaffen....

sicher ist sicher;)
 
 
Oben