[Headphone] Sony V700 DJ

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Mark Nekk

Mark Nekk

Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
58
Ort
Spain
[Kopfhörer] Sony V700 DJ

Sony MDR - V 700 DJ

Technische Daten

• Übertragungsbereich: 5 Hz- 30.000 Hz
• Kennschalldruckpegel: 107 dB
• Steckverbindung: 3,5/6,3 mm Klinke
• Kabel: 3 m (Spiralkabel)
• Gewicht: 300 g
• 50 mm Membran mit Neodym Magnet

Extras

• professioneller DJ Kopfhörer in Dreh- und-Klapp Bauweise
• einseitiges Hören durch schwenkbare Muscheln möglich
• exzellente Klangqualität
• sehr hohe Ausgangsleistung
• ausgezeichneter Tragekomfort
• hervorragende Verarbeitung
• optimaler Halt
• silberne Ausführung
• Lieferung inkl. Aufbewahrungsetui

Preis liegt je nach Laden zwischen 148 € (dj-shop.net) und 199 € (Karstadt).

Geeignet für alle DJs und jeden Musikstil. Vielleicht nicht so sehr vom preislichen Aspekt. Wer aber nicht nur beim DJing einen exzellenten Klang haben will macht sicherlich nichts falsch wenn er dafür die relativ grosse Geldsumme dafür zahlt.
Der Kopfhörer hält bis zu 3000 mW, dass heisst bis zu 3 W aus! Ich habe ihn mal am Mischpult auf höchster Lautstärke laufen lassen und es klingt wie kleine Boxen. Aufsetzen sollte ihn bei einer solchen Lautstärke lieber nicht.
Zur äusseren Schalldämmung kann ich nicht all zu viel sagen, da ich ansonsten nur noch einen anderen Sony Kophörer bisher gehabt habe. Wenn ausserhalb laute Boxen laufen (z.B. Monitorboxen, oder generell Lärm) hört man das durchaus auch im Kopfhörer. Dies kann man aber zur Not durch noch lauteres einstellen der Hörer vermeiden. Da sollte man sich aber vielleicht Gedanken über Gehörschutz (hearsafe.com) machen.

Die Klappbauweise des Kopfhörers ist auch ein hübsches feature. Am Anfang kann es ein wenig irritierend sein, insbesondere wenn man ihn oft auf- und absetzt, da man nicht genau weiss wie man ihn am besten anfasst wenn er sich durch das hektische Absetzen irgendwie ‚verklappt’ hat. Wenn man sich daran aber erstmal gewöhnt hat, ist er äusserst komfortabel.
Zu dem Design soll noch gesagt werden, dass das ja bekanntlich Geschmacksache ist, jedoch meinen Geschmack ziemlich gut trifft. Die einzige Sache die ich etwas ‚eigenartig’ an dem Kopfhörer finde ist, dass das Kabel links und nicht wie z.B. bei den neuen von Technics rechts ist. Das Spiralkabel ist übrigens auch sehr praktisch, da man fast 3 Meter damit vom Mischpult weg kann.

Pro’s:

+ besserer Klang geht nicht ;)
+ cooles Design
+ sehr gemütlich
+ einseitiges Kabel (keine Verhedderungsgefahr)

Con’s:

- Preis (obwohl ich ihn für die Qualität recht ok finde)
- Kann bei warmen Clubs oder im Sommer vielleicht etwas heiss auf den Öhrchen werden
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Frank Forest
Antworten
2
Aufrufe
2K
Frank Forest
Frank Forest
Chrizzdacollin
  • Gesperrt
Antworten
0
Aufrufe
473
Chrizzdacollin
Chrizzdacollin
C
Antworten
0
Aufrufe
556
Cueliner
C
 
Oben