HILFE: KAOSS PAD 3 als SEND/RETURN an YAMAHA MG82CX

DerbyStar

Well-known member
Mitglied seit
22 Okt 2001
Beiträge
426
Ort
Leipzig
ich weiss einfach nicht wie, und vielleicht kann mir jemand helfen.

ich hab folgendes setup:

2x Technics 1200
1x Stanton SA-12

das geht alles dann in noch einen Klein-Mixer, den YAMAHA MG82CX.
Deshalb da mehrere Geräte dort noch angeschlossen werden.

Jetzt will ich mein KAOSS PAD 3 in das setup integrieren. ich könnte es also an den Stanton SA-12 anschließen, dann hättte ich aber immer nur den DJ-Mixer drauf. mir wäre es lieber wenn ich da frei wäre und die summe aus dem YAMAHA kleinmixer irgendwie durch das KAOSS PAD 3 schleifen kann. so das ich da bei der quelle im relativ frei bin.

nur wie genau mach ich das jetzt richtig? also mit SEND/RETURN? hab da nicht so viel ahnung. würde sonst einfach nur die mastersumme raus senden in das KAOSS-PAD und von daaus weitergehen. aber das ist ja nicht die richtige variante.

weiss aber das mixer sowas haben müsste. hier steht an den kanälen 1 & 2 sowas wie "INSERT", dann auf ne anderen seite des mixers wiederum "EFFECT SEND" & "EFFECT RETURN. das eine ist ein doppelklinke das andere eine einfach. das verwirrt mich alles ein bischen. am KP3 ist ja chinch ein und ausgang.

oder sind die boxen am ende dafür da die effekte die der "YAMAHA MG82CX" besitzt auszulageern?

also nochmal: ich will am ende alle quellen die in das "YAMAHA MG82CX" mischpult gehen mit effekten vom KP3 versehen dann wieder in das "YAMAHA MG82CX" zurücksenden.

kann mir jemand helfen und weiss was jetzt wie, wo reinkommt und welche kabel ich noch kaufen muss?

danke
 
Zuletzt bearbeitet:

metroplex2005

alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
355
Ort
hinter dir
AW: HILFE: FEKAOSS PAD 3 als SEND/RETURN an YAMAHA MG82CX

1x Adapter Cinch auf 2x Klinke mono (return).
1x Adapter Cinch auf 1x Klinke stereo (send).
1x Fußpedal mit Klinke für Effect on/off (foot switch).

Ist nur ne Vermutung. Für mich aber das logischte bei dem Mixerlayout. Zur Not mal die Bedienungsanleitung studieren;-)
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.470
Ort
H
Das wird so nicht so einfach funktionieren, da der send symmetrisch ausgelegt ist und eingehende Stereo-signale auf dem aux-bus nach mono gemergt werden.
Sämtliche Stereoeffekte im Audiomaterial sind damit also schon mal futsch.

Des weiteren kannst so logischerweise natürlich nicht einfach ein 6,3-Stereoklinke-2xCinch-Kabel nutzen!

Du kannst als Krücke ein 6,3-Monoklinke-auf-Cinch-Kabel zum KP nutzen und dann mit einem Cinch-Klinke wieder in den return.
Rückgeführtes Signal wird dann im Yamaha wieder gedoppelt, aber hübsch ist dies a.G falscher Impedanzen und Monosignal natürlich nicht.
Ebenso muss, je nach verwendeten Bauteilen, diese Variante nicht zwingend funktionieren, soll heißen kommt ggf. nur Mist bis gar nichts!


Details: Handbuch, Seite 25
 
Zuletzt bearbeitet:

DerbyStar

Well-known member
Mitglied seit
22 Okt 2001
Beiträge
426
Ort
Leipzig
hm das mag sein. hab das jetzt mal angeschlossen funktioniert auch so wie ich mir das vorgestellt.


d.h.
der stereo "EFFEKT SEND" geht aus dem YAMAHA in das KP3 "LINE IN"
das signal kommt dann über den "LINE OUT" des KP3 wieder über 2x mono klinke in den YAMAHA über "RETURN".

nur eins ist fraglich - wieso werden die effekte nur auf den rechten kanal gelegt?. d.h. regulieren ich den RETURN schalter den effekte auf 0 so das er aus ist, dann schlägt die pegelanzeige L und R gleich aus. drehe ich den effekt dazu rein also das man ihn hört, wird die rechte seite lauter.

wo ist da jetzt gerade mein denk fehler oder hat das was mit den kabeln zu tun. sorry steck in dem send/return feld nicht drin...

---------------------------------
"oh zu spät" ^^^gepostet
 

DerbyStar

Well-known member
Mitglied seit
22 Okt 2001
Beiträge
426
Ort
Leipzig
heisst? mixer nicht dafür zu gebrauchen oder was hab ich noch für ne wahl? kann also mein kaossspad nicht vernünftig verwenden? denn mein dj mixer hat auch kein send return da im stanton sa-12 schon 3x effekte drin sind. mein ziel war ja auch alle quellen nutzen zu können, die in den mixer reinlaufen und sie zu verändern.
 

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.470
Ort
H
Probiere es halt aus!
Mit einem 6,3-Monoklinke-Cinch vom send rein ins KP und mit einem Cinch-Klinke wieder in den return, entweder es läuft zufriedenstellend oder eben nicht!
 
Oben