Ortofon CC Electro-S - Techno oder Hip-Hop?!


eistee
eistee
Dr. House
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
651
Reaktionen
26
Ort
Sauerland
Ich spiele im moment mit dem Gedanken, mir ein neues System zu gönnen und bin dabei über die neue Ortofon Electro-S gestolpert.
Die Nadel soll ja eine Weiterentwicklung der NC-S sein.
Der Preis liegt bei djservice.com bei 57€ und damit voll im grünen Berreich :)
Hier im Forum bin ich allerdings über einen Beitrag gestolpert, der mich etwas stutzig gemacht hat:

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?s=&threadid=8193&highlight=ortofon+electro

Slex hat da einen Test aus'm Techno-Forum gepostet in dem der Autor schreibt, das die Nadel ja wohl eher für die Hip-Hop Fraktion gebaut wurde :confused:
Ich selber leg aber ausschließlich Hardstyle/Trance auf...

Was könnt ihr mir dazu sagen?
 
eistee
eistee
Dr. House
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
651
Reaktionen
26
Ort
Sauerland
Sehe ich auch so, mich hat blos der besgate Test etwas irritiert :confused:
 
J
Junah
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
200
Reaktionen
0
Ortofon hat doch für die Kratzer-Fraktion zeitgleich mit der Electro die GT eingeführt; die GT ist ein Headshell-System und sieht der 44/7 sehr ähnlich rein äußerlich; also 2 neue Modelle Anfang 2004 für Scratchen die GT und für alle anderen die Electro
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
ich hab das electro und lege vorwiegend drum and bass auf.. und ich muss sagen es ist super... gute basse gute hohen :)
hab es auch vom djservice
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Huhu!

Welches System ist denn jetzt für Techno am Besten geeignet (wenn man das überhaupt so sagen kann)?
- Ortofon Electro
- Ortofon NC-S
- Shure Whitelabel
- Grado Labs DJ100/200
- anderes System
 
eistee
eistee
Dr. House
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
651
Reaktionen
26
Ort
Sauerland
Da das Electro eine Weiterentwicklung vom NC-S ist, sollte es eigentlich besser geeignet sein
An den Klang der Whitelabel kommen beide Ortofons aber nicht ganz ran (an den Preis zum Glück auch nicht... ;) )
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Ich finde das Whitelabel gar nicht mal so teuer.
Wie oft kauft man sich ein System?
Da kann man die paar Euro gegenüber dem NC-S doch mal ausgeben! Lohnt sich natürlich nur, wenn das teurere System auch besser ist. Ich finde, das Aussehen des Whitelabel rechtfertigt schon den Mehrpreis :)
 
eistee
eistee
Dr. House
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
651
Reaktionen
26
Ort
Sauerland
Stimmt, die Whitelabel sieht schon echt fett aus :)
Ich find die Concordes aber praktischer, da man genau erkennen, wo sich die Nadel grade befindet
Ich hab zwar selbst noch keine Whitelabel gehört aber behaupte jetzt einfach ma, das man die ca. 25€ mehr gegenüber der NC nicht raushört... zumindest nicht zu hause... ;)
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
klar hort man das nicht raus :)
ich wurde das Ortofon electro nehmen oder Stanton Trackmaster
beide sind super...
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Kommt ja dann auch immer auf den Plattenverschleiss an.
Wenn die NC-S jetzt z.B. ein plattenfressendes System wäre und die Whitelabel nicht, dann würde ich die 25€ mehr auch zahlen.
Ist halt nicht nur ein Faktor. Aber ich denke, dass man zu hause eh nicht so riesige Klangunterschiede hört. Da müßte man wahrscheinlich ne mörderhaft teuere Anlage haben.
Und die Leute, die so eine besitzen, zahlen glaube ich gerne den Aufpreis zu besseren Systemen.
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Warum?
Es hat doch nichts (außer der TT selbst) mehr mit Turntables zutun, als der Tonabnehmer, oder?!

Könnte mich natürlich auch irren...
 
laurin
laurin
Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.423
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
hmm könnte mich auch irren. Nur irgendwie komisch da die Nadel unter Dj Tools vorgestellt wurde. Und all die anderen Systeme die besprochen wurden, findet man auch unter DJ Tools wieder.
Na ja auch ejal;)
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Hi!

Mhhh...das ist natürlich ein Vorteil.
Welche Vor- bzw. Nachteile haben denn die anderen Systeme.
Irgendwie schwierig sich für eins zu entscheiden. Die von mir oben genannten Systeme scheinen ja die beliebtesten/bekanntesten in der Techno/Trance-Ecke zu sein.
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
Hab mir gestern mal zwei niegelnagelneue Elektrosysteme bestellt. Hoffe ich werde nicht enttäuscht... ;)
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
@Musicjunky:
Bin leider noch nicht in den Genuss gekommen ;)
Steige erst ins DJing ein und mache mich momentan schlau, was man so für Techno/Trance nehmen kann.
TT wird auf jeden Fall der TTX; Tonabnehmer weiß ich noch nicht genau.

@TomVetch: Sag dann bitte mal bescheid, wie die so sind.
Wäre nämlich interessant zu wissen.
 
P
PizzaPooch
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Was ist denn daran so super?
Hast du evtl. Vergleiche zu anderen Systemen (NC-S,...) ?
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
So, hab jetzt meine Systeme bekommen. Alles was ich sagen kann (aus der Sicht eines Laien):

Die Dinger sind top! Haben messerscharfe Höhen und der Bassbereich knallt auch richtig geil. Zudem liegen sie nach ersten Test bombenfest in der Rille, zumindest beim normalen Mixing.

Und das optische rockt auch. Setzen richtig Akzente bei meinem sonst durchgängig schwarzem Set.

Tom
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
Kleiner Nachtrag:

electro-1.jpg


electro-2.jpg
 
 

Neue Themen


Oben