Facebook live Video


D
dj desia
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
46
Reaktionen
0
Ort
Oberfranken
hallo deejays,

ich möchte mit mein smartphone auf facebook ein live dj set machen. und da brauch etwas was guten sound für die hörer bringt. ich hab z.b von sharkoon einen adapter, der mit dem rec out von meinem numark m2 mixer verbunden ist. und der adapter kommt ins handy. nur das problem ist, ich muss die gain am mixer ganz runter drehen. sobald ich gain hochdrehe und die leds schlagen aus ist es übersteuert.
der masterregler steht in der mitte.
ich brauch etwas wo ich zuhause laut hören kann um einen guten mix zu machen. und der sound bei der live übertragung muss gut sein.
 
_ray
_ray
Well-known member
Mitglied seit
15 Dez 2007
Beiträge
427
Reaktionen
38
Ort
Wien
Auch wenn es mit deiner Fragestellung überhaupt nichts zu tun haben wird. Lass es, du wirst binnen kürzester Zeit von Facebook gesperrt weil du keinerlei Rechte an der Musik besitzt die du übertragen willst.
 
Derdirk
Derdirk
Get into Magic
Mitglied seit
13 Mai 2014
Beiträge
712
Reaktionen
6
Auch wenn es mit deiner Fragestellung überhaupt nichts zu tun haben wird. Lass es, du wirst binnen kürzester Zeit von Facebook gesperrt weil du keinerlei Rechte an der Musik besitzt die du übertragen willst.

Sicher? Da spielen andauernd viele DJs die nicht gesperrt werden. Wie machen denn die das?
Ich vermute mal das es abhängig von der Zielgruppe ist... Wenn man nur für die Freunde streamt gibt es vermutlich keine Probleme. Du darfst ja auch auf einer privaten Feier für die Freunde auflegen. Aber sicher bin ich mir nicht.
 
Derdirk
Derdirk
Get into Magic
Mitglied seit
13 Mai 2014
Beiträge
712
Reaktionen
6
Okay,
Ich werde jetzt mal auf die Fragestellung eingehen bzl. der Technik.
Ob und wie der TE streamt und ob er nicht über Los sondern direkt ins Gefängnis geht ist seine Sache.

Also, du hast den Record Out benutzt um zu streamen. Den Rec Out kannst Du in der Regel nicht Regeln. Dort kommt das Signal direkt raus. Anders wie beim Master Ausgang, den kannst Du regeln.
Wenn das Signal an Rec Out nun zu hoch ist, geht das nur wenn Du was zwischenschaltest. Was ist das für ein Adapter zwischen Mixer und Handy? geht der in den USB oder in die Kopfhörerbuchse? Wenn Kopfhörerbuchse, dann ist das Signal Mono und keine gute Qualität, weil das für Sprache ausgelegt ist. Welches Handy?
Ich benutze dafür lieber einen Laptop mit externer Soundkarte. Da kann ich das Signal auch schön regeln und ist Klanglich Top.
Ich brauche mehr Details....
 
D
dj desia
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
46
Reaktionen
0
Ort
Oberfranken
ich benutze s7. der mixer ist numark m2. als adapter hab ich einen von sharkoon. mit miniklinke rein ins adapter, und der widerum miniklinke ins handy. da muss ich halt die gains komplett runter drehen, sonst übersteuerts beim handy. also ich brauch etwas wo ich zuhause den sound laut regeln kann um gut zu hören wie auflege, und den sound der am handy ankommt zu regeln das es nicht übersteuert. ja ich weis das kann schlecht laufen wenn man was auf facebook postet, vor allem bei musik und so...aber in erster linie mach ichs für mich. facebook sollte so als begriff herhalten.
 
Derdirk
Derdirk
Get into Magic
Mitglied seit
13 Mai 2014
Beiträge
712
Reaktionen
6
Also wenn Deine App auf dem Handy keine Möglichkeit bietet den Pegel einzustellen, dann hast du schlechte karten.
Du könntest auch mit dem Master des Mixers ins Handy gehen, dann kannst du den Master regeln. Das geht nur, wenn dann deine Anlage/Lautsprecher selbst auch regeln kannst weil diese ja dann am Rec Out angeschlossen sind.

Oder Du holst noch ein kleines Mischpult für den Rec Out zu justieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
DJGoody
DJGoody
Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.868
Reaktionen
59
Ort
Bayern
Das ist doch kein Wunder daß das mit dem Pegel nicht klappt. Das Handy ist darauf ausgelegt daß es dort Signale von einem externen Mikrofon entgegen nimmt, evtl. ist da sogar noch eine Art Mikrofonvorverstärker im Signalweg verbaut...

Entweder Du bringst Dein Signal auf Mikrofonpegel (schwierig / schlechte Lösung) oder Du suchst Dir einen externen ADC welchen Du via USB-OTG ans Handy anschließst...
 
Derdirk
Derdirk
Get into Magic
Mitglied seit
13 Mai 2014
Beiträge
712
Reaktionen
6
Das ist doch kein Wunder daß das mit dem Pegel nicht klappt. Das Handy ist darauf ausgelegt daß es dort Signale von einem externen Mikrofon entgegen nimmt, evtl. ist da sogar noch eine Art Mikrofonvorverstärker im Signalweg verbaut...

Entweder Du bringst Dein Signal auf Mikrofonpegel (schwierig / schlechte Lösung) oder Du suchst Dir einen externen ADC welchen Du via USB-OTG ans Handy anschließst...

Dann muss nur noch die App die extern ADC benutzen können.... Deshalb habe ich das nicht gepostet, weil das bestimmt nicht geht.
 
D
dj desia
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
46
Reaktionen
0
Ort
Oberfranken
Also wenn Deine App auf dem Handy keine Möglichkeit bietet den Pegel einzustellen, dann hast du schlechte karten.
Du könntest auch mit dem Master des Mixers ins Handy gehen, dann kannst du den Master regeln. Das geht nur, wenn dann deine Anlage/Lautsprecher selbst auch regeln kannst weil diese ja dann am Rec Out angeschlossen sind.

Oder Du holst noch ein kleines Mischpult für den Rec Out zu justieren.

also einen kleinen mixer hätte ich. ob das funktioniert? also rec out vom numark in den kleinen mixer und von dort dann ins handy??
 
_ray
_ray
Well-known member
Mitglied seit
15 Dez 2007
Beiträge
427
Reaktionen
38
Ort
Wien
Sicher? Da spielen andauernd viele DJs die nicht gesperrt werden. Wie machen denn die das?
Ich vermute mal das es abhängig von der Zielgruppe ist... Wenn man nur für die Freunde streamt gibt es vermutlich keine Probleme. Du darfst ja auch auf einer privaten Feier für die Freunde auflegen. Aber sicher bin ich mir nicht.

Sehr sicher, hab das immer wieder nicht nur im Bekanntenkreis sondern auch im Unternehmen mitbekommen. Deswegen fragt dich FB direkt vom Streaming jedes Mal ob du die Rechte am gestreamten Material besitzt. Wenn es durch geht Glück gehabt, kann aber genauso sein, dass du binnen weniger Minuten gesperrt wirst oder eine entsprechende (Ver)Warnung im Nachhinein bekommst.

Eventuell haben sie es seit kurzem etwas gelockert aber noch gegen Jahresanfang waren die da sehr rigoros.
 

Ähnliche Themen

mein freundchen
Antworten
0
Aufrufe
3K
mein freundchen
mein freundchen
B
Antworten
1
Aufrufe
5K
Bahoop
B
 

Neue Themen


Oben