Pioneer RMX-1000

R

Ramses

Member
Mitglied seit
14 Okt 2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Exakt.

Wobi natürlich die Frage ist, ob Pioneer das Problem irgendwann behebt bzw. beheben kann.
 
F

faible

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2008
Beiträge
624
Reaktionen
0
man kann es nicht beheben und es ist kein 'problem' in dem sinne sondern so gedacht von a&h. ist halt ein studio send/return. ob es sinnvoll ist, ist eine andere sache :p

pioneer kann da garnix dran ändern
 
R

Ramses

Member
Mitglied seit
14 Okt 2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Mir is klar, dass es kein Bug sondern ein Feature ist. Aber vllt kann da Pioneer ja softwareseitig was machen. Ist das denn so abwegig? ;)
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Es liegt ja nicht am RMX sondern daran wie der A&H das Signal mischt.

Der RMX ist da schon sehr durchdacht da man ihn ja sogar auf den "Master Modus" stellen kann um ihn sinnvoll hinter einen Mixer zu hängen.
 
D

DJLoone

Member
Mitglied seit
21 Dez 2012
Beiträge
7
Reaktionen
0
Mich würde mal interessieren ob diejenigen die das Gerät haben es auch wirklich häufig nutzen. Sind nicht die Effekte der Mixer ausreichend ? Ich habe irgendwie bedenken das ich mir das Teil kaufe und es dann nur selten nutze...
 
F

faible

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2008
Beiträge
624
Reaktionen
0
ein xone92 hat z.b. gar keine effekte.
 
4phonia

4phonia

GrünTon Cologne
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
1.404
Reaktionen
0
Ort
Köln
Mich würde mal interessieren ob diejenigen die das Gerät haben es auch wirklich häufig nutzen. Sind nicht die Effekte der Mixer ausreichend ? Ich habe irgendwie bedenken das ich mir das Teil kaufe und es dann nur selten nutze...

Ich würde mir eher Gedanken machen ob dann die Effekte des Mixers überflüssig wären....
Der RMX sitzt mit seinen Effekten dank quantize absolut im Takt, im Gegensatz zu sämtlichen Mixern mit Effekteinheit.
Ausgenommen DJM 900 und 2000, die haben selbst auch quantize.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
An meinem Mixer kann man nur laut und leise machen.
Und er hat mehr gekostet als ein neuer DJM 900 Nexus. :d
 
D

DJLoone

Member
Mitglied seit
21 Dez 2012
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ok, ist ja gut ihr habt recht...habe mir auch gerade nochmal eine Video angesehen klingt schon ganz gut was man mit dem RMX 1000 alles so machen kann.
 
H

homer_s

Member
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich möchte meinen RMX 1000 mit Ableton Live 8.3.3 auf meinem MBP (Mountain Lion) benutzen und habe dazu auch das VST Plugin installiert. Als ich es damals zum 1. Mal installiert habe, hat alles reibungslos funktioniert. Doch irgendwann später ging es dann nicht mehr. Weiß nicht, was ich geändert habe. :(

Jedenfalls sieht das Problem so aus:
Egal, was ich am RMX mache/drehe, in Ableton passiert im RMX-Plugin-Fenster nichts. RMX ist an, im Ableton steht dort "link on" und "connect". Habe bei den Einstellungen im Bereich Midi so gut wie alles ausprobiert: Input/Output bei allen 3 Bereichen (Track, Sync, Fernst.) an/aus gehabt. Alles mögliche kombiniert, glaube ich.
Habe auch hinten am RMX "Master" und "Send/Return" probiert. Aber in Ableton bewegt sich nichts, wenn ich am RMX was mache. Die "Midi-Empfangsanzeige für Spuren" leuchtet auch, wenn ich was am RMX mache.
Ich habe auch das VST-Plugin deinstalliert und wieder installiert. Und es ist auch die neueste Version von pioneer. (Ich glaube, ich habe sogar Ableton neuinstalliert. Bin mir aber nicht sicher.)

Könnt ihr mir bitte helfen? Was könnte ich noch probieren? Danke!!! :)
 
hoozn

hoozn

driving a f**kin BICYCLE!
Mitglied seit
5 Nov 2006
Beiträge
2.552
Reaktionen
33
Ort
wien
schon mal verschiedene midi-kanäle am rmx durchprobiert?

ich bin mit der midi-einbindung in ableton nicht sonderlich vertraut, aber da der rmx nicht nur einen midi-kanal bietet und ich einmal ein ähnliches problem in traktor hatte könntest du den vielleicht versehentlich gewechselt haben. in der bedienungsanleitung sollte stehen wie man die kanäle umstellt.
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
17 Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
zieh dir mal die neue Firmware für den rmx1000 runter und probier noch einmal.. ich glaube die haben was an der midi verändert..
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
17 Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
Neue Firmware ist raus (2.10) -

doofe Frage: Was soll "Support RMX-1000 Platinum" heißen?? ich meine: Warum muss mein schwarzer überhaupt den Platinum supporten???
 
F

faible

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2008
Beiträge
624
Reaktionen
0
Neue Firmware ist raus (2.10) -

doofe Frage: Was soll "Support RMX-1000 Platinum" heißen?? ich meine: Warum muss mein schwarzer überhaupt den Platinum supporten???

gibt halt eine firmware für alle RMX, oder was meinst du?
 
son of Maestro

son of Maestro

-- Pro DJ --
Mitglied seit
17 Aug 2007
Beiträge
641
Reaktionen
0
Ort
Casselfornien
Das Update ist für alle RMX 1000 und bei allen steht nur "support RMX1000 Platinum" .. nur frage ich mich, was die anderen RMX-1000 davon haben und vor allem ist es komisch das ein Platinum anders sein soll als die anderen..
 
F

faible

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2008
Beiträge
624
Reaktionen
0
die anderen werden nix davon haben, aber vielleicht hat die platinum version einen anderen chip eingebaut oder so. ist doch normal, dass ab und zu bauteile gewechselt werden und sonst alles gleich bleibt.
 
H

homer_s

Member
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
10
Reaktionen
0
Pioneer hat doch mal vor einiger Zeit angekündigt, dass die Presets von Laidback Luke, Zabiela, usw. veröffentlicht werden als Download. War das nur ne Marketing-Sache? Weiß das jemand?

Oder gibt es bereits beliebte Presets für den RMX 1000? :)

Ist echt aufwendig, sich da durchzufuchsen. Daher frage ich einfach mal. ;) Danke!

LG
 
S

stickey

Member
Mitglied seit
8 Jan 2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Sagt mal könnt ihr mir nochmal genau erklären wie ich Samples auf die Bänke lade?
Hab mit der Software die komplette 1. bank alle Slots vollgeladen und abgespeichert.

wie greif ichn nu drauf zu auf die samples???

Bank gedrückt halten... dann kick oder snare oder wie oder wat?
 
S

stickey

Member
Mitglied seit
8 Jan 2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
ah hat sich erledigt.
problem war das meine sd-karte nicht richtig funktioniert hat.
nun ist alles tutti.
die RMX is echt n Hammerteil :)
 
 
Oben