Fostex PM-1


P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.822
Reaktionen
102
Ort
Berlin
Hallo,

nach langer "Rumhörerei" haben wir uns für die aktiven Fostex PM-1 entschieden.
Man bekommt sie fast in jedem großen Equipmentdealer.

Diese Monitore sind mit ca. 500 Euro recht preiswert und klingen wirklich gut.
(Technische Details kann man überall nachlesen.)

Was nützt dieser Thread????
Einfach nur'n Tipp für alle die sich eh umgucken und Monitore kaufen wollen. Ist natürlich'ne Geschmackssache, aber ich finde die Monitore klingen optimal für's Geld.

PS:
Wenn ihr die Boxen bei MusicStore in Köln bestellt bekommt ihr sie frachtfrei nach Hause geliefert. Bei uns hat das innerhalb von 4 Tagen geklappt.

Gleich im Voraus:
Nein, ich arbeite nicht da und das soll auch keine Schleichwerbng sein. ;)

Gruß,Pete
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Kann man die eigentlich auch liegend betreiben, bzw. sind die auch dafür optimiert?
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Die gesammte Fostex PM Reihe soll sehr gut sein, ich hab mir auch mal die PM1 angehört. Klasse Monitor!!
 
P
Pete
shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.822
Reaktionen
102
Ort
Berlin
@ Badtrans:

In der Bedienungsanleitung steht die Monitore sind für den stehenden Gebrauch geeignet.
Wenn man sie aber unbedingt hinlegen muss, sollten die Woofer jeweils nach innen gerichtet sein. Wie gesagt, stehend ist wohl besser!

@ Overhead:
Gerne,ich kann mir allerdings nicht richtig vorstellen was da rein soll. Wie soll ich einen Klang in Worte fassen???


Gruß,Pete

Ahso:
Bin jetzt erstmal drei Tage "offline".
Danach schrieb ich gerne auch ein Testbericht wenn ihr mir sagt was ihr genau wissen wollt.
Nur damit ihr euch nicht wundert wenn ich nicht zurück schriebe. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben