Möchte Dj werden.Empfehlungen von Systemen

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.128
Hallo,
ich möchte DJ werden, so Richtung Techno,House,Dance. Am besten mit 3-Kanal
Mixer und CD,oder überzeugt mich was anderes zu nehmen. Was könnt ihr mir Empfehlen.
Sollte nicht über 1200 DM liegen.  
 

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.294
Ort
Weinheim
Re: CD oder doch lieber Vinyl???

Zunächst einmal solltest Du Dir klar werden, welche Art von Techno, House, Dance Du auflegen möchtest. Willst Du eher die Mainstream-Spur fahren, also Tracks, die den Weg in die Charts gefunden haben, steht dem Auflegen mit CD nichts im Weg.

Willst Du aber eher "umkommerzielle" Tracks spielen, wirst Du auf CD kaum fündig werden. Die meisten geilen Techno-, Trance- und House-Scheiben erscheinen immer noch ausschließlich auf Vinyl, wer in diese Richtung tendiert, kommt eigentlich kaum um Plattenspieler herum.

Zum Einstieg bieten diverse Equipment-Stores spezielle Komplettpakete an, z.B. DJ-Shop.net.

Ein solider 3-Kanal-Mixer ist z.B. der Reloop RM-1000, der bei ca. 300,- DM liegt, ein für Einsteiger brauchbarer direktgetriebener Plattenspieler ist für 400-500 DM zu haben. Wer DJing wirklich professionell betreiben will, kommt jedoch kaum um einen Technics SL-1210 MKII herum: Der kostet jedoch schon je Stück annähernd 1200,- DM.

DJ-taugliche CD-Laufwerke sind ab ca. 1000,- DM (einfacheres Modell mit Doppellaufwerk) zu haben.

Und jetzt verschieb ich das Thema mal ins Forum "Mixery", damit ein paar andere unserer DJs auch was dazu sagen können... ;)
 

SUBzeroY

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
166
Der Daywalker hat das schon richtig erkannt.
CD reicht aus, wenn du Charts auflegst. Es kommt nur auf die Musik an.
Als Anfänger würde ich Dir zu einem Reloop oder Gemini raten, da du eh nicht soviel ausgeben willst ist das genau richtig für Dich.

Und CDs kann man sich auch brennen, was bei Vinyl (ohne sehr großen Kostenaufwand) nicht geht.
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
...tja, hör auf die beiden!
Ich fang auch grade an, und hab direkt zu Plattentellern gegriffen, da ich House, Trance und Techno (prior. House) auflegen will, naja, und da kriegt man halt phättere sachen... selbst unzählige mp pages (auch underground.. ich kenn da schon n paar ;)) können noch lange nicht das abdecken, was du auf Vinyl kriegen kannst!
Außerdem hab ich mit nem DJ bei mir inner Disse gelabert, der meinte auch, dass es allein vom "feeling" her einfach das beste ist! .. Verständlich, ich hab bei subby mal mit den CDJ 100S n bisserl rumgefummelt, also aml eben den Finger auf die CD legen, so wie bei ner vinyl um die anzuhalten, is aber trotzdem nicht drin :D
.. und n gemini mixer hab ich auch :D :D :D
 
Oben