Gewinnspanne für Recordstores...


Audiojunkie
Audiojunkie
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2004
Beiträge
385
Reaktionen
2
Ort
Norden
...weiß jemand, was die Plattendealer bei ner Scheibe, die bei 8 EURO liegt, verdienen?

Gruß

Junkie
 
diefenwald
diefenwald
klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.221
Reaktionen
231
25 Cent max. das ist aber nicht viel ! :(
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.003
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Was der Plattenladen an einem Vinyl verdient? 25 - 60% des Einkaufspreises.

Der Laden haut in der Regel nochmal das doppelte rauf. Kommt halt auch auf die Platte drauf an.
 
Der Felix
Der Felix
...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.497
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Also ich hab mal in nem Elektrofachmarkt mit CD Abteilung Praktikum gemacht. Da hat der Laden pro CD Album was 30 DM gekostet hat, ca. 2DM über gehabt. Wie das bei Vinyl ist weiß ich auch nicht genau.
 
W
Woodstock
Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ort
Rostock
D.A.G.O. schrieb:
Was der Plattenladen an einem Vinyl verdient? 25 - 60% des Einkaufspreises.
Wenn dieser Wert stimmen sollte, muss man allerdings um fair zu bleiben auch sagen, dass davon die Kosten für den Betrieb des Ladens abgehen. Je nach Lage sind die Mieten für Geschäftsräume sicher horrend. Und ob nun 20% oder 30% spielt eine untergeordnete Rolle - denke ich - denn Gewinn macht man nur über Masse (statt Klasse). :(

Hat überhaupt schon jemand die Steuer berücksichtigt?
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.003
Reaktionen
30
Ort
Berlin
jo.. Steuer ist in dem Fall ja erstmal total nebensächlich.. Egal ob man mit oder ohne Steuer rechnet.

Bleiben wir beim Vinyl.. Eine gute Platte it aufwendigem Cover etc. bekommt der Plattenladen vom Vertrieb zu einem Preis von ca. 4,00.- bis 4,50.- Euro (brutto)
maximal 5,00.- wenn der Vertrieb teuer ist.

Verkaufen wird er diese Scheibe aber für mindestens 8,00.- Euro.. (brutto) Weil er was dran verdienen will und seine Ladenmiete, Angestellte etc. bezahlen muß.

Klare Sache... Der Vertrieb verdient lediglich 1,50.- bis 2,00.- Euro (brutto) pro Vinyl. Hat aber noch Angestellte, nen Firmensitz mit Miete und aufwendige Versand und Werbekosten.
 
 

Neue Themen


Oben