Hompage was brauche ich?

Loomit

Loomit

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
115
Reaktionen
5
Hallo zusammen!
Ich habe die SuFu zwar benutzt aber nicht zu passendes gefunden

Ich habe vor mir ne Homepage zu machen!
Ich habe zwar mal eine gemacht die auch online ging aber Spezialist bin ich keiner auf dem Gebiete.

Die Seite soll ganz normal auf html aufgebaut sein.
Möchte im groben meine Sets, ein paar Bilder und Gästebuch online stellen

Deshalb meine frage auf was ich achten muss, wenn ich mir einen Webspace + URL zulege.
Dann gibt es Begriffe mit denen ich nichts anfangen kann: PHP, MySQL, Perl, SSI könnte mir das mal jemand erläutern?

Danke schon mal!
 
T

tobiii

myspace.com/tobiasberger
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
155
Reaktionen
3
Ort
Düsseldorf
Wenn du grob eine Seite erstellen willst ohne viel schnörkel dann reicht dir im Grunde ein Webspace ohne das alles aus.

Eine Homepage wird normalerweise in HTML geschrieben (gecoded), HTML stellt nur das dar was du geschrieben hast im Quelltext.
PHP ist eine Art Erweiterung die auch dynamische Elemente integriert, das Forum ist in PHP (und mySql) geschrieben.
mysql ist eine Datenbank in welche via PHP (und anderen Programmiersprachen) Daten geschrieben werden und abgerufen werden können.
Perl ist ebenfalls eine Programmiersprache die jedoch nur für sehr große Seiten benutzt wird, mit Perl können umfangreiche Webanwendungen geschrieben werden.

Ich empfehle dir für deine Homepage, PHP und mySql womit du zB. Newsscripte oder ähnliches installieren kannst.

Wenn du noch fragen hast einfach stellen :)
 
GambaJo

GambaJo

Maxi King alraaaight!!!
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
967
Reaktionen
87
PHP ist eine Art Erweiterung die auch dynamische Elemente integriert, das Forum ist in PHP (und mySql) geschrieben.
mysql ist eine Datenbank in welche via PHP (und anderen Programmiersprachen) Daten geschrieben werden und abgerufen werden können.
Ist zwar sehr ungenau, aber für einen Laien ausreichend, denk ich mal. :)
 
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
Überlass das programmieren jemandem ders kann.
Wenn du wirklich bereit bist viel Zeit zu investieren, siehe erster post selfhtml.org.
Und dann schmeiss ich noch das nach:
http://www.oswd.org/

So und alle die jetzt schreiben php ist eine script sprache blabla, das hilft unsrem jungen denke ich wenig. auch wenn er danach gefragt hat.
Junge -> Googeln.
 
Stich

Stich

27 und kein bißchen leise
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
856
Reaktionen
56
Ort
Steiermark, Österreich
...

Junge -> Googeln.
Der Meinung bin ich auch ja. Oder nimm Wikipedia, da wird jede dieser Abkürzungen einigermaßen gut erklärt.

Falls du nur paar Kleinigkeiten brauchst, schreib es in OpenOffice, selbst damit kann man html exportieren.
Wenn du bissl mehr willst, nimm NVU
Wenn du PHP, mySQL, Java und/oder JavaScript willst, dann nimm dir wen, der sich damit auskennt, oder plane ein Monat Arbeit ein.

Für den upload auf deinen Webspace brauchst du einen FTP Client, da bietet sich FireFTP an, ein Addon für den Firefox.


edit: Noch ein genereller Tipp: Deejayforum ist eine Plattform für DJs, wenn du Probleme mit Webseiten hast könntest du über eine Anmeldung in einem entsprechenden Forum nachdenken.
 
Zuletzt bearbeitet:
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
Möchte im groben meine Sets, ein paar Bilder und Gästebuch online stellen
Weißt du, was dich das an GEMA kostet?
nur für'n paar Minuten ist das schon n batzen Geld, für das du dir jedes Jahr nagelneues Equipment kaufen könntest. Sei da ganz vorsichtig! bzw. Lass es lieber mit den Online-Mixes. Du musst bedenken, dass du ja der ganzen Welt Musik zur Verfügung stellst. Eigener Mix hin oder her. www.gema.de kann dir da genaueres sagen.

Und nicht denken, das kontrolliert eh keiner!
Auf der offiziellen Seite von meinem Dorf war mal n Stadtplan. N ganz normaler Stadtplan! Eines Tages hatte sich so'n Amt gemeldet, der Webmaster musste 500,- Strafe zahlen und durfte, wenn er wollte, die Karte für (glaube etwa) 200,-/Jahr weiterhin online stellen.
Bei Musik wird's sicher teurer, kein Scherz!
Auch Hintergrundmusik ist richtig teuer, 10 sek. 70,- €/Jahr (außer selbst "komponierte" natürlich)


So jetzt aber Schluss mit der Angstmacherei. Mach's wie ich, kündige auf deiner Website einfach an, dass du einen Mix hast. Wer ihn hören möchte kann bei dir vorbeikommen, oder anrufen, oder was auch immer und ihn sich anhören. Behalten darf er ihn ja bekanntlich auch nicht...


....jaja, weiß dass die Praxis meist anders aussieht....
 
Zuletzt bearbeitet:
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
Beak

Beak

Schumschumdidum
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
782
Reaktionen
34
Ort
Wien
Ich denk, hier wurde eigentlich schon alles gesagt....

im Endeffekt lies dich mal in HTML und im Allgemeinen Dingen für die Erstellung von Websites (upload, ordnerstrukturen usw) ein, weil einfach mal im Frontpage rumklicken is nicht. Man braucht ein bissal ein Grundverständnis dafür (das man z.b. ein HTML-Seite mit Tabellen strukturiert usw..)
eine Seite kannst du voll und ganz in HTML alleine designen, nur würde ich dir raten, dabei Software zu benützen, weils einfach schneller und einfacher geht.

Aber wie gesagt, HTML is immer eine vorraussetzung, weil dann manche dinge nicht gehen und man ärgert sich herum, weils nicht geht, aber es wird nicht gehen, weils mit HTML net geht! (war das jetzt ein sinnvoller Satz :D )
 
Loomit

Loomit

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
115
Reaktionen
5
Na dann bedanke ich mich vorerst mal!
Werde mich mal ein lesen und bei Fragen einfach noch mal fragen.

Schönes Wochenende zusammen!
 
 
Oben