Pioneer RMX-500

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
Pioneer stellt bei der NAMM 2014 ein neues Effekt / Remix Gerät vor, den

PIONEER RMX-500

kann via Send / Return als FX Gerät benutzt werden oder am PC als VST Effekt.

Video




Rythm FX

  • AUDIO EFFECT: ROLL、TRANS、ADD、REV DELAY、OFFSET
  • INSTRUMENT: KICK、SNARE、CLAP、HI HAT、CYMBAL(6 beat/sound variations)

Scene FX
  • BUILD UP: MOD、ECHO、SPIRAL UP、REVERB UP(2 variation each)、NOISE(4 variation)
  • BREAK DOWN: HPF、LPF、ZIP、SPIRAL DOWN、REVERB DOWN(2 variation each)

Release FX
VINYL BREAK (9 levels)、ECHO (8 levels)、BACK SPIN (9 levels)


  • QUANTIZE: analyzes music in real-time and synchronizes effects with the beat positions of the music
    Auto BPM: automatically measures and follows the music’s tempo
    MIDI support: can be used as a MIDI controller
    Compact and sleek design: highly portable for DJs on the move
    X-Stand: can be mounted on the portable Pioneer T-U101 stand (sold separately)

  • Main Specifications
  • Inputs INPUTx1 (RCA, stereo)
  • Outputs OUTPUTx1 (RCA, stereo), HEADPHONE MONITOR OUT x1 (1/4inch Phone)
  • Other ports USB x 1(B port , stereo 1in/1out)
  • Sampling rate 48 kHz
  • A/D and D/A converter 24 bit
  • Frequency response 20 Hz ~ 20 kHz
  • Total harmonic distortion 0.006 % or less
  • S/N ratio 96 dB or more
  • External dimensions 306 mm (W) × 132 mm (D) × 67 mm (H)
  • Weight 0.93 kg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tekpoint

Well-known member
Mitglied seit
6 Mai 2010
Beiträge
530
Ort
hinterm Maisfeld
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Klasse genau das was ich suche :) nur hoffe ich das der Preis nicht so hoch ist ;)

Hätte nur gedacht das ein RMX 2000 kommt mit Touch Effekte ^^
 

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Laut der offiziellen Pioneer Facebook Seite: 399 € UVP
 

mic77

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
7 Jun 2010
Beiträge
275
Ort
Neuss
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Echt schade dass man die Teile so unkomfortabel an A&H Mischern nutzen kann.
Sonst wäre es auch mein Teil geworden :mad::(
 

DJ Ampless

Active member
Mitglied seit
28 Jan 2011
Beiträge
29
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Finde ich auch richtig gut.

Denke der preis wird sich so bei 300€ voll auch tiefer einpendeln und dann ist das für jemanden wie mich der sein xone 22 eigentlich nicht abgeben mag und zudem keine aufgeblasene FX section braucht mehr als genial :)

Vll wurde ja langsam mal was mit pio und Preise für Einsteiger/home dj's
 

No-Name

Querschläger
Mitglied seit
31 Jul 2011
Beiträge
198
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Echt schade dass man die Teile so unkomfortabel an A&H Mischern nutzen kann.
Sonst wäre es auch mein Teil geworden :mad::(
Würde mich mal interessieren warum das so ist.
Nächster mixer sollte ja bei mir einer von a&h sein und da sollte schon alles funktionieren.
 

Franklin

Well-known member
Mitglied seit
1 Dez 2006
Beiträge
350
Ort
Chemnitz
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Dann greif doch zu nem Xone DB2/DB4, bessere Effekte im Mixer kriegst du sonst nirgends...
 

Studentenniveau

Well-known member
Mitglied seit
30 Sep 2010
Beiträge
512
Ort
Karlsruhe
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Ich denke auch, dass sich der Preis von 400 halten wird... Aber wenn man mal überlegt, dass ein EFX-500 momentan (neu) auch noch über 400 kostet, ist das doch eigentlich ganz okay. Als Alternativen kommen ja nur das KP (dessen Bedienung imho alles andere als komfortabel ist) und die EFX Modelle (mit wenig intuitiven Effekten) in Frage.
Hab mich gestern irgendwie etwas in das Teil verkuckt ;-) Allerdings vermisse ich die Input-/Output-Regler des großen Bruders... Die wären vielleicht an manchen Mixern hilfreich.
 

DJ Ampless

Active member
Mitglied seit
28 Jan 2011
Beiträge
29
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

ich frage mich sowieso warum das moped als kleiner Bruder dargestellt wird.

Durch die drucksensitiven Knobs ist es ja quasi wieder was ganz anderes als die rmx1000

ebenso wie man das djm 750 nicht mit dem 850 vergleichen kann was die color FX angeht.


dennoch ist die rmx 500 gerade für leute die nicht ne riesen fx-sction brauchengarantiert das richtige, wenn se sich nicht nen neues pult kaufen
 

Studentenniveau

Well-known member
Mitglied seit
30 Sep 2010
Beiträge
512
Ort
Karlsruhe
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

dennoch ist die rmx 500 gerade für leute die nicht ne riesen fx-sction brauchengarantiert das richtige, wenn se sich nicht nen neues pult kaufen
Naja, abgesehen von den großen Xones kommen doch die wenigsten Mixer über die Standart-Effekte hinaus. Ich denke das ist auch für "neue" Mixer mit integrierten Effekten ne nette Ergänzung zu den Standart-Sachen wie Delay, Flanger, Reverb...
 

schraube0207

Well-known member
Mitglied seit
8 Mrz 2009
Beiträge
405
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Hey,
ich überlege mir den RMX 500 zu kaufen. Meint ihr es ist ne gute Ergänzung zum DJM 850?
 

Jan.S

formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Ort
Ostalbkreis
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Der DJM 850 hat doch schon eine fette Effektsektion, wozu noch mehr Effekte? Funktionieren wird es ja.
 

schraube0207

Well-known member
Mitglied seit
8 Mrz 2009
Beiträge
405
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Ich denke auch, für die paar Spielereien mehr, zu viel Geld!
 

hlx

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2009
Beiträge
104
Ort
FFM
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Hab ja ein Xone 42 und mir fehlen ja die Effekte, kann ich diesen problemlos am Xone benutzen?
 

hlx

Well-known member
Mitglied seit
1 Jan 2009
Beiträge
104
Ort
FFM
AW: [NEU] Pioneer RMX-500

Ok super, vielen Dank für die schnelle Antwort :)
 
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
260
Jedes gerät in der Kette bringt rauschen mit ein. Das Beispiel in deinem Video ist aber schon extrem. Einzige möglichkeit welche ich hier sehe, wäre ein gate auf den Out des RMX zu klemmen.
 
 
Oben